Fahrrad Bewertungen

HESKETH V1000 (1982-on) Bewertung

HESKETH V1000 (1982-on) Bewertung

hesketh buying Video

"Haare als der Retter der britischen Industrie zurück im Jahr 1981"

"Haare als der Retter der britischen Industrie zurück im Jahr 1981"

  • Auf einen Blick
  • 1192cc - 86 bhp
  • 40 mpg - 220 Meilen reichen
  • Versicherungsgruppe: 15 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (838mm)
  • Neu: £ 12, 060

Gesamtbewertung 3 von 5

Ob Sie es glauben oder nicht, aber Sie können noch ein 80er klassisches Hesketh V1000 Motorrad kaufen, ganz neu, in kleinen Stückzahlen von Broom Engineering. Die ursprüngliche Hesketh V1000 wurde 1981 als Retter der britischen Industrie gefeiert, aber dieses schwere, eher Touring orientierte V-Twin Motorrad war - und ist immer noch - ein erworbener Geschmack. Ab 2004 wurde die Hesketh V1000 auf 1200ccm (Hesketh V1200) in der Motorleistung erhöht und verfügt über ein gehobenes Getriebe, verbesserte Aufhängung und neue Räder.

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5

Der Hesketh V1000 Reynolds-Schlauchrahmen, der den Motor von seinem Schwenk- und Front-Downtubes hängen lässt, ist für seine Zeit ein kluges Bauwerk. Die Hesketh V1200 Modelle von Hesketh V1200 erhalten auch die voll einstellbare Aufhängung vorne und hinten sowie neue, legierte Speichenräder. Aber das ist immer noch ein altes Design im Herzen und jeder, der die Hesketh V1000 erwartet, um eine EXUP zu entdecken, wird enttäuscht sein.

Motor 4 von 5

Viele Leute sehen die Hesketh V1000 als 80er-Version des Vincent Zwillings und der Motor hat eine klassische Einfachheit darüber, mit Luft/Öl-Kühlung, eine bescheidene 86bhp geliefert bei nur 6500rpm und fünf Gang Getriebe. Solange du verstehst, dass du ein handbemaltes, relativ sediertes, klassisches britisches Motorrad kaufst, bist du wahrscheinlich nicht enttäuscht von der Aufführung des Hesketh V1000.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

Die totale Zuverlässigkeit und die Abfolge von Getriebeproblemen sperrten schließlich in den 80er Jahren die V-Zwillings-Torheit von Lord Hesketh, aber die modernen Motorräder wurden nach dem Besitzer des Besitzers gebaut und sorgfältig hergestellt, so dass es keine größeren Probleme geben sollte. Um fair zu sein, ist die Hesketh V1000 kein Motorrad, den Sie täglich fahren würden, so dass die meisten Besitzer wahrscheinlich akzeptieren würden, regelmäßige Wartung zu halten, um das Motorrad fit für sehr gelegentlichen Gebrauch zu halten.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 2 von 5

Lass uns klar sein, zwölf großartig kauft euch kein Vincent, aber es kauft einen anständigen BSA Gold Star 500 und ein 'Goldie' ist viel wahrscheinlicher, seinen Wert auf lange Sicht zu behalten als ein Hesketh V1000, wenn britische klassische Motorräder Sind deine Sache. Im Vergleich zu exklusiven/seltenen modernen Motorrädern fehlt dem Hesketh die schiere üppige Schönheit von so etwas wie ein Bimota DB5R und ist nicht so viel Spaß, als Voxan Cafe Racer V-Zwilling zu fahren. Finde ein Hesketh V1000 zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 15 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 2 von 5

In Anbetracht der Hesketh V1000's £ 12. 000 Preisschild, hat es nicht besonders große Ausrüstung ausgestattet. Die vorderen Bremsen haben standardmäßig nur 2 Kolben-Bremssättel - 6 Töpfe sind optionale Extras. Weitere Details wie die Spiegel und Heckschocks sehen ein bisschen günstiges Budget aus. Sollte ein Center-Stand ein optionales Extra auf einem klassischen Motorrad wie der Hesketh V1000 sein? Tatsächlich nicht

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

2 Besitzer Haben ihre HESKETH V1000 (1982-on) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe deine HESKETH V1000 (1982-on)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4 von 5
Motor3 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4 von 5
Value & Running Kosten3. 5 von 5
Ausrüstung4, 5 von 5
4 von 5

Reiten und Handling

25. November 2012 von Miti

Mit Marzocchis und Brembo an beiden Enden war die Aussetzung in den frühen 80er Jahren "Stand der Technik". Ich finde die Handhabung stabil und vorhersehbar, oft finde ich mich viel schneller als ich dachte zuerst gedacht.. Das Fahrverhalten des Fahrers fördert.. Lesen Sie mehr sehr zuversichtlich, wenn nicht "temperamentvoll" Reiten und ich bin selten auf der Rückseite der Gruppe, wenn aus und über.

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5 - Motor 3 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 4 von 5

Insgesamt

25. November 2012 von Miti

Die V1000 ist wohl die "organischste" Erfahrung, die ich je hatte. Nach über 30 Jahren zuverlässiger, aber ziemlich steriler, japanischer Maschinen erfüllte ich einen lebenslangen Traum, indem ich dieses Fahrrad kaufe. Alles über das Bike sagt "Qualität" und Reiten.. Lesen Sie mehr es gibt mir mehr von einem Nervenkitzel als jedes andere Fahrrad, das ich besessen oder geritten habe. Ich bin begeistert!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 3 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 3 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - Lesen Sie alle 2 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt1982
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 12, 060
Gebrauchtpreis-
GarantieleistungZwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe15 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten-
Leistung
Max. Leistung86 bhp
Max. Drehmoment67 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit125 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung12, 3 secs
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch40 mpg
Tankbereich220 Meilen
Spezifikation
Motorgröße1192cc
Motortyp8v, V-Zwilling, 5 Gänge
RahmentypStahlrohr Duplex
Kraftstoffkapazität25, 3 Liter
Sitzhöhe838mm
Fahrradgewicht240kg
VorderradaufhängungPreload, Rebound
HinterradfederungPreload, Rebound
VorderradbremseTwin 305mm Scheiben
Hinterradbremse260mm Scheibe
Reifengröße vorne110/90 x 18
Reifengröße150/70 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

1981: Hesketh V1000 gestartet.
1982: Hesketh geht in Konkurs.
1992: Hesketh Vortan Streetfighter erscheint, kostet 20K.
2004: Hesketh V1200 startete; Getriebe zwickt, neue Räder, Aufhängung, Kohlefaser Körperteile.

Andere Versionen

Hesketh Vampyre 1000: Touring basierte Varsion von original Hesketh V1000.
Hesketh Vortan: Seltsam aussehender langer Radstand Streetfighter.
Hesketh V1200: Moderne Interpretation der original Hesketh V1000.