Fahrrad Bewertungen

HONDA CB500F (2013-on) Bewertung

HONDA CB500F (2013-on) Bewertung

Honda CB500 Review (24 Hours With a CB500F part 1) Video

Nicht nur ein tolles Anfänger-Bike, ein brillantes Bike-Full-Stop.

Nicht nur ein tolles Anfänger-Bike, ein brillantes Bike-Full-Stop.

  • Auf einen Blick
  • 471ccm - 47 bhp
  • Mittlere Sitzhöhe (785mm)
  • Neu: £ 5, 099 Gebraucht: £ 3.500 bis £ 5,300 Alle HONDA CB500Fs zum Verkauf

Gesamtbewertung 5 von 5

Die Styling-Upgrades bringen das F-up auf den neuesten Stand, aber die Aufhebung und Luftstrom-Tweaks bieten auch genug, um es engagieren, Spaß und unglaublich einfach zu bedienen. TheCB500F ist nicht nur ein brillantes Anfänger-Bike, es ist genial.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5

Die breiteren Stäbe und etwas mehr aufrechten Reitposition auf dem nackten F-Modell machen Sie wirklich fühlen sich für das Fahrrad und machen es viel mehr auf Eingänge durch die Bars. Es fühlt sich viel weniger ernst als das R und kann überraschend schnell in den Twisties geritten werden. Die leicht überarbeitete Aufhängung stürzt nie über Stöße ab, sie trinkt sie einfach mit wenig Aufregung, fühlt sich fest und gepflanzt bis hin zu den Stöpsel,

Motor 4 von 5

Die A2 lizenzfreundliche 47bhp-Engine bietet genug, um Sie schnell zu fahren und Autobahnkreuzfahrt ist kein Problem. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 112mph begrenzt und die Vibrationen sind während des gesamten Drehzahlbereichs minimal. Verbesserungen der Luftströmung machen es effizienter, schärfer und begeisterter zu rev. Es gibt gerade genug Drehmoment, um Fortschritte schnell zu halten, wenn Sie sich einen Gang zu hoch finden.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5

Die Honda CB500 Serie, die im Jahr 2014 eingeführt wurde, war die erste "große" Multi-Zylinder-Honda tp in Thailand gebaut werden, aber die CB500F behält noch, dass solide, Honda bauen Qualität.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Bei £ 5099 ist der CB500F nur 100 € günstiger als Yamahas 74bhp MT-07, und es ist teurer als kleinere A2-Fahrräder wie der Kawasaki Z300 oder KTM 390 Duke. Aber für die zusätzlichen Bargeld bekommt man etwas, das viel mehr wie ein "richtiges" Fahrrad im Vergleich zu den kleineren A2 Fahrrädern fühlt.

Ausrüstung 4 von 5

Wenn es um Ausrüstung geht, ist die CB-Serie ziemlich einfach. ABS ist serienmäßig. Der Tankdeckel ist jetzt angeklappt, also musst du nicht irgendwo finden, um ihn einzustellen, wenn du mehr fülltest.

Von Anonym

Besitzer Bewertungen

4 Besitzer Haben ihre HONDA CB500F (2013-on) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe deine HONDA CB500F (2013-on)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 8 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 8 von 5
Motor4, 8 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 8 von 5
Value & Running Kosten5 von 5
Ausrüstung4 von 5
5 von 5

Ideal für Anfänger oder Veteranen auf der Suche nach einem guten Liter Fahrrad Alternative

03 Oktober 2016 von Dragondon Jahr: 2015 Jährliche Servicekosten: £ 200

Ausgezeichnete Sitzposition super Mittelklasse Leistung für eine 500. Erstaunliche Bremsen. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Bike ist am besten in scharfen bis mäßigen Ecken aber auch toll auf der Autobahn. Ich pendel auf meiner 40 Meilen täglich und werde oft den ganzen Tag auf 2 oder 3 Pausen fahren. Vor kurzem hat 400 Meilen auf 3 Pausen Motor 5 von 5 Könnte ein bisschen höher sein, aber rundum hervorragend. EXTREM glatt für einen Zwilling. Macht ist glatt und vorhersehbar von Leerlauf zu Limiter Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 Basierend auf dem, was ich arbeiten kann und was muss Händler sein. Noch kein ganzes Jahr besessen habe Ausrüstung 4 von 5 Benötigt eine Windschutzscheibe für Autobahngeschwindigkeiten. Puig ist die beste Passform. Sieht Fabrik Schaum Griffe oder Slip auf für große Hände Kauf Erfahrung

Es ist ein Honda. Ausgezeichneter Händlerservice. 4 von 5

CB500F Die tägliche Fahrt

17. August 2016 von Graeme Hampton Jahr: 2014 Jährliche Servicekosten: £ 160

Meistens hervorragende Qualität bauen für den Preis, der von einem schlechten Qualitäts-Pressstahl-Seitenständer entnommen wurde (Seitenständer Sicherheitsabschaltung musste unter Garantie festgelegt werden). Kein Gang-Indikator auf dem Strich auch ein Schmerz, da ist die ständige Suche nach dem siebten Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Anständiges Allround-Bike mit guter Handhabung. Sitz erfordert Arbeit, wie Sie etwa 50 Meilen haben, bevor die Rückseite Schmerzen wird quälend. Bremsen arbeiten, Sie sind aber ziemlich unwahrscheinlich, um es zu sperren oder sogar provozieren das ABS in Arbeit. Erfahrene Reiter könnten lieber mehr beißen. Motor 4 von 5 Motor scheint sehr belastet zu sein. Wahrscheinlich viel mehr Leistung im Motor vorhanden. Nützliche Überholkraft zwischen 30mph und 70mph im 3. und 4. Gang. Es wird bei 70mph kreuzen, aber es fühlt sich an, als hättest du es zu arbeiten. Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 Einmal in 8000 Meilen gestartet, wegen Sidestand Cutoff Problem. Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 Es gab einen Deal auf, wenn ich meine, so dass ein voller Satz von hartem Gepäck wurde von Honda geworfen. Ein brillanter Freebie Ich reite das ganze Jahr über und habe einen hugger, beheizten Griff und einen MRA-Bildschirm montiert. Ich denke, der Hugger oder so etwas wie es sollte Standard sein, um zu verhindern, dass Mist aus dem Hinterrad den Schock verschmäht. Da es sich im Grunde um eine Pendler-Maschine handelt, wäre auch ein Mittelstand nicht fehl am Platz. Erfahrung erleben

Gekauft von Dealer vor 2 Jahren auf PCP Deal. Dies hat sich ein bisschen enttäuschend als 2 Jahre auf es gibt null Eigenkapital im Fahrrad trotz es gut betreut. Muss es für die 3 Jahre behalten und dann wird wahrscheinlich extra Geld für die Einzahlung auf nächste Maschine. Händler behauptet auch 4000 Meilen pro Jahr ist hohe Meilenzahl trotz dieser, was die pcp basiert auf. 5 von 5

Perfekte Zuverlässigkeit

02 August 2016 von Jonesy Jahr: 2015 Jährliche Servicekosten: £ 100

Ausgezeichnetes Fahrrad, perfekte Zuverlässigkeit, viel Kraft auf der Autobahn. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - Erfahrung erleben

Habe es per E-Mail und über das Telefon einen Scheck gepostet und eine Woche später war sie meine. 5 von 5

2016 Honda CB500F

07 April 2016 von Nick Williams Jahr: 2016

Also, was ist neu mit dem 2016 CB500F? Ladungen!! Es ist jetzt in Thailand gemacht und hat viel Styling und Performance-Verbesserungen. Der Auspuff ist neu und hat einen neuen, schnellen Klang, der sich in einem schönen, tiefen Rumpeln entwickelt, wenn er unterwegs ist. Es klingt ace.. Lesen Sie mehr, wenn Sie aus der revs kommen. Das Bike hält alle legendären Honda-Bauqualität, dieser mittelgroße Parallelzwilling kann es wirklich alles machen. Mit einem starken Torquey-Motor kann das Bike sehr leicht von geringer Geschwindigkeit ziehen. Es ist auch bei höheren Geschwindigkeiten stabil und kann wirklich absteigen, wenn es nötig ist. Ich war gerade auf einem Solo Eine Straße Nachmittagsfahrt und die Honda bietet konstantes Lächeln. Es ist stabil und verarbeitet die Twisties wunderbar mit den Dunlop Sportmax Reifen, die eine sichere Handhabung bieten. Meilenzahl ist rund 70 mpg und das Styling ist scharf und nervös. Alle Geräte sind Spitze oben (es ist ein Honda also keine Überraschung dort!) Honda HISS Sicherheit als Standard ist super snd ermöglicht Versicherungsrabatte. Das Display ist klar hinterleuchtet blau und liefert genaue Informationen genau, wenn Sie es brauchen. Ich bin nach 14 Jahren auf Fahrräder zurückgekehrt und der CB500F war eine wirklich tolle Maschine. Es ist wirklich ein toller Allround-Lächeln-Anbieter und wird ohne Zweifel seine eigenen mit jedem größeren Sport-Bike auf twisty Straßen halten. Irgendwelche Nachteile? Die nur zwei, die ich erwähnen kann, sind keine Ganganzeige und der Seitenständer kann ein bisschen heikel sein. Vielleicht ist das nur ich Insgesamt bin ich so froh, dass ich für die F gegangen bin, die ein cooles, schauendes Straßenrad ist, plus die X- und R-Versionen sind £ 500 mehr, (ich persönlich bevorzuge immer noch das F!) Fantastische Honda Finanzen Angebote mittleres Eigentum ist sehr einfach zu erreichen. Dieses Bike bietet so viel für wenig Geld. Ein tolles Bike, das ich für ein paar Jahre Spaß machen werde.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Honda Qualität so unübertroffen Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 Kein Ganganzeiger, Seitenständer kann aufgrund der Positionierung schwierig sein. Erfahrung erleben

Händler £ 5100 Honda PCP X 36 Monate. Lesen Sie alle 4 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2013
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 5, 099
Gebrauchtpreis£ 3. 500 bis £ 5.300
Garantieleistung-
Betriebskosten
Versicherungsgruppe-
Jährliche Kfz-Steuer£ 62
Jährlicher Service-Kosten£ 150
Leistung
Max. Leistung47 bhp
Max. Drehmoment31 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit112 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung-
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch-
Tankbereich-
Spezifikation
Motorgröße471cc
MotortypFlüssigkeitsgekühlt, DOHC, 8v, paralleler Zwilling, 6-Gang Kettenantrieb
RahmentypStahlrohrdiamant, Kastenprofil Schwinge
Kraftstoffkapazität16, 7 Liter
Sitzhöhe785mm
Fahrradgewicht190kg
Vorderradaufhängung41mm konventionelle gabeln, preload einstellbar
HinterradfederungProlink Monoshock, 9-stufige Vorspannung einstellbar
VorderradbremseEinzelne 320mm wellige Scheibe, zwei Kolben Bremssattel
Hinterradbremse160 / 60ZR- 17M/C
Reifengröße vorne120 / 70ZR - 17M/C
ReifengrößeEinzelne 240mm Scheibe, ein Kolben Bremssattel

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2014: Modell eingeführt

Andere Versionen

Honda CBR500R - sportliche Version mit Clip-on Lenker und Vollverkleidung

Honda CB500X - Abenteuermodell mit größerem Sitz und robusteren Bildern