Fahrrad Bewertungen

DUCATI 1299 SUPERLEGGERA (2017-on) Bewertung

DUCATI 1299 SUPERLEGGERA (2017-on) Bewertung

Ducati 1299 Superleggera World First | Feature | Motorcyclenews.com Video

Das Reiten der 1299 Superleggera ist ein Angriff auf die Sinne

Das Reiten der 1299 Superleggera ist ein Angriff auf die Sinne

  • Auf einen Blick
  • 1258ccm - 215 bhp
  • Versicherungsgruppe: 17 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (830mm)
  • Neu: £ 72, 000

Gesamtbewertung 5 von 5

Du musst nur noch seine Spezifikation lesen und sabbern über Bilder, um die Carbon-gerahmte, limitierte Auflage Ducati 1299 Superleggera zu sehen, ist schneller, leichter, klüger und sexierer als ihre Panigale Brüder und Schwestern, wie es für den Preis sein sollte. Aber es ist ein Angriff auf die Sinne. Ducati's neue Elektronik steuert Rutschen, Spins und Wheelies so genau sie verschwören, um diese eine der härtesten beschleunigen Motorräder dieser Seite eines MotoGP Paddock zu machen. Der schwierigste Teil hängt an.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5

Ein hochfester Carbonfaser-Monocoque-Chassis ist 40% leichter (-1, 7 kg) als das gegossene Ali-Item auf dem Rest des Panigale-Sortiments und die einseitige Schwinge bietet eine weitere 18% Gewichtseinsparung (-0,9 kg). Der hintere Teilrahmen, Verkleidung, Kotflügel, Hugger und Abgas Hitzeschild sind alle Kohlenstoff. Nur der Kraftstofftank ist aus Aluminium.

1, 4 kg leichtere Räder sind Kohlefaser mit Aluminiumnaben. Ducati behauptet 26% weniger Rollwiderstand vorne und 44% hinten. Sie sind mit Pirelli Diablo Super Corsa SP Trackday Reifen.

Vollständig einstellbare Ohlins 43mm FL936 Gabeln wiegen 1, 35 kg weniger als die Ohlins auf der Homologation Special Panigale R.Auf der Rückseite ist der Ohlins TTX36 Schock mit einer Titanfeder ausgestattet und spart weitere 0,5 kg. Superbike-inspirierte Brembo M50 Radial Bremssättel mit Race Pads Biss Zwilling 330mm Frontscheiben.

Ducati behauptet 156kg trocken, aber es ist eigentlich 167kg nass, ohne Brennstoff und 178kg mit seinem 17-Liter-Tank voll bis zum Rand. Um diese Figur für dich lebendig zu machen, wiegt ein Yamaha MT-07 4kg mehr.. und macht 146bhp weniger. Die Kurbelwelle ist eigentlich der einzige Gewichtsteil der gesamten Maschine.

Sie fühlen, dass völlige Mangel an Gewicht, eine Hohlheit, die den Glauben auf einem 1300cc Superbike jeden Zentimeter des Weges und wie Geschwindigkeiten bauen, dass Sinn für luftige Leichtigkeit geht nie weg. Es braucht wenig Aufwand, um dieses wundersame, donnernde Motorrad von Seite zu Seite durch die Hochgeschwindigkeits-Schikanen zu schlagen, und es schnitzt mit vollständiger Präzision durch schnelle Ecken.

Die 1299 Superleggera wurde auf exotischen europäischen Tracks entwickelt, darunter Nardo, Jerez, Vallelunga, Mugello, Portimao und Aragon, aber wie der Rest der Panigale-Familie verlangt sie eine einzigartige Fahrtechnik.

Es wird schütteln und wackelt in Protest, wenn Sie es durch den Nacken greifen, aber streicheln Sie es, gehen Sie auf Eierschalen und reiten Sie es mit der leichtesten Berührung und es liefert Atem nehmen Ecke Eintrittsgeschwindigkeit und riesige schlanke Winkel.

Sie fühlen sich nicht von der ungeschickten Steifheit, die Sie sich vorstellen würden, dass ein Carbon-Chassis nachgeben würde. Die 1299 Superleggera hat immer noch das Gefühl und ist noch einfacher, schnell zu fahren als ihre Panigale Schwestern, dank einer Leichtigkeit, die Beschleunigung, Agilität und Bremsen erhöht. Aber es ist nicht ganz perfekt: Es webt ein wenig in einer geraden Linie beschleunigt hart durch Dritte und vierte, aber sortiert sich wieder flach in den oberen zwei Gänge.

Dass abgesehen von der 1299 Superleggera ist lächerlich stabil bei voller schlank, während und unter der unerbittlichen Kraft der Rasse-Klasse Brembos bei voller Squeeze. Ducati's brillante neue Elektronik macht die Arbeit des Reitens einfacher und sicherer noch.

Motor 5 von 5

Der 215bhp, 1285cc Superquadro Motor (bis 15bhp auf der 2014 1199 Superleggera und 10bhp mehr als die 1299S und R) ist mit Race-gezüchteten Teilen, einschließlich superbike-spec hohe Kompression Kolben, High-Lift-Nocken, Aluminium Zylinderlaufbuchsen, ein leichtes vollgestopft Schwungrad und Kurbelwelle mit Wolfram-Gegengewichten, Titan-Stäbchen, Sandguss-Kurbelgehäusen, größer (als sogar Ducati's Renn-Superbikes) Titan-Einlass- und Auslassventile und ein portierter, 0, 4 kg leichterer Zylinderkopf. Der Motor wiegt 2,1 kg weniger als die 1299S.

Drosselklappenventile sind aerodynamischer, für einen verbesserten Luftstrom und haben unterschiedliche Längeneinführungs-Trompeten für jeden Zylinder (sie sind die gleiche Länge auf dem 1299). Ein Euro 4-freundlicher Akrapovic Auspuff mit WSB-Stil Zwillings-Unterwasser-Rohre ist Standard, aber Sie erhalten ein 4kg Feuerzeug volles System im Preis enthalten, die Spitzenleistung um 5bhp steigert und fügt 12% mehr Leistung und Drehmoment bei 6500rpm.

Mit solch einem furchterregenden Kraft-zu-Gewichts-Verhältnis ist die Beschleunigung brutal. Der Motor ist mit Grunzen beladen, wie man sich vorstellen kann, aber es ist schnell-revving und gedeiht auf rpm. Ausgestattet mit den neuesten Evolution Rider Aids, wird keiner der Motoren Macht auf Rutschen oder Wheelies verschwendet, so dass alle 1299 Superleggera will, wenn Sie die Drosselklappe öffnen ist Katapult vorwärts mit Muskel-anstrengenden Wut.


Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5

Die 1299 Superleggera ist ein Stück harter, muskulärer Kunst. Aufmerksamkeit zum Detail, von der Qualität des Kohlenstoffs, der linke Stab-montierte vordere Bremsspannungseinsteller, zur Plakette auf der Airbox mit der Unterschrift des Ingenieurs, der den Motor zeitlich abgestimmt hat, ist ein unerbittlicher Angriff auf die Sinne. Sie konnten stundenlang im Detail sitzen und trinken.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 5 von 5

Die 1299 Superleggera ist ein spezielles Motorrad mit einem speziellen Preisschild. Aber mit allen 500 bereits verkauften Sekundenzeiger-Werte schauen, um zu steigen, wie die verzweifelten für eine Scheibe Ducati Geschichte wird glücklich über die Chancen für das Privileg bezahlen.

Versicherungsgruppe: 17 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 5 von 5

Neben dem Aufruhr von Kohlefaser, Magnesium, Titan, Aluminium und beladen mit Designer-Zyklus-Teilen, ist die Superleggera mit elektronischen Fahrer-Hilfsmitteln verpackt, die alle von einer Bosch-Sechsachs-Inertial-Messeinheit (IMU) angetrieben werden, die neben Ducati Corse entwickelt wurde. Zum ersten Mal auf einem Panigale gibt es Start- und Schieberegler, sowie aktualisierte Traktions-, Wheelie- und Motorbremssteuerung, Kurvenfahrt ABS, einen Autoblipper, Quickshifter, Datenlogger und eine 1, 7 kg leichtere Lithium-Ionen-Batterie.

Ein Track Kit beinhaltet eine Akrapovic Titan Race Auspuffanlage, ein größerer Rennschirm, bearbeitete Ali Spiegel Blöcke Platten, Nummernschild entfernen Kit, Track-nur Kohlenstoff-Bauch (kann nicht mit Seitenständer verwendet werden), vorne und hinten Paddock steht und ein Fahrrad Abdeckung.

Von Michael Neeves

MCN Chief Road Tester, Club Rennfahrer, Airmiles Millionär.

Besitzer Bewertungen

Noch keine Besitzer haben die DUCATI 1299 SUPERLEGGERA (2017-on) überprüft.
Überprüfen Sie Ihren DUCATI 1299 SUPERLEGGERA (2017-on)

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2017
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 72, 000
Gebrauchtpreis-
GarantieleistungZwei Jahre
Betriebskosten
Versicherungsgruppe17 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten-
Leistung
Max. Leistung215 bhp
Max. Drehmoment108 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit190 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung-
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch-
Tankbereich-
Spezifikation
Motorgröße1258cc
MotortypFlüssig-gekühlt, 8v, L-Zwilling
RahmentypKohlenmonocoque
Kraftstoffkapazität17 Liter
Sitzhöhe830mm
Fahrradgewicht156kg
Vorderradaufhängung43mm Ohlins Gabeln voll einstellbar
HinterradfederungSingle Ohlins Heckschock mit Titanfeder, voll einstellbar.
Vorderradbremse2 x 330mm Scheiben mit Brembo Vierkolben Monoblock Radial Bremssattel.
Hinterradbremse245mm Einzelscheibe mit Doppelkolben-Bremssattel.
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße200/55 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2014: Original 200bhp, 155kg Superleggera gestartet. Es hat 1199 Panigale-abgeleiteten Motor mit einem Magnesium-Rahmen, Schwinge und Räder. Nur 500 von diesen 54. 000 Maschinen wurden gebaut.

Andere Versionen

Keine