Fahrrad Bewertungen

DUCATI <899> PANIGALE (2013-on) Bewertung

DUCATI <899> PANIGALE (2013-on) Bewertung

First Test | Ducati 899 Panigale-2014 + Engl. Subs Video

Eine gewaltige Gleiswaffe

Eine gewaltige Gleiswaffe

  • Auf einen Blick
  • <898> ccm - 148 bhp
  • 40 mpg - 151 Meilen reicht
  • Versicherungsgruppe: 17 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (830mm)
  • Neu: £ 12, 795 Gebraucht: £ 9,000 bis £ 11,300 Alle anzeigen DUCATI <899> PANIGALE zum Verkauf

Gesamtbewertung 5 von 5

Ein Schritt vorwärts von der 848, und verstreut in Reiterhilfen wie Traktionskontrolle, ABS, EBC (Motorbremsensteuerung) alle als Standard plus ein Schnellschieber. Die Ergonomie ist mehr Fahrerfreundlichkeit als die 848, es ist einfacher und verzeihender und es sieht atemberaubend spiegeln die Linie der ursprünglichen Panigale. Aber, was noch wichtiger ist, die <899> ist schneller und leichter als 848 zu. Trotz es ist mehr Fahrer freundlich die <899> ist immer noch eine gewaltige Track Waffe.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5

Ducati hat 5kg über die 848 wegen des Mangels an Rahmen und anderen Gewichtseinsparungen vergossen und es zeigt. Die Lenkung ist leicht und präzise, ​​die Scheitelpunkte werden mit der Punktgenauigkeit getroffen. Die voll verstellbare Aufhängung (Showa vorne, Sachs hinten) hat ein schönes Plüschgefühl und funktioniert perfekt sowohl auf der Straße als auch auf der Strecke - wirklich beeindruckend.

Motor 4 von 5

Der Superquadra-Motor hat eine überarbeitete Bohrung und Schlaganfall und, wie wie die große Panigale, ist ein betontes Mitglied, das Teil der Monocoque-Konstruktion ist. Beanspruchte Macht ist 148bhp, 8 mehr als die alten 848, mit 73ftlb Drehmoment. Es gibt eine schöne Verbreitung von Macht. Es ist nicht peaky wie die 1198, zieht hart von 6000rpm bis hin zu der Redline bei 10. 700 U/min

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

Showa-Gabeln steuern die Front, Sachs hinten und Brembo (über Bosch ABS) die Bremsen. Der Standard der verwendeten Komponenten ist hoch und so ist das Niveau der Finish, wie man es von Ducati erwarten würde. Ducati's Zuverlässigkeitsprobleme gehören der Vergangenheit an, Service-Intervalle sind viel länger als in den alten Tagen.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Sie bekommen viel für Ihr Geld: Es ist in Reiterhilfen übersät und Sie kaufen in einer exklusiven Marke. Die <899> ist gut aussehend, sexy, exklusiv und sollte nicht zu schnell abwerten.

Versicherungsgruppe: 17 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 4 von 5

ABS ist Standard wie Ducati's sehr cleverer DTC, Traktionskontrolle direkt aus dem 1198. Es gibt auch Ducati's EBC (Motorbremsensteuerung), die die Motorbremsung steuert und verhindert, dass das Hinterrad verriegelt. Darüber hinaus gibt es drei Reiter-Modi: Race, Sport und Wet, plus ein Quickshifter, alle als Standard. Schade, dass sie zu einem konventionellen Schwingenarm eher als ein sexy einseitiges Item zurückkehren mussten.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

7 Besitzer Haben ihre DUCATI <899> PANIGALE (2013-on) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe deine DUCATI

<899> PANIGALE (2013-on)
Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 6 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 4 von 5
Motor4, 6 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 6 von 5
Value & Running Kosten4, 1 von 5
Ausrüstung4, 9 von 5
5 von 5

Eine Liebesbeziehung

01. März 2016 von Adam Jahr: 2015 Jährliche Servicekosten: £ 150

Absolut lieben es Bestes Bike, das ich je geritten oder besessen habe. Ausgezeichneter Spaß, legt ein riesiges Lächeln auf dein Gesicht und macht dich das Gefühl "Besonderes". Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Große Bremsen, Griffe wie ein Traum. Ich bin 6ft3 und habe keine Probleme. Motor 5 von 5 Loves being revved! Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Keine Probleme, super Ende. Value & Running Kosten 5 von 5 Jährlicher Service ist um 150-160, was ich wirklich nicht für einen Ducati schlecht finde. Ausrüstung 5 von 5 Was braucht man noch? 5 von 5

22. Februar 2016 von Nate Jahr: 2014 Jährliche Wartungskosten: £ 250

Großes Fahrrad Ich kann jetzt nichts mehr auf der Straße sehen. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Fantastische Fahrt Motor 5 von 5 Perfekte Mittelstrecke für mich. Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 Wirklich denke, die Batterie könnte ein bisschen länger dauern. Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Völlig klasse handeln von Ducati!!

25. November 2015 von Poucher Jahr: 2014 Jährliche Servicekosten: £ 166

Sie müssen nur sehen, um es zu sehen, seine beste Eigenschaft.. drop dead gorgeous! Auch fantastisch zu reiten, klingt soo gut vor 8.000 Umdrehungen! Ich dachte, der Quickshifter wäre übertrieben für ein Rennrad, aber ich wäre nicht ohne einen jetzt.. Lesen Sie mehr brillant! Getestet zurück zu einem gegen 2014 Fireblade und ich konnte einfach nicht warten, um aus der Klinge, klang wie eine Waschmaschine auf Spin-Zyklus! Im Vergleich dazu habe ich über 110 Meilen auf der Demo <899>, wollte nicht aussteigen, bestellt eine neue, sobald ich aus! Dies ist das beste Bike, das ich in über 30 Jahren Radfahren hatte.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Bremsen sind sehr gut, progressiv, mit gutem Gefühl. Reiten Qualität ist nicht schlecht für ein Sport-Bike, immer noch ein bisschen aufgeregt auf sehr holprigen Straßen, aber das ist mehr wegen der Müll-Standards der Straßen hier als jeder Fehler mit dem Fahrrad. Es ist tot für ein Sportbike und ich bin fast 6 Fuß groß, 1.000 Meilen Wochenenden sind kein Problem. Motor 5 von 5 Sie können nicht mehr brauchen, alle meine Kumpel haben Fireblades, BMW S1000rr's und sein Recht in mit ihnen keine Probleme, wenn Sie hinter sich gelassen werden auf einer von ihnen seine Ihre Fähigkeiten, die fehlt, kein Mangel an der Fahrräder im Auftrag. Wenn du es reitest, ist es eine halb stetige Art und Weise seine erstaunlich ökonomisch auch, ich habe so hoch wie 54 mpg auf dem Reisezähler gesehen, auch sehr einfach, sauber zu halten. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Ich habe fast 8. 000 Meilen auf es in einem Jahr getan, kein einziges Problem.. gar nichts, es war perfekt. Ducati Qualität ist unübertroffen, alle Top-Qualität Teile im ganzen Fahrrad verwendet. Value & Running Kosten 5 von 5 Ducati hat viel Aufwand bei der Wartung von Kosten auf diesem Bike, Kettenantrieb Nocken etc. Die Service-Kosten sind auf der Werkstatt Wand sichtbar, so dass Sie keine bösen Überraschungen haben. Günstiger zu laufen als die KTM hatte ich davor. Ausrüstung 5 von 5 Sein, was ich ein "Complete" -Fahrrad nenne, ist es fertig, wie es zu dir kommt, du brauchst dich nicht für ein Auspuffrohr oder einen Hugger, Bildschirm etc. zu gabeln. Ich stelle einige Evotech-Wächter und Schwanz auf Auf und das ist alles was es braucht, ein ventureshield Lackschutz-Kit ist auch eine gute Idee. Es hat schon einen Appetit auf Hinterreifen, ich habe seinen 4. auf 7. 300 Meilen, die Pirelli Rosso Corsa's nicht mehr als 2.500 Meilen, also versuche ich einige Michelin Supersports Evo's dieses Mal, fabelhafter Griff von ihnen! Die 180/60 Heck begrenzt Ihre Entscheidungen etwas. 5 von 5

<899>, eine wirklich erstaunliche Maschine, zu besitzen und zu reiten!

24. September 2015 von Martin Jahr: 2014

Es ist nur eine wunderschöne, schöne Maschine. Ist alles was ich brauche. Mein erster Ducati und nicht der letzte. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Sie konnten nicht schneller aufhören, wenn Sie in eine Wand stürzten! Motor 5 von 5 Sein eine vollkommene Menge an Energie. Kaufen Sie nicht ein, wenn Sie nur wollen, um Rennen alle als seine nicht die schnellsten ziehen, aber es war nicht für das gebaut. Sie werden die meisten Leute auf s1000rr um die Ecken zerkleinern. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Qualität ist richtig gut, spezieller als ein Jap Bike. Value & Running Kosten 5 von 5 Nach dem ersten Service steht noch alles vor. Ausrüstung 5 von 5 Quickshifter ist Ass. Erfahrung erleben

Ducati Glasgow war ausgezeichnet. 2 von 5

So froh, dass ich es los habe

16. September 2015 von cuddy Jahr: 2015 Jährliche Servicekosten: £ 180

Nicht enttäuscht mit schlechtem Händlernetz Weiterlesen

Fahren Qualität & Bremsen 2 von 5 aussieht und bremst ehrfürchtig, aber das ist es: ( Motor 2 von 5 lief aus Puff immer gefühlt du wolltest mehr Build Qualität & Zuverlässigkeit 3 out Von 5 Spiegeln wurde los, wurde gesagt, dass sie einen Fehler hatten. Leim im Inneren kommt unstuck, verwirrt mich über über 12 Wochen erzählt mir Teile auf Bestellung und sagen, geben Sie uns einen Ring wieder in 4 Wochen, habe mich so unten mit Händler Ich nahm es und verkauft Es war noch mal irgendwas passiert, hatte niemals irgendwelche Probleme mit irgendwelchen Jap Bikes jemals nie wieder kaufen Value & Running Costs 2 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 Sound Kaufe Erfahrung

von einem Händler bezahlt £ 13500 mit Extras nie zu diesem Norfolk Händler wieder 5 von 5

Brilliant <899>

06. August 2015 von Southcoast Duke Jahr: 2014

Nachdem ich über einen Zeitraum von etwa 30+ Jahren Fahrräder besessen habe, habe ich in meinem 848 Evo für eine zweite Hand <899> Panigale gehandelt. Der <899> ist ein großer Schrittwechsel in der Handhabung, Glätte und Überlagern Ich rittierbar auf die 848. Versteh mich nicht falsch - ich liebte das.. Lesen Sie mehr 848.. Ich besaß 2 von ihnen! Aber der <899> ist ein größerer Sprung nach vorne als der vorherige Bereich von 848/1098/1198 war von der 749/ Die Leute nennen dies das "Baby" Panigale, aber bei 900cc macht es alles.. und mehr, die die meisten Sterblichen benutzen können. Gehen Sie für die größere, wenn Sie wollen, aber ich glaube, das ist das beste Werkzeug in der realen Welt.. für mich zumindest.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Ausgezeichnete und oh-so-easy Handhabung, die viel einfacher als die 848. Bumps und Wellungen sind viel einfacher als die Kick-in-the-Backside der 848 absorbiert. Lehnen Sie es über und dann lehnen Sie es ein bisschen mehr Und es ist überall super stabil. ABS-Bremsen sind soo leistungsstark - ohne das Fahrrad zu stören. Sie scheinen das Fahrrad in einer sehr kontrollierten und vertrauenswürdigen Weise in die Straße zu bringen. Motor 5 von 5 Lasten der Macht. Sehr glatte und lineare Leistungsabgabe. Trügerisch schnell Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Qualität sieht hervorragend aus - abgesehen von einer leichten Korrosion an den Bremsverbindern. Ansonsten sieht die Farbe und das Finish überall hervorragend aus. Nachdem ich gesagt habe, dass ich eine Ventureshield-Abdeckung angewendet habe, um es gut aussehen zu lassen und chipsfrei zu sein. Value & Running Kosten 4 von 5 Habe es noch nicht im Besitz eines Wartungsintervalls. Ich verstehe das ohne Gürtelwechsel sollte es billiger sein als der 848 - aber das ist nicht wirklich eine Überlegung beim Kauf eines dieser. Ausrüstung

5 von 5 ABS, Traktionskontrolle, Fliege durch Drahtdrossel. Alle können in 3 verschiedenen Leistungseinstellungen angepasst werden. Quickshifter ist brillant. Hat Pirellis als Standard, die im Trockenen gut sind - werde ich wahrscheinlich zu Michelin Super Sports wechseln, wenn sie getragen werden. Erfahrung erleben Gekauft von einem Händler. Guter Service. Bezahlt £ 11500

5 von 5 Meine

<899>

03 Oktober 2014 von doug3426

Nachdem ich 2 Meilen auf meine gelegt habe, kann ich ehrlich sagen, dass es das beste Bike ist, das ich je geritten habe. Es macht dich etwas Besonderes, Reiten ist es eine Freude, es hat die perfekte Menge an Kraft und die Lieferung ist glatt. Es klingt erstaunlich, man bekommt einen schönen kleinen Pop.. Lesen Sie mehr zwischen den Schichten durch die hervorragende schnelle Shifter und es burbles auf dem Overrun, liebe es.Das Beste an diesem Bike, denke ich, ist die Handhabung und die Bremsen, beide sind wie du es willst. Stoppt auf einem Cent und es ist mühelos, in eine Ecke zu werfen, mit jeder Geschwindigkeit. Gut gemacht Ducati, gut gemacht.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung

5 von 5 - Lesen Sie alle 7 Besitzer Bewertungen in voller Fakten & Zahlen

ModellinfoJahr eingeführt2013Jahr abgekündigt-Neuer Preis£ 12, 795Gebrauchtpreis£ 9, 000 bis £ 11,300GarantieleistungZwei Jahre unbegrenzte Kilometer
BetriebskostenVersicherungsgruppe17 von 17Jährliche Kfz-Steuer£ 85Jährlicher Service-Kosten£ 190
LeistungMax. Leistung148 bhpMax. Drehmoment73 ft-lbHöchstgeschwindigkeit170 mph1/4-Meilen-Beschleunigung-Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch40 mpgTankbereich151 Meilen
SpezifikationMotorgröße<898> ccMotortyp8v V-ZwillingRahmentypMonocoque AluminiumKraftstoffkapazität17 LiterSitzhöhe830mmFahrradgewicht169kgVorderradaufhängungVollständig einstellbar Showa 43BPFHinterradfederungVollständig verstellbare SachsVorderradbremse2 x 320mm ScheibenHinterradbremse245mm ScheibeReifengröße vorne120/70 X 17Reifengröße180 / 60X17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2013: Modell gestartet

Andere Versionen

Keine