Fahrrad Bewertungen

DUCATI 1000SS (2002-2006) Bewertung

DUCATI 1000SS (2002-2006) Bewertung

1000PS Review - Ducati Supersport S 2017 - Are 113 hp enough? Video

Revel in der Ducati's einfache Handhabung, V-Twin Soundtrack und Retro-Look

Revel in der Ducati's einfache Handhabung, V-Twin Soundtrack und Retro-Look

  • Auf einen Blick
  • <992> cc - 84 bhp
  • 45 mpg - 160 Meilen von
  • Versicherungsgruppe: 14 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (820mm)

Gesamtbewertung 3 von 5

Es ist schwierig, den Ducati 1000SS zu tauchen. Es ist definitiv kein Sport-Motorrad, aber es ist auch nicht bequem genug, um zu reisen. Es ist sehr charmant, aber nicht wirklich die Art von Motorrad, um eine Landstraße zu schlagen. Am besten nicht um all das Sorgen zu machen und einfach in der Ducati's einfache Handhabung, V-Twin Soundtrack und Retro-Look zu schwelgen.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Auf jeden Fall die Ducati 1000SS's stärksten Anzug - es fühlt sich echt an, als ob es mit einem anderen 20bhp mit Leichtigkeit umgehen würde. Die Showa-Gabeln ergänzen den Gitterrahmen perfekt. Es gibt einige Vibes durch den Rahmen und Bars, aber nichts zu aufdringlich.

Motor 3 von 5

Der <992> cc luftgekühlte Dual-Funken-Motor hustet nur 85bhp, aber dank cleveren Getriebe und Drehmoment des Motors fühlt sich das Motorrad niemals atemlos an, obwohl er über gut über 200kg wagen muss. Die Kraftstoffeinspritzung sollte glatt und glitchfrei sein, auch wenn sie bei unter 2000 U/min im sechsten Gang tröpfeln.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 ​​von 5

Ducati Motorräder sind ein sehr langer Weg von den elektrischen und mechanischen Horrorgeschichten von yore gekommen. Allerdings ist die regelmäßige Wartung mit einem Ducati 1000SS entscheidend, vor allem die teuren, aber essentiellen, Nockenriemenersatz alle zwei Jahre oder 12. 000 Meilen.Vermeiden Sie jede Ducati 1000SS ohne einen vollständigen Händler Service Geschichte.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 3 von 5

Secondhand-Werte sind nicht besonders stark für die 1000SS, also in reinen monetären Begriffen ist es ein hartes Motorrad zu empfehlen. Allerdings - die Ducati's Handling, Charme und schiere Unterschied sind Qualitäten schwer zu ignorieren.

Versicherungsgruppe: 14 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 3 von 5

Der Ducati 1000SS verfügt über eine Zünd-Wegfahrsperre und einen rauschenden Ohlins-Schock, mit dem Sie die Sitzhöhe des Motorrads unabhängig von der Vorspannung und den voll einstellbaren Gabeln einstellen können.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

3 Besitzer Haben ihre DUCATI 1000SS (2002-2006) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe dein DUCATI 1000SS (2002-2006)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 3 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4 von 5
Motor4, 3 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 3 von 5
Value & Running Kosten4 von 5
Ausrüstung4 von 5
4 von 5

29. Juli 2017 von <992> Version: FF Jahr: 2005 Jährliche Servicekosten: £ 50

Nutzbare Macht.. 85bhp klingt nicht viel, aber das Drehmoment macht es viel effektiver als man erwarten würde. Junk die Standard-Dosen.. stumm die Auspuffnote viel zu viel und sind schwer. Ändern Sie die Ohlins hinteren Frühling auch.. nicht nur ein bisschen.. Lesen Sie mehr steif.. lächerlich so. Suspension-Set-up für Fahrergewicht macht einen großen Unterschied. Overgeared.. (Lärm Emissionsgründe?) - ein größeres Heckkettenrad macht es weit mehr nutzbar überall.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Vorderradbremse ausgezeichnet. Hinten ist u/s. Front Showa's sind verstellbar. Hinten zu hart.. siehe oben. Leichtes Getriebe. Motor 5 von 5 Großes nutzbares Drehmoment, nicht ärgerlich vibey. Vorteile bei der Änderung des Getriebes.. sehr häufig mod. Clutch Rassel.. schlechte Gestaltung. Einfache Mod erlangt es und verlängert das Korblebensleben nach Jahren. Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 Motor-Lackpeeling auf dem Kurbelgehäuse. Plain Hammerite funktioniert sehr gut. Stofffutter in Seitenverkleidungen ist naff. Die meisten Fahrräder werden es verworfen. Allgemeine Qualität ist gut. Keine fehler Value & Running Kosten 4 von 5 Gürtel dauert länger, wenn die Meilenzahl nicht erreicht ist. DIY Job, um sie zu ändern, wenn Sie kompetent sind. Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

Wenn du dein Leben genießen möchtest, solltest du auf SS1000DS kommen.

29. August 2006 von mos1

Für die Leistung sind japanische Motorräder weitaus ausgezeichneter. Aber die Entwickler dieses Bikes kennen den Grund, warum Menschen auf Motorräder kommen. Stärken: Motorschall, hervorragende Handhabung. Schwächen: schlechte Bremse hinten Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 4 von 5

Ducati SS1000DS

10. September 2005 von gt12k

Fabelhaft zu sehen. Mist 2-up über lange Reisen. (Kein Platz). Suspension zu hart, es sei denn, Sie reiten es jeden Monat um den Ring. Kümmern Sie sich nicht, wenn Sie irgendeine Form von Verletzung für Sie Handgelenk, Hand oder Nacken hatte. Stadtrundfahrt wird dich töten. Ich hatte meine.. Lesen Sie mehr für 4 Monate / 3.000 Meilen und haben gerade in eine SV1000SZ geändert. Was für ein Unterschied. Viel Glück. Stärken: Es sieht aus. Es ist gesund Es ist mit der Liebe zum Detail fertig. Hervorragend. Schwächen: Zu klein, kein Nährraum, Aussetzung zu hart für den alltäglichen Gebrauch und kein Windschutz über 90.Oh, und die Service-Rechnungen. £ 190 für die 600 miler. Vergiss es.

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5 - Motor 3 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 3 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - Lesen Sie alle 3 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2002
Jahr abgekündigt2006
Ursprünglicher Preis-
Gebrauchtpreis-
Gewährleistungstermin (wenn neu)Zwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe14 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten£ 50
Leistung
Max. Leistung84 bhp
Max. Drehmoment70 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit134 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung12, 2 secs
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch45 mpg
Tankbereich160 Meilen
Spezifikation
Motorgröße<992> cc
Motortyp8v V-Zwilling, 6 Gänge
RahmentypStahlgitter
Kraftstoffkapazität16 Liter
Sitzhöhe820mm
Fahrradgewicht188kg
VorderradaufhängungPreload, Rebound, Kompression
HinterradfederungPreload, Fahrhöhe, Kompression, Rebound
VorderradbremseDoppel 320mm Scheiben
Hinterradbremse245mm Scheibe
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße180/55 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

Okt 2002: Ducati 1000SS Motorrad gestartet (ersetzt vorherige Ducati 900SS Serie).

Andere Versionen

Keiner.