Sport

India set for MotoGP im Jahr 2012

India set for MotoGP im Jahr 2012

MotoGP Sachsenring 2012 - stehplatz 1 Video

Indien könnte dem MotoGP Weltmeisterschaftskalender 2012 hinzugefügt werden.

Eine neue Strecke in Greater Noida wurde dem 2011 Formel-1-Kalender unter Vorbehalt der Homologation hinzugefügt.

Und die Chefs der Jaypee Group Circuit sind auch scharf darauf, ein MotoGP-Rennen in der Zukunft zu veranstalten und konnten schon im Jahr 2012 auf dem Kalender stehen - die erste Saison für die neuen 1000cc-Viertaktregeln.

International Race Teams Association Boss Mike Trimby sagte MCN vor kurzem: "Es gibt großes Interesse an Indien. Sie bauen eine neue Strecke von Grund auf mit Fahrrädern im Kopf und der indische Promoter ist daran interessiert, MotoGP zu haben. "

MotoGP kann auch 2012 auf den spektakulären Yas Marina Circuit in Abu Dhabi gehen. Casey Stoner und Loris Capirossi besuchten die Strecke früher in dieser Saison, um auf Sicherheitsfragen zu beraten, aber zwei neue Rennen könnten im Kalender 2012 sein.

Ein vorläufiger 2011 MotoGP sollte beim nächsten Grand Prix auf der neuen Motorland Aragon Strecke in Spanien veröffentlicht werden.

Die Kampagne des nächsten Jahres startet unter dem Losail International Circuit Flutlicht in Katar am 20. März.