Fahrrad Bewertungen

HONDA CB500 (1994-2003) Bewertung

HONDA CB500 (1994-2003) Bewertung

Honda CB500 Review (24 Hours With a CB500F part 1) Video

"Riesiger Spaß, weil es so vertrauensvoll ist"

"Riesiger Spaß, weil es so vertrauensvoll ist"

  • Auf einen Blick
  • 499ccm - 57 bhp
  • 50 mpg - 200 Meilen von
  • Versicherungsgruppe: 9 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (775mm)
  • Gebraucht: £ 1. 200 bis £ 2,200 Alle HONDA CB500s zum Verkauf

Gesamtbewertung 4 von 5

Der Honda CB500 ist ein erstes großes Motorrad, das du niemals verkaufen möchtest. Es ist ein großer Spaß, denn es ist so vertrauensvoll, was bedeutet, dass du es überall hinnehmen kannst und es wird dir das Gefühl geben, dass du deine Grenzen schieben kannst. Sehr kompetent: Pendler und Kuriere lieben Honda CB500s für ihre Zuverlässigkeit und allseitige, erstklassige Leistung. In allen Aspekten ist der Honda CB500 ein Gewinner.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Alles ist stabil und freundlich, was bedeutet, dass der Fahrer seine Fähigkeiten schärfen kann, während er den Honda CB500 mit wilden Hingaben anpasst. Es ist bequem, die Aufhängung ist ok, das Getriebe ist glatt und sowohl langsam als auch hochgeschwindigkeitshandling sind hervorragend. Sehr vielseitig, die Honda CB500 wird bis zu 90mph auf der Autobahn ohne Verkleidung kreuzen.

Motor 5 von 5

Der Honda CB500 Motor ist unglaublich glatt mit viel Kraft über eine breite Palette. Noch mehr Spaß.. Es gibt einen unerwarteten Anstieg von welly, kurz nach 8000rpm, was den Honda CB500 abhebt. Die Stromversorgung ist von einem ansprechenden Drosselklappen sauber. Darüber hinaus ist die Honda CB500 sehr zuverlässig und man kann die Meilen mit wenig Sorgfalt rack

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

So gut, wir brauchen fast eine Fanfare. Honda CB500 Motoren gehen weiter und weiter, so viele Kuriere werden Ihnen sagen. Schwächere Punkte sind die leicht verrosteten Fallrohre und kurzlebige Auspuffe. Ansonsten ist der Honda CB500 ziemlich verdammt gut: weit mehr raffiniert und mit weit mehr Langlebigkeit, als seine Rivalen (siehe unten).

Versicherung, laufende Kosten & Wert 5 von 5

Ausgezeichnet. Der Honda CB500 ist eine sehr vielseitige Maschine, die Sie mit seiner Fähigkeit überraschen wird. Konkurrenten, wie die alte Kawasaki ER-5 oder Suzuki GS500E, können etwas billiger sein, haben aber nicht die Qualität (oder die zusätzliche Leistung) des Honda CB500. Seien Sie vorsichtig von Ex-Training Schule/Rennräder (die Honda CB500 hatte eine eigene Serie!), Die fallen gelassen worden sind/stürzte viel. Finden Sie ein Honda CB500 zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 9 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 3 von 5

Nichts zu blinken (das Geld ging auf das Chassis des Honda CB500 und den Motor) nur gut durchdacht und gut gebaut. Die Brembo-Bremsen arbeiten Wunder. Die Honda CB500 Uhren sind groß und klar, aber sehr einfach. Ein guter Sitz mit einer anständigen Menge an Platz für ein Sozius; Und da ist ein grabrail Comfort ist gut auf dem Honda CB500, aber es kann für Riesenfahrer verkrampft werden.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

25 Besitzer Haben ihre HONDA CB500 (1994-2003) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe deine HONDA CB500 (1994-2003)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 4 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 0 von 5
Motor4, 2 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 4 von 5
Value & Running Kosten4, 4 von 5
Ausrüstung3, 9 von 5
4 von 5

Mehr Fahrrad als es scheint

23. April 2017 von Oliver Huebner Version: es ist ein pc32 aber wie pc26 (hintere trommelbremse); Made in Italy Jahr: 1997

Es ist mein erstes Fahrrad, also habe ich nur wenig Vergleich. Aber es scheint preiswert, zuverlässig, hat sehr gute Ergonomie für 5'10 "Person, gute analoge Displays, ist einfach zu reiten, vergibt kleine Fehler, Suspendierung kann und sollte mit besseren.. Lesen Sie mehr Federn (es ist ein viel anderes Fahrrad Dann!), Bremsen sind ok, aber weit von Größe, Motor will sich drehen/schieben, um Spaß zu machen, es hat genug Kraft, um Autos auf Landstraßen leicht zu überholen (wenn man es hoch ist) und ist schnell genug für die Autobahn, Das kleine Honda ist kein Showbike und nicht wirklich gut für das Cruisen aber trotzdem sehr vielseitig.. ich benutze es für Pendeln und für spaßige Fahrten, auch reiste die Strecke mit voller Campingausrüstung,.. ja, dort sind wohl bessere Allround-Fahrräder da draußen jetzt - aber ich kann nicht an nichts für das Geld denken, es ist ein gutes 1. Bike für sicheres und lustiges Lernen (ohne lahm), bevor ich mich für dieses teuerere mit diesem Erlebnis (oder dem Kleben an der Kleinen) entscheide Empfehle es als alltägliches Arbeitspferd oder als Budgetbike/Sekundär/backup 4 von 5 nur wegen der nur ok Bremsen und weil ich manchmal mehr Punch bei niedrigen/mittleren Umdrehungen..

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 gute Positionierung/Ergonomie für fünf 'zehn' Reiter, hervorragend mit suberbike bar, originale Federn sind weich und fein für Pendeln - härtere Federn verbessern die Handhabung viel, machen aber die Fahrt weniger bequem, ich kann es immer noch fahren Für Stunden/reisen den ganzen Tag, wenn nötig (gutes Wetter und Straßenverhältnisse), Bremsen sind in Ordnung, aber nicht besser als das, kein abs von natürlich Motor 4 von 5 genügend Kraft für den Trafficking jeder Art sogar Autobahn, muss aber über 6000 für Spaß und über 8000 für Funfun, nur mittelmäßige Leistung bei niedrigen Drehzahlen, aber es hat ein gutes und präzises Getriebe! Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 scheint hervorragend zu sein, noch keine reparaturen (ein jahr / 8. 000 meilen) Value & Running Kosten 5 von 5 Wert? Es kommt und geht für wenig Geld.. Reifen sollten 12000 bis 15000 km dauern (ca. 7500 bis 10000 Meilen).. kann noch nicht über die Kette erzählen (nach 8000 Meilen mit fast neuer Kette).. Treibstoff wird Sie mindestens 170 Meilen vor der Reserve nehmen, wenn Drückt hart, über 200 beim Pendeln/Reisen.. keine Reparaturen seit ich es besitze (ein Jahr / 8.000 Meilen).. nur die übliche Wartung Art der Dinge und einige Upgrade, kann meistens von sich selbst gemacht werden (auch ohne Erfahrung) Ausrüstung 3 von 5 Bridgestone BT45; Stärkere Gabelbrücken und (YSS) progressive Federn für die hintere, suberbike bar, Windschutzscheibe (MRA/spoiler); Extra helle Glühbirne; Ich wechsle zu einem etwas kleineren Ritzel (14 statt 15 Zähne) bei der Installation neuer Kette.. Kauferfahrung

Bought es für einen sehr vernünftigen Preis von einem Bekannten, der sich für eine andere Art von Fahrrad entschieden hat. Keine Reue 4 von 5

Beste kleine Sache überhaupt

29. März 2017 von Margit Version: T, nackt Jahr: 1996 Jährliche Wartungskosten: £ 50

Mein erstes Fahrrad, hatte es seit 6 Jahren nicht, noch nicht planen, noch zu verkaufen. Muss lernen, wie man mit ihm zuerst waschen kann. Rusts mit der Zeit, aber es ist, was von einem 21-jährigen Fahrrad zu erwarten ist. Benötigt etwas Arbeit, um es reibungslos laufen zu lassen. Perfekt für.. Lesen Sie mehr kurze Reiter und Frauen, da es niedrig und leicht ist.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Extrem bequem auf langen Reisen, kann 600 km an einem Tag leicht fahren. Mit Nerven ein bisschen mehr anstrengend wie es ist ein kleines Fahrrad. Pillion liebt den breiten und weichen Sitz. Nimmt Kurven wie ein Traum (meine Kurven waren schneller als Ducati-Monster und Suzuki gsxr750). Rückbremsen sind immer noch Trommel, aber hält mit anständiger Zeit. Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 Wie die Jahre vergehen, finde ich härter, originale neue Teile für das Fahrrad zu kaufen. Einige Teile werden von Honda nicht mehr hergestellt und sind auch nicht im Lager erhältlich. Aber viele davon sind als Ersatzteile erhältlich. Ausrüstung 4 von 5 Ich mag, dass es niedrig ist. Ich bin nur 1, 62 cm und es passt mir gut Ich benutze Kappa 2 Helm Größe Top Fall, ein bisschen groß mit Wind aber OK auch mit Sozius auf der Rückseite. Lenker könnte breiter sein. Erfahrung erleben

Privatverkäufer Habe es für 1200 Euro im Jahr 2011 5 von 5

Superb, billig Runner

21. September 2016 von gareth sloggett Jahr: 1999

Superb Bike, so billig zu laufen, milage 200. 000 Meilen keine Probleme nur ändern die Öle 120mph nur weiter geht. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 unbräuchlichen Motor typischen Hunden 200. 000 miler Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Perfektes Fahrrad? Ich habe nicht besser gehabt

10. August 2016 von Jester Version: Naked Jahr: 1999 Jährliche Servicekosten: £ 300

Nur kommen bis zu 100 000 Meilen und immer noch stark mit über 7 000 Meilen in diesem Jahr so ​​weit geritten. Alles über das Bike ist perfekt für mich, die anderen Fahrräder habe ich zur gleichen Zeit wie die CB [955i Speed ​​Triple, 900 Hornet, XJR1300,.. Lesen Sie mehr CB500X und Gladius] sind am besten 4/5 im Vergleich zu den CB500s 5 / 5

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Die Handhabung wird von größeren Fahrrädern um die Twisties, wo sie nicht bekommen 200 bhp unten ohne eine Reise zum Unfall zu sehen und nicht so schnell drehen. Niedriggeschwindigkeits-Lock-to-Lock-Figuren von acht sind leicht zu erreichen. Ich bin gerade unter 900 Meilen an einem Tag in der Vergangenheit geritten, in diesen Tagen 500 Meilen/Tag ist ungefähr das meiste, was ich tue. 2-3 Stunden zwischen den Pausen ist leicht erreichbar, wenn man sich mit dem Reiten beschäftigt. Bremsen sind stark mit der Front gut genug, um das Fahrrad zu stoppen und viel zu fühlen. Die vorderen Richter, bevor es sich verriegelt. Motor 4 von 5 Mehr Macht ist immer willkommen, aber 57 BHP an der Kurbel wird sehen, das Fahrrad in Kreuzfahrt mit Geschwindigkeiten verpönt. Low RPM Reiten ist einfach und ein 'Wechsel bei 8' Beschleunigung gibt 0-60 in ca. 5 Sekunden. Ignorieren Sie die 'Test' mpg, in der realen Welt und mit großen Meilen auf der Uhr das Fahrrad kehrt zwischen 60 und 75 mpg, wenn nicht thront, wo immer Sie gehen, wenn es auf hohe 50s fallen wird. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Die einzige Misserfolge, die ich hatte, sind die Regalkontrollen bei 60 000 und die Wasserpumpe, die ein bisschen ein Dribble bei <990> 00 hat. Wie bei jedem Fahrrad, das bei jedem Wetter geritten ist, gibt es Bits von Korrosion, aber mein CB500X hatte Ein fauler Rahmen nach 11 Tagen und 1000 Meilen Reiten. Value & Running Kosten 5 von 5 Ich benutze das Fahrrad selbst abgesehen von den Ventilen wegen des Mangels an Raum und Bank. Die Scheiben wurden nicht von neuem verändert. Öl- und Filterwechsel sind ein Doddle und es gibt nicht viel zu tun. Ausrüstung 5 von 5 Wenn Sie Tacho, Speedo und ein paar Warnleuchten wollen, dann ist das, was Sie bekommen. Wenn du einen BMW Level von Tasten und Displays willst, bekommst du es nicht, aber dann bezahle ich nicht die BMW Premium-, Servicepreise oder Zubehörpreise. Die Überprüfung besagt, dass die Gabeln einstellbar sind [sie sind nicht], aber sie müssen nicht sein. Die hinteren Schocks brauchten die "ein Klick höher" Einstellung für mich, um auf dem Fahrrad glücklich zu sein. BT45s sind der ideale Reifen und erlauben Heldenschaden. Wenn Ihr Fahrstil "nicht verstopft" ist, kann die Vorderseite dreiecken, anstatt sich mit dem Verschleiß zu befreien, der auf beiden Seiten des Zentrums erscheint, und die Laufflächenblöcke treten, während der Reifen sich nähert, dass er getragen wird. Ich habe beheizte Griffe, 45L-Koffer, Gepäckablage und ein Navigationsgerät auf Meile. Die Unterwasser-Lagerung enthält Schloss, Erste-Hilfe-Kit, Punktion Reparatur-Kit, Puck, Schloss, Kabel Reparatur-Kit und andere tat, dass Sie nicht auf ein Monoshock Fahrrad passen. Erfahrung erleben

Gekauft bei 1999 von John Lee in Higham Ferrers für £ 3600 4 von 5

Tolles erstes Fahrrad, hält dich für Ewigkeiten

01. Juni 2016 von Ed der VLG Version: CB500S Jahr: 2002

Großes erstes Fahrrad, groß genug, um eine schöne Größe Box auf den Rücken für Arbeitsausrüstung etc. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Erste Bike & verglichen mit dem Paar habe ich meine Grundausbildung auf es ist wirklich Vertrauen inspirierend. Motor 4 von 5 Immer scheinen, Macht für Sie zu haben u. Wenn Sie wirklich rev es dort ist ein überraschender Aufladung an höheren revs. Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 Ziemlich sauberes Fahrrad, nur die Arbeit zu tun war, um die hinteren Fußstützen zu reiben, da sie ein bisschen korrodierten, und der Speedo-Gang im Vorderrad war kaputt. Value & Running Kosten 4 von 5 Es war noch nicht gewartet, aber immer 40mpg in hauptsächlich Stadt Reiten. Ausrüstung 3 von 5 Ich hatte den Sitz umgestaltet, der die Fahrhöhe um ca. 1, 5inch reduziert hat, und es fühlt sich viel besser an, scheint sogar besser zu fahren. Ich steckte auf zusätzliche LED-Scheinwerfer 'cos Ich fühlte es könnte ein bisschen mehr sichtbar auf der Straße (ich bin in der Stadt viel so jede zusätzliche Hilfe) Auch geändert zu Spiegeln zu mehr "sportlich" suchen diejenigen. Erfahrung erleben

Gekauft privat durch einen Kumpel. 1600 € im Jahr 2015. 4 von 5

21. April 2016 von robert mackenzie Jahr: 1998

Notwendigkeit, Spezifikationen zu erfahren Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

18. Februar 2016 von James Version: v Jahr: 1997

Ich habe dieses Bike als mein erstes "Big Bike" gekauft (Danke eu Lizenz Einschränkungen) Insgesamt ist das Bike super! Ich kaufte mir für 1200 £ und paßte ein paar extra wie beheizte Griffe und ein volles Gepäcksystem. Ich bin derzeit durchschnittlich mindestens 250 Meilen jeder.. Lesen Sie mehr Woche und das einzige Teil, das das Fahrrad nach unten ist das organische Bit, das auf ihm sitzt (ich)!Bisher habe ich in den letzten 4 Monaten etwa 5K Meilen angeschlagen und sie hat keinen Schlag verpasst. Insgesamt habe ich keine Absicht, dieses Fahrrad zu verkaufen.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Die Brembo Bremssättel vorne und hinten machen eine erstaunliche Arbeit beim Stoppen des Bikes. Es ist noch spürbarer, wenn es ein Sozius auf dem Rücken gibt. Motor 5 von 5 Sehr gut auf Treibstoff scheinbar 45-60mpg ist was ich von mir gehabt habe, aber ich habe mich an eine 125 gewohnt, die 120mpg so mein Blick wird anders als die meisten. Bei weniger als 10 Pence eine Meile kann ich mich nicht wirklich beschweren. Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 Motor-Befestigungsschraube greift zum Motor und kann schwer zu entfernen sein, aber das ist meine einzige Beschwerde. Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

Einer der Großen!

10. Februar 2016 von Danny Jahr: 1997 Jährliche Wartungskosten: £ 100

Ich habe meine Honda CB500 im letzten Jahr für £ 1200, und mit nur 6k auf der Uhr war es ein absolutes Schnäppchen, weil über 50k Meilen ist ziemlich normal! Bisher habe ich es für Arbeit und Spaß an den Wochenenden benutzt und es war kein einziges Problem. Es ist ein tolles.. Lesen Sie mehr erste große Bike oder einfach nur ein tolles Bike im Allgemeinen. Die Leistung ist gut und es geht sehr gut. Ich persönlich mag die Bremsen, weil sie sehr linear und stark sind, wenn man sie will. Die Handhabung ist sehr gut in allen Bedingungen und die Wartung ist für jedermann einfach. Ich habe es ein Jahr gehabt und ich denke nicht einmal an ein Upgrade, weil es so gut für meine pendeln und so zuverlässig ist.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Brembo Bremsen sind sehr stark und linear. Motor 5 von 5 Gute Gesamtleistung Gute MPG bekomme ich wohl zwischen 50 - 65mpg, auch wenn du ein bisschen verrückt gehst Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Als er 18 Jahre alt war, hielt er sich sehr gut hoch. Meine bisherigen Probleme waren bisher ein leichter Rost auf der Hinterradaufhängung, aber das wurde wahrscheinlich durch den ganzen Straßensalz über den Winter verursacht. Alles andere ist super Value & Running Kosten 5 von 5 Einfach zu bedienen, also mach es mir selbst. Wahrscheinlich schauen zwischen 60 und 150 je nachdem, ob Sie Kette und Kettenräder oder Bremsbeläge ect benötigen, aber Teile sind sehr billig und leicht zu erhalten. Ausrüstung 4 von 5 Keine Kraftstofflehre, die mich nicht wirklich stört, aber vielleicht etwas verärgern könnte. Die Lagerung unter dem Sitz ist riesig! Auch mit einem Center Stand macht Service leicht zu arbeiten. 5 von 5

Es ist ein Vogel, ein Flugzeug ITSS der Honda CB500!!

16. Dezember 2015 von Elliot Jahr: 1997

Ein unglaubliches Fahrrad, ich zahlte £ 500 im Jahr 2013 mit 23. 000 Derzeit 38.000 und führt wie ein Traum. Ich wurde Anfang 2014 von meinem Motorrad abgestoßen, was dazu führte, dass das Fahrrad widerwillig zum Hintergarten ging. Ein Jahr später kehrte ich zum Fahrrad zurück.. Lesen Sie mehr mit einer neuen Batterie, zwei Versuche später das Fahrrad begann ohne Notwendigkeit für die Choke! Unglaublich! Am selben Tag fuhr ich spontan das Bike von Birmingham (Home) nach London (Universität) ohne Probleme und bedenke, dass das Benzin für ein Jahr im Tank gesessen hatte! Einen Monat später fuhr ich mit dem Fahrrad um Europa herum, zwei mit Gepäck auf 47bhp, durch Berge, Autobahnen, Regen, Sonnenschein und 3000 Meile später kehrten wir nach Hause zurück, ohne dass das Fahrrad einen Schlag verpasste! Ich würde nicht nur empfehlen, die Honda, ich würde ein obligatorisches Gesetz, dass jeder sollte mindestens reiten die kleine CB, ich aber realisieren, ich könnte absurd glücklich mit meinem Fahrrad, aber es ist die beste £ 500 habe ich jemals ausgegeben und stark Empfehlen Sie einen CB500

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

Die besten 500 Zwillinge

13. Dezember 2015 von Bob Jahr: 1997 Jährliche Servicekosten: £ 120

Superb 500. Das Beste, was ich je geritten habe. Wirklich ansprechend, sehr einfach zu verwalten, alles in allem ein wirklich tolles Allround-Bike. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Bike ist großartig in der Stadt und auf schnell A Straßen. Gut zum Kratzen um Kurven. Anfänglich auf Autobahn - bis zu 80mph. Motor 5 von 5 Pulls wie ein Zug den ganzen Weg bis zu 80. Bit harte Arbeit danach Aber sehr glatt, wenn man bedenkt, dass es ein Zwilling ist. Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 Verbrauchsmaterialien sind sehr vernünftig, sehr leicht zu erhalten - aber kaufen Sie das Beste, was Sie sich leisten können. Nicht auf Sachen wie Öl und Filter kratzen. Ausrüstung 4 von 5 Sehr bequemer Sitz, Lenker sind vor Ort, Uhren schön und groß. Erfahrung erleben

Privat gekauft Bezahlte gutes Geld - aber sehr, sehr gutes Beispiel. Lesen Sie alle 25 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt1994
Jahr abgekündigt2003
Ursprünglicher Preis-
Gebrauchtpreis£ 1. 200 bis £ 2.200
Gewährleistungstermin (wenn neu)Zwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe9 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 62
Jährlicher Service-Kosten£ 140
Leistung
Max. Leistung57 bhp
Max. Drehmoment35 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit120 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung13, 2 secs
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch50 mpg
Tankbereich200 Meilen
Spezifikation
Motorgröße499cc
Motortyp8v Parallel Twin, 6 Gänge
RahmentypStahlrohrhalter
Kraftstoffkapazität18 Liter
Sitzhöhe775mm
Fahrradgewicht173kg
Vorderradaufhängung37mm Gabel, Vorspannung
HinterradfederungVor laden
Vorderradbremse296mm Scheibe
Hinterradbremse240mm Scheibe
Reifengröße vorne110/80 x 17
Reifengröße130/80 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

1994: Honda CB500 gestartet. Es hatte eine Trommelbremse an der Rückseite und Nissin Bremssattel vorne. Nackte Version nur verfügbar.
1997: Die hintere Bremse wandelt auf Scheibe und beide Bremsen bekommen Brembo Bremssättel.
1998: Honda CB500 Rennserie startet und eine silberne Version des Bikes wird zum Feiern angeboten. Eine halb-faired Honda CB500S-Version verbindet die Honda-Flotte.
2003: Beide Honda CB500 Modelle wurden eingestellt, da sie die EU-Emissionsgesetze nicht erfüllen. Ersetzt durch den Honda CBF500.

Andere Versionen

CB500S: halb faired Version des Honda CB500, eingeführt 1998 und seit 2003 eingestellt.