Fahrrad Bewertungen

HONDA CBR500R (2014-on) Bewertung

HONDA CBR500R (2014-on) Bewertung

HONDA CBR 500R 2017 TEST | Walkaround | Leo Vince | 0-100 Km/h | Sluty Video

Die Überraschung ist, dass, hob ziemlich hart, die CBR hält sein Kinn als ein ziemlich glaubwürdiges Sport-Bike

Die Überraschung ist, dass, hob ziemlich hart, die CBR hält sein Kinn als ein ziemlich glaubwürdiges Sport-Bike

  • Auf einen Blick
  • 471ccm - 47 bhp
  • 80 mpg - 260 Meilen von
  • Niedrige Sitzhöhe (790mm)
  • Geeignet für A2 Lizenz
  • Neu: £ 4, 950 Gebraucht: £ 3,300 bis £ 5,800 Alle HONDA CBR500Rs zum Verkauf

Gesamtbewertung 4 von 5

Der CBR500R wurde entworfen, um die neuen 47bhp regs zu maximieren und gleichzeitig gleichzeitig attraktiv und erschwinglich zu sein. Höchstgeschwindigkeit ist auf 112mph begrenzt, aber es gibt Spaß zu haben, um aufzustehen, um zu beschleunigen und die Behandlung der CBR übertrifft Erwartungen. Alles in allem ist das ein ansprechendes, lustiges und befriedigendes Fahrrad.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Handling-weise übertrifft der CBR500R die Erwartungen. In der Stadt oder bei Pendlergeschwindigkeiten ist sein typisch, einfaches, bequemes, glattes Honda: ansprechend, gut angezogen, leicht und überschaubar, glitchfrei. Bis zu und mit regen reisen ist es alles hunky-dory und nie zu fangen jemand aus. Stattdessen ist die leichte Überraschung, dass, wenn sie hart gedrückt wird, die CBR ihr Kinn als ein ziemlich glaubwürdiges Sportfahrrad hält.

Motor 4 von 5

Es gibt genug pep in der CBR die Oberläufe zu unterhalten und zu befriedigen. Es gibt keinen wirklichen Sprung in der Macht irgendwo, aber es hält Gebäude und Gebäude. Niedrig unten, um die Stadt ist es grunzig genug, um praktisch und einfach zu sein, und im mittleren Bereich ist es eindrucksvoll glatt (dank der 180-Grad-Kurbel- und Balance-Welle) und kommt einfach mit. Und doch, über 7000 U/min und bis zu der 8500 Redline, die CB wirklich schwelgt in mit seinem Hals Sprosse.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5

Obwohl der CBR500R eindeutig zu einem Preis gebaut ist, ist es immer noch ein Honda und als solch eine Zuverlässigkeit sollte kein Problem sein.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Errichtet auf einen Preis, aber hochwertig und spaß, die CBR bietet eine beeindruckende Wirtschaftlichkeit. Honda behauptet einen durchschnittlichen 80. 2mpg, der in einen Tankbereich von über 260 Meilen übersetzt. Dies ist ein billiges Fahrrad, aber es fühlt sich sicher nicht so an. Unter £ 5k für ein ganz neues Mittelgewicht Honda ist beeindruckend.

Ausrüstung 4 von 5

Die 500R fehlt nicht, wenn es um Ausrüstung geht. Während die Hebel keine Spaneinsteller haben und das Schweißen der CBR-Clip-on-Bars ein bisschen auffällig ist, habe ich mich bemüht, etwas anderes zu kritisieren: Es gibt hochwertige Berührungen wie die Schalldämpfer-Endkappe und anständige Greifschienen; Schaltanlagen und Instrumente sind beide gut, ebenso wie die Spiegel. Honda bietet eine breite Palette von Zubehör (inkl. Beheizten Griffen, einem größeren Bildschirm und hartem Gepäck) für das Fahrrad.

Von Anonym

Besitzer Bewertungen

7 Besitzer Haben ihre HONDA CBR500R (2014-on) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe deine HONDA CBR500R (2014-on)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 4 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 1 von 5
Motor4, 6 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 7 von 5
Value & Running Kosten4, 7 von 5
Ausrüstung3, 9 von 5
5 von 5

20. Juni 2017 von Eurorider Jahr: 2017 Jährliche Servicekosten: £ 100

Überraschend glatt und torquey für eine 500ccm, was macht es fühlen sich größer als es in der realen Welt ist, und so viel mehr Spaß/einfach zu handhaben im Vergleich zu großen Hubraum Fahrräder. Dinge wie LED-Lichter, sehr effektive kleine Verkleidung, super MPG und.. Lesen Sie mehr Reichweite, mit dem üblichen Honda-Finish macht es zu einer Klasse zu handeln, dass Sie nicht brauchen, um zu handeln, wenn Sie mehr Erfahrung bekommen. Ich habe von mehr cc gehandelt!

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Plüsch-Fahrt ist eine echte Überraschung für was könnte ein Budget-Bike, Handling ist sehr gut zu etwa 8 / 10ths, mit der neuen aktualisierten Suspension. Bremsen sehr gut, 2 Finger stoppen. Fahrten nach Deutschland und zurück, kein Problem mit der effektiven Verkleidung. Motor 4 von 5 Sehr gutes Drehmoment für ein 500ccm, nur das Ding will ein bisschen mehr Top-End, aber dann wäre es kein 500cc A2 Bike. Mehr Macht, als Sie brauchen, um aus Autos, vor allem unter 120kph. Sehr glatter Motor für einen Zwilling. Honda wie. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Zero Ausgaben, fast eine Qualität, die als VFR800F aussieht! Value & Running Kosten 5 von 5 Sehr preiswert 1. Service vs 4 Cyl Fahrräder, lange Wartungsintervalle. Einfach, kugelsicher. Ausrüstung 4 von 5 + Finish ist von hoher Qualität, wie die Bronze-Motor-Finish, LED-Scheinwerfer, einstellbare Aufhängung und Hebel etc. + Added verfügbar Beheizte Griffe, schön und USB-Stecker. - Kann eine Zahnradanzeige und Außentemperaturanzeige verwenden, ansonsten komplett. Erfahrung erleben

Händler 4 von 5

CBR 500R A2 Bestes Bike?

15. Mai 2017 von Dan A Version: ABS Jahr: 2014 Jährliche Servicekosten: £ 120

Gutes Bike aus einer 125 t die obligatorische A2 Lizenz. Dieses Bike ist hervorragend, aber nur ein bisschen Sportlichkeit und Charakter verliebt zu Alternativen wie dem KTM RC390. Allerdings hat das auch viel mehr einen Fuß im praktischen Camp.. Lesen Sie weiter wo die KTM ist einfach nur reine aus Rennrad.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Ride Qualität ist hervorragend, obwohl ich finde, dass bei niedrigen rpm versucht, eine stetige 30 mph zu halten kann fühlen sich ziemlich ruckartig manchmal, dies kann aufgrund meiner Auspuff ich habe installiert und noch nicht neu zugeordnet. Ich habe eine Inline-4 geritten und fand es viel glatter, vielleicht ist das nur ein Merkmal eines parallelen Zwillingsmotors. Einzelzylinder scheinen gleich zu sein. Ich gehe durch die rpm's und gänge aber ist schön. Es scheint nur, dass es aufstehen will. Bremsen sind nicht so stark wie ich vor allem die Rückseite mag, ich habe nie ein abs Bike, bevor ich nicht sicher bin, dass ich es mag, wie ich die abs Kicks schon ziemlich früh fühle. Motor 4 von 5 Motor läuft süß wie in der Drehzahl. Wie bereits erwähnt, halten Sie eine stetige 3-4000rpm ist leicht ruckartig, aber anders als der Motor ist perfekt. Es ist wirklich etwas zwischen 5-8000 alothugh ich oft halten es zwischen 3-4000 für Stadt & Stadt Reiten. Die Motoren überraschenderweise nicht anfangen zu schneiden und zu stoppen, bis so wenig wie 1500-2000rpm. Sie haben wirklich Kraft in der Drehzahl, die wirklich gut für neue Fahrer ist. Es tut nicht viel Mühe, um dies zu reiten oder es im Vergleich zu einem nija 300, die Sie brauchen, um die Bohnen zu bewegen, um es zu bewegen. Jedoch persönlich denke ich, dass ich es vorziehe, wenn der Motor eine höhere rev liit hatte, da die 8000 ein wenig zu früh kommt. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Zuverlässigkeit 5/5 hatte nie ein Problem, Qualität würde ich es ein 4/5 geben. Das Getriebe kann manchmal ganz klobig sein. Insgesamt ist das Finish wirklich gut für den Preis. Value & Running Kosten 5 von 5 Nur ein Service über die empfohlenen Meilen. Kette und Kettenrad haben sich gut gemacht, die Standard-Reifen mussten sich bei 5000 Meilen ändern. Ausrüstung 4 von 5 Standard-Reifen sind in Ordnung zusammen mit Kettenrad und Kette, aber beim Wechsel würde ich auf etwas Besseres aufrüsten, aber es ist nicht etwas, das ich eilen würde, um zu ändern. 5 von 5

Ein tolles Vergnügensfahrrad

08 November 2016 von James Coombes Version: CBR500R RA Jahr: 2016

Tatsächlich ein tolles erstes Fahrrad mit viel Kraft auf Hahn, sehr verzeihend aber mit mehr als genug Kraft für durchschnittliche Landstraßen auf Autobahnkreuzfahrten. Großer Kraftstoffverbrauch und eine entspannte Fahrposition. Wenn Sie einen Autobahnkreuzer wollen, gibt es.. Lesen Sie mehr besser dort draussen. Ebenso wenn du nur ein Track-Bike willst, das wäre vielleicht nicht für dich. Größer, dass 6ft 2 "dann können Sie auf langen Kreuzfahrten zu kämpfen und sicherlich, wenn Sie zwei fahren dann weitergehen.Ich würde meine Meinung im Nachhinein über den Kauf dieses Bikes ändern? Eine definitive nein ist die Antwort, die es sieht die Nüsse (Mini Fireblade) und Ist ein toller Spaß zu reiten, während nicht mit diesem Sportbike Tank Hugger Pose (die wirklich tötet den Rücken).Der Kraftstoffverbrauch ist großartig und hoffentlich, weil es ein Honda Besuche in der Werkstatt wird niedrig sein.

Ride Quality & Bremsen 5 von 5 Frontbremsen macht den Job, aber keineswegs sind die besten, aber kommen mit ABS als Standard. Die Fahrqualität in den Twisties ist gut und wo das Bike am besten ist (Es sei denn, du bist beide leicht und du bist sehr freundlich mit dem Reiter), es ist ein wirklich gutes Allround-Bike für einen. Wenn du groß bist, dann brauchst du einen Aftermarket-Bildschirm, der sich im Winter vorbereitet, um im Winter zu frieren oder Halsschmerzen zu bekommen. Motor 5 von 5 Sehr gut für einen Zwilling, Macht ist über den Drehzahlbereich glatt. Ein oder zwei Gea Rs da draußen ist mehr als genug Drehmoment, um gute Leistung zu bekommen. Im Vergleich zu den 650F musst du es ein bisschen härter fahren, um gute Fortschritte zu bekommen, aber ich fühle, dass du mehr von diesem Fahrrad auf britischen Straßen benutzt. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Es ist ein Honda, aber ich habe nur 1500 Meilen abgedeckt. Value & Running Kosten 5 von 5 I durchschnittlich über 76mpg mit einer Mischung aus Reiten. Sehr billig zu versichern, Service ich denke, ist über durchschnittlich. Ausrüstung 3 von 5 Immer Nachrüstteile können für das Modell 2016 schwierig sein. Es gibt keine Ganganzeige. ABS ist Standard. Wirklich mag die hintere Nummernschild-Baugruppe, also denke, dass ein Schwanz aufgeräumt wird, ist auch ein Kühlerwächter erforderlich, da nach einer Woche der vordere Heizkörper ein paar Steinbögen in den Flossen hatte. Erfahrung erleben

Ich zahlte £ 5100 einschließlich ersten Service (anscheinend RRP ist £ 5599) im Oktober gab es viele Angebote zu tun. 5 von 5

Ein Fahrrad mit allem, was ich brauchte und ein erstklassiges Reiterlebnis

21. Juni 2016 von Nick Jahr: 2016

Motorrad-Journalisten dürfen nicht über ein Fahrrad wie dieses begeistern, aber für mich hat es alles. Spaß auf der offenen Straße zu fahren, aber auch vor Ort für den urbanen Einsatz - ein perfekter Allrounder. Sieht aus wie Sportbike aber auch komfortabel. Es tickt alle Boxen. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Der Fahrkomfort ist ausgezeichnet. Ich bin über 6 Fuß hoch und kann für 3 Stunden ohne Beschwerden dank der niedrigen Sitz (785 mm) und relativ hohen Bars fahren. Standard-Bildschirm und Verkleidung macht eine wirklich gute Arbeit der Ablenkung der Luft. Motor 5 von 5 Der Motor zieht reibungslos von so niedrig wie 1500 U/min, hat eine perfekte Betankung auf Moor-Standard-Benzin und kann eine gleichbleibende Geschwindigkeit in bebauten Gebieten ohne Schnappschuss halten (im Gegensatz zu meinem bisherigen KTM 690 Duke), sogar Einlauf Hat genügend Kraft und Drehmoment, um seine Geschwindigkeit bergauf und in einen starken Gegenwind zu halten. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Zu früh zu sagen, aber bauen Qualität scheint hervorragend zu sein Value & Running Kosten 5 von 5 über 250 Meilen, 92 mpg überprüft Rand-zu-Rand. Einlauf bei maximal 5000 U/min. Ausrüstung 5 von 5 Es hat alles was ich brauche ohne umschaltbare Karten und Reitmodi. Wenn ich wählerisch bin, könnte es mit einer Ganganzeige tun, aber eine vorherige 2010 Fireblade hatte auch keine. Erfahrung erleben

Gekauft von einem Honda-Händler (Newcastle Motorcycles). Kein Druck, anständige Länge Testfahrt, glücklich mit Teillieferpreis, persönlicher Service. Bezahlter beworbener Preis £ 5599. Ich denke, es ist ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. 5 von 5

BRILLIANTES FAHRRAD.

24. März 2016 von Jacob mannall Version: RA-F ABS Jahr: 2015 Jährliche Wartungskosten: £ 160

Keine Beschwerden für den Preis. Es hat genug Kraft, um am meisten auf der Straße mit außergewöhnlichen Komfort und Touring Fähigkeiten sowie Beschleunigung und eine Höchstgeschwindigkeit von 120mph Rivalen Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Große Fahrqualität, aber würde von doppelten Vorderbremsen profitieren, wenn es um Geschwindigkeiten von 120mph geht, das Chassis liebt harte Ecken, aber das Bremsen mit einer Bremse bedeutet früheres Bremsen und eine langsamere Fahrt. Motor 5 von 5 Großer Motor, würde von einer hohen Umdrehungsgrenze profitieren, da 8. 5k Redline vernünftig schnell erreicht wird. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Obwohl ich im Jahr 2015 zwei Rückrufe auf meine CBR hatte, wurden sie schnell versorgt. Das Fahrrad fühlt sich genauso an wie wenn ich es vor 7000 Meilen gekauft habe. Value & Running Kosten 5 von 5 £ 28 pro Monat Service-Plan ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ausrüstung 5 von 5 Great, einfach zu ändern oder anzupassen. Ersetzte die große Dunlop-Heck-Kauferfahrung

Honda hat außergewöhnliche Kundenbetreuung. 4 von 5

Mein Ruhestand vorhanden (oder neue Freundin)

29. Februar 2016 von Warlock Jahr: 2014

Nichts Negatives, anders zu sagen als braucht eine Ganganzeige auf dem sonst gut ausgestatteten Instrumententafel. Schönes Fahrrad, leicht zu fahren, gemütlich und genügend Grunzen, um dich vom Idioten auf 4 Räder zu befreien. Ninja 300?.. geht nicht einmal dorthin.. Lesen Sie mehr CBR500R wachs es

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Numb Bum Syndrom, aber dann ist es 20 Jahre seit ich ritt, und ich bin ein bisschen auf der alten Seite (60) Motor 5 von 5 Glatte und genügend Kraft für einen alten Furz Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Es ist ein Honda, genug gesagt Value & Running Kosten 5 von 5 So weit, 3. 5 - 4.0 L / 100k.. beeindruckend eh? Ausrüstung 4 von 5 Zahnradanzeige!!!!.. 5000 U/min und 100 km/h entspricht dem 6. Gang, alles andere ist erraten Arbeit Erfahrung

Händler, $ 7990 auf der Straße mit 6 Monaten rego.. Schnäppchen 3 von 5

Solide aber nicht spektakulär

19. Mai 2015 von AceCafe Jahr: 2014

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und es sieht aus wie ein schneller Honda.. obwohl es nicht wirklich ist. Schaute wie ein König der Budget sportlichen Fahrräder für eine Weile. Dann schaukelte der MT-07 und ich wünschte, ich hätte das anstatt gekauft. Vielleicht werde ich. Gut, wenn du auf einer A2-Lizenz steckst.. Lesen Sie mehr und beschränkte sich auf 47 PS, was das ist und das MT-07 nicht!

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5 ok Motor 4 von 5 solide wenn ein wenig unspektakulär. Sie werden bald ein bisschen langweilig davon. Vielleicht kann ich die A2-Drosselklappe ausziehen.. oh nein ich kann nicht, dass es keinen hat. Das ist es. Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 von 5 Furry Nüsse und Schrauben nach einer Weile. Value & Running Kosten 3 von 5 Der erste Service ist teuer, weil er Ventilspielprüfung/Justage benötigt. Okay nach diesem kleinen Schock Ausrüstung 2 von 5 Basic - du bekommst was du bezahlst. In diesem Fall nicht viel! Erfahrung erleben

Gut Lesen Sie alle 7 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2014
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 4, 950
Gebrauchtpreis£ 3. 300 bis £ 5.800
Garantieleistung-
Betriebskosten
Versicherungsgruppe-
Jährliche Kfz-Steuer£ 62
Jährlicher Service-Kosten£ 130
Leistung
Max. Leistung47 bhp
Max. Drehmoment31 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit112 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung-
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch80 mpg
Tankbereich260 Meilen
Spezifikation
Motorgröße471cc
MotortypFlüssigkeitsgekühlt, DOHC, 8v, paralleler Zwilling, 6-Gang Kettenantrieb
RahmentypStahlrohrdiamant, Kastenprofil Schwinge
Kraftstoffkapazität15, 7 Liter
Sitzhöhe790mm
Fahrradgewicht194kg
Vorderradaufhängung41mm teleskopische gabeln, keine verstellung
HinterradfederungPro-Link Monoshock mit Preload Adhustment
Vorderradbremse320mm wellige Scheibe mit Doppelkolben-Bremssätteln und ABS
Hinterradbremse240mm wellige Scheibe mit Doppelkolben-Bremssattel und ABS
Reifengröße vorne120 / 70-17
Reifengröße160 / 60-17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2014: Modell eingeführt

Andere Versionen

CB500F: Nackte Variante
CB500X: Abenteuer-Stil Geschwister