Fahrrad Bewertungen

HONDA CBR1000RR FIREBLADE (2004-2005) Bewertung

HONDA CBR1000RR FIREBLADE (2004-2005) Bewertung

2017 Honda CBR1000RR Fireblade SP1 | Ride Review - Does it have what it takes? Video

"Ein außergewöhnliches Sport-Bike, das auf der Straße oder der Strecke blasenschnell ist"

"Ein außergewöhnliches Sport-Bike, das auf der Straße oder der Strecke blasenschnell ist"

  • Auf einen Blick
  • <998> cc - 172 bhp
  • 35 mpg - 135 Meilen reicht
  • Versicherungsgruppe: 17 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (820mm)
  • Gebraucht: £ 3. 500 bis £ 5.200 Alle HONDA CBR1000RR FIREBLADEs zum Verkauf

Gesamtbewertung 4 von 5

Kalt, ruhig und höchst effektiv - der Honda CBR1000RR Fireblade ist wie der Terminator. Es ist ein außergewöhnliches Sport-Bike, das auf der Straße oder der Strecke blasenschnell ist. Es sträubt sich mit MotoGP-Technologie und verglichen mit den bisherigen Motorrädern ist die Honda CBR1000RR Fireblade manisch und schneller, aber schwerer und wohl auch spannender.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5

Dies ist die erste Honda CBR1000RR Fireblade von einem Team nicht von Tadao Baba, der Mann hinter der ursprünglichen Honda CBR900RR Fireblade geleitet. Massen-Zentralisierung hilft dem Honda CBR1000RR Fireblade-Handgriff in einer neutralen, stabilen Weise. Standard-Fahrwerkseinstellungen sind zu hart für die meisten Straßenfahrer, aber es ist voll einstellbar, so dass Sie es zwicken können, um Ihren Stil zu sortieren.

Motor 4 von 5

Ziemlich Standard für die Klasse 1000cc in-line vier kann keine Schlagzeilen machen, aber wie die Honda CBR1000RR Fireblades Konkurrenten muss versucht werden, geglaubt zu werden - nahtlose, mühelose Kraft drückt das Motorrad auf unglaublich hohe Geschwindigkeiten. Chancen sind Sie laufen aus der Flasche, bevor die Honda CBR1000RR Fireblade läuft aus dem Schub. Hondas (damals) beste Kraftstoffeinspritzung ist vernünftig glatt. Suzuki GSX-R1000 ist Rennrad, die Yamaha YZF-R1 glatter.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

In der Regel hervorragende Zuverlässigkeit und die Honda CBR1000RR Fireblade Bauqualität ist überdurchschnittlich. Es gab einen Rückruf auf Speedos, die unterschätzt wurden, um 25%. Bei 2000 U/min im zweiten Gang sollte der Honda CBR1000RR Fireblade 18 km/h lesen. Einige Motorräder benutzen Öl - Honda sagen, dass Honda CBR1000RR Fireblade nur ein Problem hat, wenn der Verbrauch einen Liter alle 800 Meilen übersteigt - also halte ein Auge auf dem Level.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Seien Sie vorsichtig von Phantasie Händler verkaufen fast neue Honda CBR1000RR Fireblades für nahe neue Preise - Chancen sind Sie können eine brandneue Parallelimport oder sogar ein Discount UK Motorrad für den gleichen Preis oder weniger zu kaufen. Die Suzuki GSX-R1000, Yamaha YZF-R1 und Kawasaki ZX-10R sind alle wettbewerbsfähige Maschinen mit wettbewerbsfähigen Preisen neu und gebraucht - persönliche Präferenz und Scoring der richtigen Deal ist wichtiger als die subtilen dynamischen Unterschiede. Finden Sie ein Honda CBR1000RR Fireblade zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 17 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 4 von 5

Die Honda CBR1000RR Fireblade trocknet vergleichsweise innovative Technologie, was eine konservative Klasse sein kann, die auf geringen Leistungssteigerungen und Gewichtsverlusten gedeiht. Rotationslenkdämpfer auf der Honda CBR1000RR Fireblade kann elektronisch auf dem Huf verändert werden, die Uhren sind sehr umfangreich, es ist eine Schande, dass die unterliegende Sitzfläche aufgrund der Auspuffposition geopfert wurde. Die Honda CBR1000RR Reitposition ist ganz rassig.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

11 Besitzer Haben ihre HONDA CBR1000RR FIREBLADE (2004-2005) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe deine HONDA CBR1000RR FIREBLADE (2004-2005)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 5 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 7 von 5
Motor4, 7 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 7 von 5
Value & Running Kosten4, 5 von 5
Ausrüstung4, 4 von 5
4 von 5

Solide Wahl

08 Mai 2016 von TeddyK Jahr: 2004 Jährliche Servicekosten: £ 300

Honda Qualität ist Top für die Jap Bikes Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 seine bequem für einen größeren Fahrer. Ich bin 6-2 '. Bremsen sind stark Motor 4 von 5 sehr glatte Power Band. Viel Mitteltöner Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Sehr gute Passform und Finish. Starker Motor Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 Liebe der elektronische Lenkungsdämpfer. Wie die Auslastung. Laufen Dunlop's auf sie gerade jetzt und sie arbeiten gut Kauf Erfahrung

Bekam eine sehr niedrige Meile Fahrrad, vor besessen von einem älteren Kerl, der einige geschmackvolle Kosmetik Mods wie Underail Kit gemacht hat. Fahrrad ist ein anderes Lager als das und war eine Garage. Ich habe Tausende gespeichert 4 von 5

Die einzige Klinge, die du mit verletzen würdest.

10. Januar 2016 von The Face Jahr: 2004 Jährliche Servicekosten: £ 100

Einfacher Vergleich; Es ist der Terminator, der nicht das Penetrato ist. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Die Klinge, die denkt, dass es ein Tourenrad ist, in Frankreich zu leben, ein Platz in Spanien und hin und her nach Großbritannien. Perfekt Motor 5 von 5 Niemals einen Schlag verpasst, aber es fehlt eine aggressive Stromversorgung. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Honda + Motorrad = Beste Produktion Motorrad in der Welt cant Fehler bauen. Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 Elektronischer Lenkungsdämpfer moto gp unter Sitzauspuff. Was willst du noch. Erfahrung erleben

Bought private von Jersey aus eBay billig bei 3000 quid im Jahr 2011 lol es war Minze mit nichts überhaupt falsch mit ihm. 5 von 5

Am besten aussehende Klinge.

15. September 2012 von sizzler

Ich habe diese Klinge für 6 Wochen, Minze Zustand und nur 3400 Meilen auf der Uhr besessen, komm zurück von Isle of Man, vier Tage High-Speed-Bergüberquerung und einige Touren um die Insel. Das Fahrrad war tadellos und benutzte keinen Tropfen Öl,.. Lesen Sie mehr, sie zu 150mph auf Bergmeile zu nehmen und sie war eine Schönheit, sehr sicheres Handling, obwohl es eine doppelte Blase braucht.das ein bisschen haarig über den Berg bei diesen Geschwindigkeiten. Das Bike gab mir keine falschen Neutralen über den viertägigen, 700 Meilen getaktet und auf Rückkehr nahm 10 Minuten zu reinigen, gute Honda Qualität. Das ist meine 2. Klinge und ich muss sagen, ich denke, das ist besser, die 07/08 und so weiter schauen ein bisschen bitty.. die 929 rry war toll mit seinem Unterwasser-Platz und das ist verpasst aber hey, diese Klinge sieht so aus Sauber und knackig, ein komplettes supersports bike wgich in Standardform braucht nichts wirklich damit zu tun. Die Kraftstoffeinspritzung kann ein bisschen ruckartig sein, aber sobald man sich daran gewöhnt hat, wird es gut und gibt es mehr Rechte und es leuchtet mit guter Handhabung und einem positiven Feedback von beiden Enden. Ich werde noch einen Bericht in 6 Monaten machen, aber bis jetzt, kauf einen, benutze ihn und liebe ihn.. tolles Bike in al depts. Sizzler

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

Klinge

14. Februar 2010 von simoncbr900rr

Hatte meine Klinge seit 2008 und es war sehr rau um 5-6000rpm immer durch Emission regs.. Lösung ist ein Power Commander, kann und k & n Filter jetzt ist es seidig glatt überall und ein 1 Zahn kleinere Frontzahnrad gibt Lasten mehr Low-End.. Lesen Sie mehr Schieben (von 40mph in 3. Gang links mein Kumpel auf seinem 09 Klinge für tot), wie das Fahrrad ist weit über ausgerichtet, um fast 180mph auf Kosten von gutless unter 6000rpm im Vergleich zu meinem vorherigen 98 Klinge zu schlagen.Die Handhabung dieses Bikes ist monumental nur schauen, wo du hingehen willst und es folgt deinem Kopf Ich habe noch nie ein Zucken, Moment oder irgendetwas fass einfaches Vertrauen.. ignoriere die Rezensionen des Bikes in den Zeitschriften was sie mit Bland sagen, ist das Bike tut, was du willst, ohne Drama zu tun und das ist, was du willst, wo dein Gehen schnell nicht irgendein twitchy Wheelie-Monster, das dich irgendwann ausspucken könnte.. könnte mit einer Pantoffelkupplung wie aus einer anderen Rezension es gibt eine Menge Motorbremsen.. In einem Wort fehlerfrei

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Dieses bike ist erstaunlich!

12. Januar 2009 von kharheng

Bekam mein neues bike auf 2006, meine aktuelle meilenzahl zeigt 13k meilen und dieses fahrrad brillant Lieben den Motor, wo es geht sehr glatt, große Motor bremsen, Lasten von Low-End-Drehmoment und es nicht comsume Motoröl nach laufen in der Periode. Einige sagten es.. Lesen Sie mehr hat Mangel an bhp Vergleich zu seinem Konkurrenten, aber ehrlich gesagt, seine mehr als genug auf der Straße. Treibstoff comsumption wird geben Sie ein Lächeln, wenn rev unter 5k rpm, wird es Reserve unter 100 Meilen zeigen, wenn Eile in der Autobahn bei 120mph über. Handling ist brillant nach ersetzen mit dem Lager pirelli Reifen zu BT-016, nur einige kleine Klick auf Suspensionen und sie wird auf dem Boden perfekt bleiben. Vordere Bremsen sind ausgezeichnet, die hintere Bremse funktioniert? Für die Zuverlässigkeit Problem, Batterie gegangen flach wegen der Stator Ausfall. Es ist ein häufiges Problem und ich bekam kostenlos Ersatz von meinem lokalen Händler althought seine aus der Garantie aber honda gab weitere 6 Jahre Garantie für das. Anders als das, so weit so gut Dies ist ein gut bauen und benutzerfreundliches Fahrrad, muss es haben!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 4 von 5

Meine Gefühle

04 April 2008 von binky

Brill, aber nicht die Seele eines SP1 Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

Braucht einige Mods

15. Juli 2007 von urban-ryder

Nun, ich muss sagen, für die Handhabung der Klinge ist es Top seiner Klasse, aber wie für den Rest Honda muss ein bisschen Zeit in sie setzen, um es genau richtig zu bekommen. Low down Macht Lieferung ist ein bisschen Jumpy, die geheilt werden kann Durch die Luftklappe Bypass (macht.. Lesen Sie mehr ein wirklich guter Unterschied). Die Macht ist in Ordnung, aber ein bisschen zahm für meine Vorliebe, Power Commander Rohr und Filter würzt es ein bisschen, aber immer noch viel Raum für Verbesserungen.die Elektronik Lenkungsdämpfer ist eine wirklich gute Idee, aber ich würde gerne einen mit einem manuellen Dämpfer ausprobieren, um den Unterschied zu sehen, wie ich ein paar High-Speed-Tanksklappen aus Sprüngen gehabt habe (das tat es sogar schnell genug).finishing braucht etwas Arbeit, die Schrauben scheinen sehr cheep gebaut, anfällig für Salzschaden egal wie gut Sie sie reinigen.Hitze Schilde hätte besser konzipiert werden können, da sie sperrig aussehen und die hinteren Bremsbehälter ist schlecht platziert (fixiert durch Schneiden der Rohr und Installation einer 15cc brembo res).Suspension in seinen Standardeinstellungen ist viel zu hart (gut für R ireland ohnehin), alles andere, was gerade vor allem die hintere preload.die träger braucht ein besseres fertig, da es leidet, um reiben markiert von den leder, ich habe meine lackiert, die geholfen.engine weise muss ich gut sagen, aber trennt weg Zu viel Öl, nicht gewohnt, das Öl so viel aufzuspüren (musste nie auf meine gsxr) und die Batterie braucht ein Opitmate oder es wird anfangen, die Ladung jetzt und wieder zu verlieren.Ride Mine das ganze Jahr über und es hat noch begonnen Nach einem Jahr ein halbes Jahr gehen (Händler sagt, das ist normal.So moralisch von der geschichte ist feststellen sie diese probleme und du hast ein erstklassiges fahrrad.. im aufpassen 08:)

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 4 von 5

Genial!!

13. Juni 2007 von Anonym

Einfach auf eine Klinge von einem Kawsaki Z750 umgestellt und die Veränderung ist unglaublich. Mein erstes Fahrrad war ein Honda und ich hätte bei ihnen bleiben sollen. Qualität ist unübertroffen. Dieses Bike, gekauft gebraucht, wurde verwöhnt. Vollständig Standard abgesehen von voller.. Lesen Sie mehr von R & G's und keine Notwendigkeit, etwas auf sie zu ändern. Die Sitzposition dauert ein wenig gewöhnungsbedürftig - es ist bequem, versteh mich nicht falsch, aber die mehr 'Vorwärts' Position dauert eine Weile, um deinen Kopf herum zu bekommen. Pendeln auf es ist eine Brise und Sie können sich entspannen und plod oder kurbeln sie wie nötig. Induktions-Brüllen ist fantastisch, wenn man es aufwickelt und die Bremsen sind sehr gut, um alles zu bringen, um schnell zu stoppen! Ich muss nur nach deiner Lizenz kümmern, obwohl die Geschwindigkeit sehr trügerisch ist - als ich es abholte, ritt ich nach Hause und an einem Punkt dachte ich, dass ich ungefähr 35mph getan haben musste - als ich die Uhren ansah, die ich näher bei 60mph machte! Falls du nicht realisiert hast, ich liebe dieses Fahrrad. Es ist nicht unbedingt die meisten straßenspezifischen oder Track-spezifische Bike, aber in meinem Kopf, dass es eine große Allrounder macht. Touring könnte ein Problem damit sein, aber wenn Sie Tour wollen, kaufen Sie einen Tourer!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 3 von 5

Nicht alles, was

22. April 2007 von Banda

Leiden Sie auf schweres Bremsen. Und es sind auch nicht die Pads oder Plattenverzug. Der Generator ist sehr unwahrscheinlich. Fahrräder mit weniger als 10 km sind Opfer. Was sonst? Sanfte Fahrt. Reitplatz eher verkrampft und unangenehm für sechs.. Lesen Sie mehr footer. Sieht atemberaubend aus. Handling und vor allem elektronische Lenkdumper ist ein Gewinner.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 von 5 - Value & Running Kosten 3 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

1000 Klinge in Repsol

15. Juni 2006 von DM1972

Liebe alles über das Fahrrad, beenden, Macht, Bremsen, Aussetzung, sieht, denke, die Repsol Farbe ist ein wenig dicker als die mehr Standardfarben und sieht immer noch gut nach einem Jahr und 3000 harten Meilen. Sollte eine Sitzverkleidung als Standard haben, und.. Lesen Sie mehr nach Zahlung von £ 150 für eine und es kommt aus, war sehr erfreut, wenn Honda eine andere unter Garantie kostenlos geliefert. Kennen Sie keine anderen Firmen, die das getan hätten. Stärken: Wo kann man anfangen, es ist ein fabelhaftes Fahrrad. Schwächen:
Ändern Sie das Getriebe über die Sprokets und sparen Sie sich ein paar großartigen ändern es für das neue Modell! Fühlt sich sehr sicher und ich denke, das ist, was die Leute beziehen, wenn sie sagen, es ist langweilig. Sicher sein, wenn nicht langweilig!!!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - Lesen Sie alle 11 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2004
Jahr abgekündigt2005
Ursprünglicher Preis-
Gebrauchtpreis£ 3. 500 bis £ 5.200
Gewährleistungstermin (wenn neu)Zwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe17 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten£ 200
Leistung
Max. Leistung172 bhp
Max. Drehmoment85 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit178 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung10, 6 secs
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch35 mpg
Tankbereich135 Meilen
Spezifikation
Motorgröße<998> cc
Motortyp16v in-line vier, 6 gänge
RahmentypAluminium Zwillingsholm
Kraftstoffkapazität18 Liter
Sitzhöhe820mm
Fahrradgewicht176kg
VorderradaufhängungPreload, Rebound, Kompression
HinterradfederungPreload, Rebound, Kompression
VorderradbremseDoppel 320mm Scheiben
Hinterradbremse220mm Scheibe
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße190/50 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2004: Original Honda CBR1000RR Fireblade gestartet.
2005: Beanspruchte Leistung von 172bhp auf 169.
2006: Ersetzt durch deutlich aktualisiertes Honda CBR1000RR Fireblade Modell (siehe woanders).

Andere Versionen

Honda CBR1000RR Fireblade Repsol Replik: Erhältlich ab 2005 mit Special Race Replik Farbe