Fahrrad Bewertungen

DUCATI 959 PANIGALE (2016-on) Bewertung

DUCATI 959 PANIGALE (2016-on) Bewertung

Acelerando a Ducati Panigale 959 no Moto Test - DTMotors Video

Vergiss die Auspuffs.. Ducati hat das 'Baby Panigale aus dem Aussterben gerettet.

Vergiss die Auspuffs.. Ducati hat das 'Baby Panigale aus dem Aussterben gerettet.

  • Auf einen Blick
  • 955cc - 157 bhp
  • Mittlere Sitzhöhe (830mm)
  • Neu: £ 13, 250 Gebraucht: £ 10,900 bis £ 14,700 Alle anzeigen DUCATI 959 PANIGALEs zum Verkauf

Gesamtbewertung 5 von 5

Ducati's neue 959 Panigale wurde entworfen, um die <899> Panigale Lebensdauer zu erweitern und treffen auf harte Euro 4 Lärm und Emissionsgesetze. Basierend auf dem Euro 3-kompatiblen <899> Superquadro-Klumpen ist der "gestreichelte" 955ccm Motor mächtiger, aber Ducati hat auch das Chassis eingeatmet, das Styling gezwickt und die bittere Pille der Anpassung an die umstrittenen Schrotflinte-Abgase verschluckt. Es ist auch 7kg schwerer. Aber abgesehen von dem extra Gewicht und leicht schwachen Bremsen, all diese Änderungen summiert sich zu einem wirklich sensationellen Sport-Bike - einer der besten in jeder Klasse. Die 959 Panigale hat das Spiel nicht bewegt und das klingt wie ein Rückschritt, aber was Ducati tatsächlich getan hat, ist das "Baby" Panigale vom Aussterben gerettet.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5

Aufhängung, Bremsen und Fahrposition werden alle von der <899> Panigale überführt, aber Ducati hat die Schwinge um 4mm abgesenkt, um die Traktion auf der Strecke und Stabilität auf der Straße zu verbessern. Der Schock ist 2mm länger und der Radstand ist 5mm länger, aber der 24 ° Rake und 96mm Trail bleiben gleich

Die Fahrqualität ist ausgezeichnet und es gibt viel Spece und Beinfreiheit, um sich zu bewegen, auch für größere Fahrer. Die Freude am Reiten der <899> Panigale und jetzt die neue 959 schnell ist, alle Ihre Arbeit in den Ecken zu tun und es hat ein süßes Handling Chassis zu verpflichten. Lassen Sie die Bremsen früh los, rollen Sie durch die Wendungen, so schnell Sie wagen und beobachten Sie hell-gemalte Apex Bordsteine ​​Blitz von wie Strobes, wie ein großer Moto3 Rennfahrer.

Aus den Biegungen herauskommt, gibt es so viel Gefühl für den Griff, dass man die 959's Drossel an die Haltestelle bekommen kann, so ziemlich die zweite Sie haben es von voller schlank gehoben. Aber die Stäbe können in harten Beschleunigungen treten, vor allem über Stöße und bei schnellen Richtungsänderungen mit dem unteren Rücken.

Wie die <899> Panigale haben die unveränderten Brembos nicht die Kraft und die Konsequenz, auf die Sie hoffen würden und sind nicht so stark wie die, die an die 1299 passen. Sie verursachen niemals irgendwelche Schrecken, aber könnte besser sein.

Motor 5 von 5

Power ist ein beanspruchtes 9bhp bis 157bhp und das Drehmoment wird um 6. 2ftlb zu 79.2ftlb über dem <899> Modell erhöht. Es ist der erste von Ducati's Superquadro-Motoren, um Euro 4-Vorschriften zu verabschieden, also erwarten Sie die 1299 folgen im nächsten Jahr. Die 100mm Bohrung bleibt gleich, aber der Hub wird von 57, 2mm auf 60,8mm erhöht.

Der überarbeitete Motor hat Aluminium-Zylinderköpfe gerippt (um Geräusche zu reduzieren und die Festigkeit zu erhöhen), Kolben mit umgestalteter Krone, Hochstrom-Luftfilter, aufgerüstetes Schmiersystem, ein Sekundärduschen-Injektor über den Drosselschmetterlingen (die knapp unter 9000 U/Und eine ruhigere Nockenkette.

Vorbei sind die <899> 's sexy Unterwäsche Auspuff und stattdessen Ducati hat Schrotflinte-Stil Zwillingsrohre, um die harten Euro 4 Lärm und Emissionen Gesetze zu erfüllen. Der Rohrdurchmesser ist auch von 55mm bis 60mm, das gleiche wie die 1299. Länder außerhalb der EU erhalten noch die alten <899> -artigen Rohre.

Eine Pantoffelkupplung (die <899> hatte keine) lässt das 959 Freilauf mehr in die Ecken, wenn du durch die Zahnräder humpst. Es ist auch servo-assisted, um eine leichtere Hebel Aktion zu geben.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5

Trotz der zusätzlichen Kapazitäten von 959, Leistung und Drehmoment bleiben die Wartungsintervalle eindrucksvoll: 7500 Meilen für einen Zwischendienst und 15. 000 Meilen, um die Ventilabstände zu überprüfen.Bauqualität ist dort oben mit dem Besten, wie die leckeren Satinmetallic weiß und glänzend rote Lackfarben.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Die 959 Panigale ist auf dem Niveau der meisten japanischen und europäischen V4 und Inline-Vierzylinder-Superbikes, aber es ist viel billiger als Ducati's große 1299 Panigale Bereich.

Ausrüstung 5 von 5

Genau wie die <899> Panigale bevor es, bekommt man eine Menge Kit für Ihr Geld wie Traktionskontrolle, Rennen ABS, Reitmodi, ein Quickshifter, ein Multifunktions-Bindestrich, Brembos, Pirellis und voll einstellbare Aufhängung.

Von Michael Neeves

MCN Chief Road Tester, Club Rennfahrer, Airmiles Millionär.

Besitzer Bewertungen

1 Besitzer Hat ihre DUCATI 959 PANIGALE (2016-on) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe dein DUCATI 959 PANIGALE (2016-on)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung5 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4 von 5
Motor5 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit5 von 5
Value & Running Kosten4 von 5
Ausrüstung5 von 5
5 von 5

Ducati Panigale 959 Bewertung

19. April 2016 von monsterleerob Version: 2016 Jahr: 2016 Jährliche Servicekosten: £ 150

Ich liebe dieses Fahrrad. Es sieht fantastisch aus. Bequem und leicht zu fahren. Große Sicherheitsmerkmale wie Traktionskontrolle, einstellbare ABS und Motor brechen nicht zu vergessen die atemberaubende schnelle Shifter. Ich war nicht ein Fan der Schrotflinte Auspuff, sondern gelang es zu finden.. Lesen Sie mehr ein komplettes 1299 System und Verkleidungen, die der Händler vor der Abholung montiert hat.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Ausgezeichnete Fahrqualität, die in allen Winkeln ein echtes Griff gibt. Die Bremsen sind sehr gut, aber nicht so gut wie die 1299. Motor 5 von 5 Eine große Reichweite von Macht, die von unten nach unten und Feuer aus Ecken zieht. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Bauqualität ist ausgezeichnet. Keine Zuverlässigkeitsprobleme. Value & Running Kosten 4 von 5 Ein Standard-Service ist rund £ 150 für jeden der ersten 2 Jahre mit einem großen Service bei 15. 000 Meilen kostet rund £ 600. Shop herum, wie es variiert Ausrüstung 5 von 5 Mehr als genug Spielzeug für mich mit der Fähigkeit, alles (auch unterwegs) abhängig von Ihrem Stil oder Ort anzupassen. Mein Lieblingszubehör ist die Ventureshield-Beschichtung, die Steinschäden stark reduziert. Die Pirelli-Reifen geben hervorragenden Griff im trockenen und guten Griff im Nass, obwohl im Reitstil bedeutet, dass ich glücklich bin, 1800 Meilen von einem Hinterreifen und 3000 von einer Front zu bekommen. Erfahrung erleben

Gekauft von Ducati Stoke (Simon), der die ganze Erfahrung wirklich angenehm gemacht hat. Das Bike war £ 13025. Ich habe eine 2014 <899> gehandelt und bekam den Deal, den ich gehofft hatte. Der Service Manager (Paul) war sehr hilfsbereit und hielt mich über jeden Schritt bei der Änderung des Auspuffs informiert. Lesen Sie alle 1 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2016
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 13, 250
Gebrauchtpreis£ 10. 900 bis £ 14.700
GarantieleistungZwei Jahre
Betriebskosten
Versicherungsgruppe-
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten£ 150
Leistung
Max. Leistung157 bhp
Max. Drehmoment79, 2 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit175 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung-
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch-
Tankbereich-
Spezifikation
Motorgröße955cc
Motortyp8v, L-Zwilling
RahmentypGussaluminium airbox
Kraftstoffkapazität17 Liter
Sitzhöhe830mm
Fahrradgewicht200kg
Vorderradaufhängung43mm Showa BPF Gabeln, voll einstellbar.
HinterradfederungSingle hinten Sachs Schock, voll einstellbar.
Vorderradbremse2 x 320mm Scheiben mit Vier-Kolben Brembo Bremssätteln.
Hinterradbremse245mm Einzelscheibe mit Doppelkolben Brembo Bremssattel.
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße180/60 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2013: Ducati startet <899> Panigale mit einem neuen Superquadro-Motor, Airbox-Chassis und vollem Elektronikpaket.

2016: 959 Panigale bekommt neue Motoren und Auspuffe, um Euro 4 Lärm- und Emissionsregeln zu erfüllen. Der Motor ist 'stroked', um 955cc geben und verfügt über eine Vielzahl von internen Mods, die eine zusätzliche 9bhp und 6. 2ftlb Drehmoment gibt. Gewicht ist bis 7kg, dank der neuen Schrotflinte Auspuffe und Schalldämmung in der Motor-und Verkleidungen Panels. Das "Baby" Panigale hat zum ersten Mal eine Pantoffelkupplung, 1299-Karosserie, Superleggera-Fußrasten und eine 4mm tiefe Schwinge.

Andere Versionen

Keine