Fahrrad Bewertungen

SINNIS APACHE 250 (2014-on) Bewertung

SINNIS APACHE 250 (2014-on) Bewertung

Sinnis Apache 125cc full review! Video

Wie bei vielen chinesischen Fahrrädern, ist es billig und fröhlich Transport

Wie bei vielen chinesischen Fahrrädern, ist es billig und fröhlich Transport

  • Auf einen Blick
  • 249ccm - 19, 3 bhp
  • 73 mpg - 170 Meilen von
  • Versicherungsgruppe: 6 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Hohe Sitzhöhe (925mm)
  • Neu: £ 2. 495

Gesamtbewertung 3 von 5

Auf den ersten Blick schlägt der neue, gut aussehende Sinnis Apache 250 Supermoto vor, dass chinesisch gebaute Fahrräder dem Mainstream näher kommen. Aber schauen Sie näher und nicht so viel hat sich geändert.

Wie bei vielen chinesischen Fahrrädern ist es einfach, die neue Sinnis 250 zu kritisieren. Es nutzt einen alten Motor (wenn auch einer, der jetzt Kraftstoff eingespritzt wird), ist die Styling- und Bauqualität nicht großartig, und nach dem Reiten ist auch nicht die Handhabung.

Auf der Kehrseite ist es billig und fröhlich Transport für unter £ 2500 und kommt mit 24 Monate Garantie, und wenn das alles ist, was Sie brauchen und wollen einfach nur von A-B billig dann geht es sinnvoll zu machen.

Fahren Qualität & Bremsen 2 von 5

Gerade Linie Stabilität ist nicht schlecht, aber werfen in einige schnelle Ecken und man bekommt eine Schubkarre Wirkung von vorne, ein leichtes Wackeln oder Weben. Unter 60mph bemerkst du es nicht so viel und du kannst es mit Leichtigkeit herumwerfen. Im Verkehr können Sie in Lücken eintauchen, über Geschwindigkeits-Höcker hüpfen und generell Lichtarbeit der Innenstadt Gridlock machen.

Allerdings gibt es immer noch Mängel.

Versuche, ein paar Ecken anzugreifen, und es wird ein bisschen vage. Die Dämpfung ist schlecht, ebenso wie die Reifen, die einen schlechten Griff boten und fühlten sich auch bei nahezu perfekten warmen, sonnigen Bedingungen fühlen. Ich hasse es zu denken, wie sie im nassen oder an einem kalten Wintermorgen sein würden.

Die rauschenden "Blütenblatt" Bremsen waren auch nicht viel besser. Du brauchst eine echte Handvoll Hebel, um das Verfahren zu beenden, nicht den einen Finger, den ich von der großen 300mm Single Disc erwartet habe.

Motor 3 von 5

Der Motor ist von Suzukis altem GN250, das war nicht so toll, wenn neues letztes Jahrhundert und ist so aufregend wie die Antiquitäten Road Show, aber es ist kugelsicher und sollte hämmern.

Es ist ein wenig landwirtschaftlich mit ein paar Vibrationen, die für ein gutes Maß geworfen werden, sitzen glücklich bei 60mph den ganzen Tag, aber bei 65mph Hügeln werden Ihr Feind und 70mph ist fast flach.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 2 von 5

Die Farben können hell sein, aber bis nah das Niveau der Finish ist unter dem Durchschnitt und ich würde nicht gerne denken, was man möchte nach zwei Jahren Teenager-Missbrauch und einem harten britischen Winter zu suchen.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Es gibt eine Flip-Seite - es ist sehr billig, das ist fast ein Grand billiger als Suzuki's Inazuma 250 oder die Hälfte des Preises von Kawasaki's Ninja 300 ABS.

Damit bekommst du auch 24 Monate Garantie für Seelenfrieden. Wenn Sie einfach nur einfachen Transport wollen, muss es einer der billigsten 250s auf dem Markt sein.

Versicherungsgruppe: 6 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 2 von 5

Die Uhren sehen aus, der Gangwechsel-Indikator ist ein Nachdenken und die Reifen sind schwach. Auf die Idee kommen?

Von Adam Kind

MCN Senior Road Tester mit 15 Jahren Road Test Erfahrung auf allen Arten von Fahrrädern.

Besitzer Bewertungen

Bisher haben keine Besitzer die SINNIS APACHE 250 (2014-on) überprüft.
Überprüfe deine SINNIS APACHE 250 (2014-on)

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2014
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 2. 495
Gebrauchtpreis-
Garantieleistung2 Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe6 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 41
Jährlicher Service-Kosten-
Leistung
Max. Leistung19, 3 bhp
Max. Drehmoment14, 4 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit85 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung-
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch73 mpg
Tankbereich170 Meilen
Spezifikation
Motorgröße249cc
MotortypLuftgekühlt, 249cc Einzylinder, 5 Gänge, Kettenantrieb
RahmentypStahlrohr Doppelstock
Kraftstoffkapazität10, 6 Liter
Sitzhöhe925mm
Fahrradgewicht142kg
Vorderradaufhängung40mm Teleskopgabeln, keine Einstellung
HinterradfederungEinzelne Heckschock, Vorspannung einstellen
VorderradbremseEinzelne 300mm Scheibe mit zwei Kolben Bremssattel
HinterradbremseEinzelne 230mm Scheibe mit Einkolben-Bremssattel
Reifengröße vorne110/70 x 17
Reifengröße130/70 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

Die Produktion begann im Jahr 2014

Andere Versionen

Keiner.