Fahrrad Bewertungen

HARLEY-DAVIDSON STRASSEN GLIDE SPECIAL (2014-on) Bewertung

HARLEY-DAVIDSON STRASSEN GLIDE SPECIAL (2014-on) Bewertung

2014 harley davidson street glide special 0-60 test Video

Mehr Straßenpräsenz als Vater Weihnachten

Mehr Straßenpräsenz als Vater Weihnachten

  • Auf einen Blick
  • 1690cc
  • 46 mpg
  • Versicherungsgruppe: 17 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Niedrige Sitzhöhe (696mm)
  • Neu: £ 19, 630 Gebraucht: £ 16,000 bis £ 23,800 Alle HARLEY-DAVIDSON ROAD GLIDEs zum Verkauf

Gesamtbewertung 4 von 5

Amerikanische überschüssige Metall, mit Gadgets in Hülle und Fülle, herrlicher Motor und Auspuff Notiz, und Hollywood sieht. Erinnere dich, was es gemacht wird, und du wirst einen Wal von einer Zeit haben.

Fahren Qualität & Bremsen 0 von 5

Auf den Kontinentalautobahnen auf dem neuen Road Glide von Harley-Davidson zu fahren, fühlt es sich an, wie ein neues Wort benötigt wird, um den Begriff "massiv" zu übernehmen. Der Glide ist wie ein langes Containerschiff, das tief im Wasser sitzt und zwischen den Ländern tuckert, während die Schultern des Reiters die Waffen auf die breiten, breiten Lenker und Hüfte mit direkten Beinen zu den Trittbrettern werfen.

Die Road Glide ist im Wesentlichen eine neue Variante von Harley's sehr beliebten Street Glide 'Bagger', die die US-Firma No1 Bestseller in den Staaten ist. Der Newcomer teilt die meisten der Antriebsstrang und Chassis dieses Bikes mit dem entscheidenden Unterschied ist die Verwendung eines Zwillings-Balken, Rahmen montiert Verkleidung an Stelle der Street's Bar-montiert 'Batwing'.

Reiter Komfort ist vernünftig, obwohl Füße tragen Tourenstiefel nicht natürlich fallen in einem Winkel, der die Lage der Trittbretter passt, so Schmerzen Pop-up, bevor die Kraftstoff-Warnlicht auf kommt. Meine bequemste Position war mit Füßen auf dem hintersten Abschnitt der Bretter, was bedeutete, dass der linke Stiefel mit dem Fersenbetriebenen Hochgeschwindigkeitssturz zusammenstieß und der rechte Stiefel auf dem Auspuff ruhte, mit dem Potenzial, den Glanz von seinem Chrom zu nehmen.

Die Fersen- / Zehen-Gangschaltung, dort zu stoppen Stiefel-Oberteil, der durch Kontakt mit dem Hebel verunreinigt wird, ist effektiv genug für diese Art von Fahrrad, aber ist lang-reisen und greift Zahnräder mit einem soliden und beruhigenden Schlag, bevor der Motor zögert am Anfang von Sein nächstes zog, das staccato burble schnell macht sich für das brüllen des v-twin, wie es sich zurück in seinen natürlichen rhythmus setzt. Wenn man so überholt, verlangt man oft ein Herunterschalten, es ist willkommen, dass die Erfahrung so engagiert ist.

Wie Langstrecken-Roadshows gehen, ist das Glide eine Freude. Große, offene Straßen und große, breite Grinsen. Es ist eine andere Geschichte, aber wenn die Straßen beginnen zu verwirren. Ein solches Tier wird niemals in der Stadt oder auf Landstraßen sein, aber der Road Glide ist der Herausforderung gewachsen. Es gibt Lenkschloss viel, aber die Reitposition zwingt die Arme und die Knie zusammen, um den Effekt zu reduzieren, und das ist nicht das Fahrrad, wo du einen Fuß auf den Boden stechen willst.

Setzen Sie an der Ampel, der Leerlauf Glide schaudert unter den schwingenden Vibrationen des Motors und es ist am besten, die Stäbe loszulassen, damit man damit weitermachen kann. Wenn die Lichter grün werden, ist das Gleiten schnell genug von der Markierung, mit seiner Masse hockend und Benzin in Vorwärtsbewegung mit einer befriedigenden Rate.

Der Standard-Sat-Nav ist am besten in der Stadt, wo es einfacher ist, die Sprachanweisungen zu hören, aber es ist nicht das intuitivste System. Es würde von einigen Details auf dem Bildschirm profitieren, wie die Distanz zu drehen, und die Richtung, die Sie nehmen werden, anstatt eine orange Linie, die der Fahrer zu interpretieren hat.

Auf dem Lande ist das Gleiten nicht so sehr eine Handvoll wie ein Armvoll. Es ist gut auf lange, kehrende Wendungen und ist erstaunlich gut, solange die Lenkung nur das Ausstoßen von Kurs und zurück auf sie. Aber die Suspension ist grob über größere Beulen und es dauert Arbeit, um es in engeren Wendungen zu heben. Kombinieren Sie die beiden und Angelegenheiten werden bald lästig.

Motor 4 von 5

Kreuzer? Es ist eher wie ein Raumschiff, das zwischen Planeten reist. Der mächtige 1690ccm Motor will bei 3500 U/min sein, der härter anstößt, anstatt sich zu tupfen und mit dem Achselzucken auf die Atemschnabel zu schütteln. Die rev-glückliche und hoch-ausgerichtete Glide lädt auf und verlangt nicht den sechsten Gang bis zur britischen Geschwindigkeitsbegrenzung.

Als eine Möglichkeit, große Entfernungen in kurzer Zeit zu decken, lebt das Road Glide Special bis zum letzten Wort in seinem Namen. Halten Sie es in seinem Schritt und es belohnt mit einem 200-Meilen-Bereich von seinem 22-Liter-Tank, die bis zu 220 Meilen Strecken, wenn Sie einen Tankstopp verpassen oder sind bereit zu spielen, indem Sie die Behemoth entlang der Dual-Fahrbahn für ein Wenige Meilen

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

Die neue Rasse von Harley-Davidsons ist ziemlich kugelsicher und die neueste Ernte von Project Rushmore Fahrräder, oder was das ist, noch mehr.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 3 von 5

Sie können nicht mit dem Preisschild streiten - es ist der beste Teil von twentry grand, aber die Schönheit von Harley-Davidson ist, dass sie ihre Reste mit einem eisernen Griff halten.

Versicherungsgruppe: 17 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 4 von 5

Der unverwechselbare und dennoch kurze Bildschirm bietet eine effektive Obdach, die flügelartige Verkleidung weckt von Regen und Harley's neues "Infotainment" -System, Teil einer Vielzahl von Updates, die auf das Touring-Bereich bis 2014 'Project Rushmore' Programm angewendet werden, bietet genügend Scroll-Menüs und Optionen Um selbst den zielstrebigsten Reiter abzulenken, von der Mission, es zum Ende der Reise zu machen.

Ein 6. 5in Bildschirm deckt Sat-Nav und steuert für ein leistungsfähiges Audiosystem, das Musik auf 100mph auf einer Autobahn hörbar macht, mit Schaltern für Lautstärke und Richtungen unter beiden Daumen.

Von Tony Hoare

Consumer-Editor, Speedway-Liebhaber, Narren non-abider

Besitzer Bewertungen

Kein Besitzer hat noch die HARLEY-DAVIDSON ROAD GLIDE SPECIAL (2014-on) überprüft.
Überprüfe deine HARLEY-DAVIDSON STRASSE GLIDE SPECIAL (2014-on)

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2014
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 19, 630
Gebrauchtpreis£ 16. 000 bis £ 23.800
Garantieleistung2 Jahre
Betriebskosten
Versicherungsgruppe17 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten-
Leistung
Max. Leistung-
Max. Drehmoment101, 8 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit-
1/4-Meilen-Beschleunigung-
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch46 mpg
Tankbereich-
Spezifikation
Motorgröße1690cc
MotortypFlüssigkeitsgekühlter Kraftstoffeinspritzung 45 ° V-Zwilling
RahmentypSchlauchstahl Doppelstock
Kraftstoffkapazität22, 7 Liter
Sitzhöhe696mm
Fahrradgewicht385kg
Vorderradaufhängung-
Hinterradfederung-
Vorderradbremse32 mm, 4-Kolben fixiert
Hinterradbremse32 mm, 4-Kolben fixiert
Reifengröße vorne130/60 R19
Reifengröße180/65 R16