Sport

Donington Park MotoGP: Mike Di Meglio Tops Crash-gefüllt 125 Praxis

Donington Park MotoGP: Mike Di Meglio Tops Crash-gefüllt 125 Praxis

MotoGP | GP de France ITV Mike Di Meglio Video

Donington Park ist eine viel andere Geschichte heute im Vergleich zu gestern herrlichen Sonnenschein, mit starken Regen verursacht Chaos auf der Strecke für die heutige erste Session, die 125's zweite Praxis.

Meisterschaftsführer Mike Di Meglio übertraf die Timing-Blätter mit einem 1. 52.674, fraktional unter einer vollen Sekunde vor dem zweiten Platz Mann Simone Corsi.

Aber Di Meglio bezahlte den Preis und stürzte am Ausgang von Redgate in der nächsten Runde.

Und er war nicht der Einzige, der mit über zwanzig Ausflügen in der 45-minütigen Sitzung den Kies besichtigt hatte.

Bradley Smith war einer von denen, die von den Bedingungen und dem kniffligen Asphaltzustand gefangen wurden und während der Session zweimal krachen.

Smith, der die drittschnellste Zeit der Session mit einem 1. 53.938, niedrig-seitig am Eingang zu Coppice mit 12 Minuten der verbleibenden Übung setzte.

Und dann schlug das Deck wieder hart, diesmal auf den Ausgang der Goddards, als die karierte Fahne herauskam, was dazu führte, dass er von einigen Marshalls in seine Garage zurückgebracht werden musste.

Es war nicht nur Bradley, der zweimal hinunterging - Andrea Iannone fand den Ausgang der Goddards eher steuerlich und stürzte zweimal an der gleichen Ecke.

Und KTM-Fahrer Krummnacher und Marquez legen auch zweimal den Asphalt auf den Rücken.

Scott Redding und Danny Webb beide ernsthaft in den feuchten Bedingungen gekämpft - Redding setzte die 23. schnellste Zeit mit einem 1. 57.785 und Webb auch in den hohen 57's geläppt und beenden 25., beide über fünf Sekunden aus Di Meglios Tempo.

Allerdings, wenn die Bedingungen am selben bleiben am Nachmittag, wird Scott Redding starten morgen Rennen von der ersten Reihe in seinem ersten Rennen an der volle Donington GP-Strecke.

Donington Park MotoGP 125 gratis Übung 2 Ergebnisse

1. M. DI MEGLIO Ajo Motorsport 1'52. 674
2. S. CORSI Jack & Jones WRB + 1. 004
3. B. SMITH Polaris Welt + 1. 264
4. R. DE ROSA Onde 2000 KTM + 1. 313
5. G. TALMACSI Bancaja Aspar Team + 1. 731
6. J. CLUZEL Loncin Racing + 1. 976
7. T. NAKAGAMI I. C. Team + 2.024
8. S. GADEA Bancaja Aspar Team + 2. 224
9. R. KRUMMENACHER Red Bull KTM 125 + 2. 369
10. S. BONSEY Degraaf Grand Prix + 2. 845
11. M. RANSEDER I. C. Team + 3.216
12. H. VAN DEN BERG Degraaf Grand Prix + 3. 560
13. S. BRADL Grizzly Gas Kiefer Racing + 3. 631
14. P. NIETO Onde 2000 KTM + 3. 901
15. S. BIANCO S3 + WTR San Marino Team + 3. 907
16. R. MURESAN Grizzly Gas Kiefer Racing + 3. <989>