Fahrrad Bewertungen

ENFIELD 500 BULLET ELECTRA (2004-on) Bewertung

ENFIELD 500 BULLET ELECTRA (2004-on) Bewertung

NEW ROYAL ENFIELD BULLET 500 BS-IV AHO MARSH GREY COLOR WALK AROUND REVIEW Video

"Um ehrlich zu sein, auch der Zusatz von Elektrostart kann dieses Fahrrad nicht retten"

"Um ehrlich zu sein, auch der Zusatz von Elektrostart kann dieses Fahrrad nicht retten"

  • Auf einen Blick
  • 499ccm - 25 bhp
  • 75 mpg - 240 Meilen von
  • Versicherungsgruppe: 6 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (770mm)
  • Geeignet für A2 Lizenz
  • Neu: £ 4, 385 Gebraucht: £ 2,200 bis £ 9,000 Alle anzeigen ENFIELD 500 BULLETs zum Verkauf

Gesamtbewertung 2 von 5

Es gibt viele knackende Klassiker, die man für den Preis eines Royal Enfield Bullet Electra kaufen könnte. Diese sind die indisch-gebauten "modernen" nimmt auf die Fünfziger-Single, aber um ehrlich zu sein, sogar die Hinzufügung von Elektro-Start kann nicht speichern dieses Fahrrad aus etwas, das vielleicht mit Drainpipe Hosen und Teddy Boys ausgestorben sein sollte.

Fahren Qualität & Bremsen 2 von 5

Zum Glück die Abwesenheit von ernsthaften Drang nicht testen die Royal Enfield Bullet Electra Bremsen zu viel. Die Fahrt ist angenehm, aber im Vergleich zu etwas wie Kawasakis W650 oder dem teureren Triumph-Bereich fehlt es polnisch. Das schwere Gewicht macht die Bullet auch in der Stadt schwer. Bequem wie du willst. Bis die Vibes eindringen.

Motor 2 von 5

Die Royal Enfield Bullet Electra's faulen SOHC Single-Zylinder-Klumpen macht Spitzenleistung bei rund 5500 U/min, obwohl es dort für eine längere Zeit halten wird wahrscheinlich belasten Sie und das Fahrrad jenseits der Ausdauer. Es verfügt über einen neueren "Magerverbrennungsmotor" für Emissionszwecke, der den alten britischen Motoren ersetzt.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 2 von 5

Neue Fahrräder kommen nur mit einer 12-monatigen, 7500-Meilen-Garantie. Zuverlässigkeit ist am besten, mit schlechter Elektrik. Sie sind sehr einfach zu arbeiten und nichts kann nicht mit etwas Geduld und einem Haynes-Handbuch richtig gestellt werden. Finish ist schlecht und geht schnell ab, wenn nicht gepflegt.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Mit exzellentem Kraftstoffverbrauch, Rückkehr über 70mpg, billige Wartung können Sie ganz einfach zu Hause die Royal Enfield Bullet Electra kann eine sparsame Pendler machen. Neue Fahrräder sind sehr billig und gebrauchte Beispiele für den Preis eines Shonky Rollers. Finde einen Royal Enfield Bullet 500 zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 6 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 2 von 5

Es gibt nur wenige Zugeständnisse an die Moderne mit dem Royal Enfield Bullet Electra. Kein Drehzahlmesser, zum Beispiel die Lichter sind schlecht und ältere Modell Kugeln (vor 2004) haben alte Schule rechtsseitige Schaltungen und ein umgekehrtes Schaltmuster. Enfield bietet eine riesige Auswahl an Tuningteilen.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

6 Besitzer Haben ihre ENFIELD 500 BULLET ELECTRA (2004-on) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfen Sie Ihre ENFIELD 500 BULLET ELECTRA (2004-on)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung3, 8 von 5
Fahren Qualität & Bremsen3, 8 von 5
Motor4 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit3, 2 von 5
Value & Running Kosten4, 3 von 5
Ausrüstung3, 3 von 5
2 von 5

Schlechte Qualität und Service von enfield

03 April 2016 von Barry126 Version: Classic Jahr: 2015

Im Juni 2015 wurde neu geboren. Bei der Auslieferung hatten Schälen Chrom und schlechte Farbe Makel. Gewährleistungsanspruch abgelehnt. Bei 1800 Meilen ein Hinterradlager zusammengebrochen und Spiegelstiele verrostet. Schlechter Nachverkauf. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5 Billig zu kaufen und zu rennen, aber ich würde lieber mehr für anständige Qualität bezahlen. Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 1 von 5 Shoddy bauen insgesamt. Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 3 von 5 Nichts falsch, aber es muss nur richtig gemacht werden. Erfahrung erleben

Händler, 4500. 5 von 5

Ein Fahrrad mit einer Seele

16. Dezember 2015 von Stan Version: Electra (X) Jahr: 2007

Ich besitze mehrere Fahrräder, aber das ist die einzige mit einer Seele. Wenn Sie auf der Suche nach einem B-Rennrad, das ist einfach und macht Spaß zu fahren ist dies. Wenn du Rennen willst, geh auf einen Track und Rennen, wenn du in ein paar interessante B-Straßen ins Land gehen willst.. Lesen Sie mehr dieses Bike. Wenn Sie die Leistung von Enfield Electra mit weitaus teureren und modischeren modernen Fahrrädern vergleichen, fehlt Ihnen der Punkt.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Die Electra scheint mir in perfekter Balance zu sein Der Motor passt zu dem Rahmen und die Bremsen sind genau richtig. Genug, um dich gut zu ziehen, ohne die Dinge zu verriegeln. Das ist kein zwölf weißer Knöchel-Todesfall. Motor 5 von 5 Der Motor ist eine pochende, niedrige revving Single, die fühlt, als ob es lebendig und atmend ist. Erschöpft es kräftig grunzt seinen Weg nach oben und bergab auf dem Überlauf geht es gelegentlich zurück. Ich weiß nicht, warum das mir so viel Freude macht, aber das tut es. Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 von 5 Die Bauqualität ist offensichtlich unterlegen, sagen wir Triumph, aber dann ist wieder der Enfield der halbe Preis; was erwartest du? Es hat mich niemals heruntergelassen oder nicht gestartet. Wenn du das nimmst, fühlst du nicht die Notwendigkeit, eine Organspenderkarte auf dir zu haben. Value & Running Kosten 5 von 5 Dieses Bike wurde entworfen, um Inhaber zu sein, der mit Handwerkzeugen in einem dritten Weltschuppen gepflegt wird. Teile kosten Pennies und kommen am nächsten Tag von Hitchcocks an. Der Magerverbrennungsmotor bedeutet, dass das mpg unglaublich ist (d. h. 80 mpg). Ausrüstung 3 von 5 Alles ein bisschen einfach, aber das ist die Idee. Es gibt eine Annahme, dass das Bike wird Eigentümer gepflegt - und so ist es entworfen. Es kommt mit einem Werkzeugsatz, der Reifenhebel enthält. Das Handbuch empfiehlt, bei längeren Fahrten ein Pannenreparatur-Set und eine Pumpe mitzunehmen. 4 von 5

Im Allgemeinen sehr glücklich

31. August 2015 von Herrn Browne Version: Classic Battle Green Jahr: 2015

Sehr sparsames Fahrrad. Stellt mir ein Lächeln ins Gesicht. Negativ, hat es einen vollen Tank von Treibstoff auf meine Beine und den Motor/Auspuff nach einer Woche des Eigentums entleert. Lose Jubiläumsclip. Spanner check it yourself, bevor du fährst. Könnte ein Feuerball gewesen sein. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 4 von 5 Drehmoment ist großartig, aber im Leerlauf ist so langsam zwischen Kolbenausstellungen, dass man den Motor vor dem Abschalten wecken muss. Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 3 von 5 - Kauferfahrung

Händler war sehr arm. Musste sie für Testfahrt usw. jagen und noch auf Ersatzabdeckung warten, die beschädigt wurde, als das Fahrrad neu war. 3 von 5

Mein '08 Bullet Electra

04. Juni 2010 von chirple

Fit und beenden von Fabrik oder Importeur/Händler poor. Very wirtschaftlich 80-90mpg.Guarantee patchy auf bestimmte items.A Last von Müll wirklich, aber ich mag es.Sounds gut mit Charakter.Be bereit, mit Menschen zu sprechen, wenn Sie auf eine auftauchen.Eine Menge von Roheisen.. Lesen Sie mehr für das Geld.Go und reiten ein.

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5 - Motor 3 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 2 von 5 - Value & Running Kosten 3 von 5 - Ausrüstung 2 von 5 - 5 von 5

2008 Bullet Electra X

01. August 2009 von Tremus

Nach fast 100 Fahrrädern habe ich endlich den Genuss entdeckt, den ich erlebt habe, als ich vor fast 40 Jahren mit dem Biken begann. Ja, ich hätte etwas schnelleres Slicker oder konventionell wünschenswerteres Fahrrad für das Geld gekauft, aber würde ich herumfahren.. Lesen Sie mehr mit einem dummen Grinsen auf meinem Gesicht die ganze Zeit? Ich bezweifle das. Hinzufügen eines weniger restriktiven Schalldämpfers und Rohr verwandelt das Gefühl des Fahrrades und es kommt immer noch unglaublich mpg. Handhabung ist mehr als akzeptabel und Ersatzteile sind Schmutz billig: Ein zuverlässiges klassisches Fahrrad mit Bremsen, die Sie nicht im Voraus buchen müssen.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 4 von 5

Gute leichte Pendler mit klassischem Styling. Ich habe die neueste Electra X Version gekauft.

21. April 2006 von davidangel

Ich liebe Singles, also geht das mit meiner Jawa 650, die ich auch überprüft habe. Es ist leichter und leichter in der Stadt, aber kann wirklich nicht mit Autobahngeschwindigkeiten umgehen. Die Wirtschaft ist bei über 80 MPG unglaublich. Teile sind einfach zu bekommen und es gibt Tonnen von Add-ons zu machen.. Lesen Sie mehr es genau so, wie Sie wollen. Ich habe das lautere Rohr, bessere Spiegel und Ledertaschen. Wenn du glücklich bist, bei 60 mph zu spielen, hörst du auf die Auspuffnote, die du möchtest. Neueste Avon Reifen sind weit über Spezifikation für dieses Fahrrad, so gibt es riesige Mengen an Vertrauen in Ecken. Auf dem Papier scheint das 25 Bhp zu wenig zu sein, aber der Motor ist einfach so flexibel für jeden Tag Fahrt zum Bike fahren, ist es wirklich genug. Stärken: Wie es aussieht, schmal im Verkehr, elektrischer Start. Lasten von Aluminium zu polieren. Ein Fahrrad zu lieben und stolz zu sein. Schwächen: Schaut schmutzig, wirklich schnell. Niemand glaubt, dass es neu ist. Nutzlose Rückspiegel.

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5 - Motor 3 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 3 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - Lesen Sie alle 6 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2004
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 4, 385
Gebrauchtpreis£ 2, 200 bis £ 9,000
GarantieleistungZwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe6 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 62
Jährlicher Service-Kosten-
Leistung
Max. Leistung25 bhp
Max. Drehmoment29 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit78 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung17, 5 secs
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch75 mpg
Tankbereich240 Meilen
Spezifikation
Motorgröße499cc
Motortyp4v einzeln, 5 gänge
RahmentypStahlrohrhalterung
Kraftstoffkapazität14, 5 Liter
Sitzhöhe770mm
Fahrradgewicht197kg
VorderradaufhängungKeine
HinterradfederungVor laden
VorderradbremseEinzelne 280mm Scheibe
HinterradbremseTrommel
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße140/60 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

1949: Die Bullet geht in die Produktion bei der britischen Royal Enfield Firma.
2002: Erster elektrischer Start Bullet eingeführt.
2004: Bullet Electra X eingeführt zusammen mit onventional links Fuß Gangschaltung/rechten Fuß Bremse Setup.
2011: Electra DL EFI veröffentlicht. "Deluxe" Editionsverkäufer Chromtank, Chromschutzbleche, Nadelstreifen Seitenteile und Avon Speedmaster Reifen [£ 4, 585]

Andere Versionen

Bullet Trials: Alloy Kotflügel, breite Stäbe, ein Solo-Sitz, verschiedene Unterrahmen, Legierung Bash Platte, Enduro-Stil Reifen und upsweed Auspuff.
Bullet Electra Sportsman: Hintere Sets, Clip-ons summieren sich zu einem saucy Café Racer Style.
Bullet Classic: Hat einen Chrom-seitigen Tank und passenden Chrom-Schutzblechen. Es gibt auch ein klassisches Solo mit einem einzigen Sitz und Gepäckträger.