Sport

Donington Park British Superbikes: Lokalmatador Leon Haslam nimmt den ersten Doppelsieg

Donington Park British Superbikes: Lokalmatador Leon Haslam nimmt den ersten Doppelsieg

BSB 2017. Round 1. Donington Park. Race 1 & 2 (Eng) Video

Airwaves Ducati's Leon Haslam sicherte seinen ersten britischen Superbike-Doppelsieg im Donington Park, als der lokale Held die Massen in der vorletzten Runde der Meisterschaft begeisterte.

Haslam hat noch einmal die Meisterschaft weit aufgerissen, als sie in der letzten Runde in Brands Hatch im nächsten Monat vorankommen.

Nach dem Rennen sagte Leon Haslam: "Als wir in dieses Rennen kamen, dachten wir, dass die Meisterschaft gegangen war, aber jetzt können wir es zu Brands nehmen. Bring auf Brands Hatch. "

Chris Walker übernahm die Führung in einem identischen Start zu Rennen eins mit Stobart Honda Fahrer Tom Sykes auf seinem Heck Rohr.

Als Tom Sykes von Anfang an für die Führung kämpfte, kam er vor dem Veteran Chris Walker, aber Walker war vor dem Ende des Schoßes zurück.

Tom Sykes nahm die Führung wieder in Runde vier kurz vor der Melbourne Haarnadel, als er und Chris Walker begann zu brechen weg von dritten platziert Honda Fahrer Ryuichi Kiyonari.

Virgin Yamahas Tommy Hill zog aus dem Rennen in Runde fünf. Er leide immer noch die Affekte, die Bänder im Daumen auf der rechten Hand zu zerreißen.

Hawk Kawasaki's Scott Smart war in der Ruhestand in Runde sieben mit technischen Problemen.

HM Plant Hondas Ryuichi Kiyonari verabschiedete Rizla Suzukis Chris Walker in Runde sieben für den zweiten Platz und verlor fast seinen Platz wieder, als er in der nächsten Ecke weit ging, aber der japanische Fahrer schaffte es zu halten.

Hawk Kawasaki's Tag wurde nicht besser mit James Haydon fallen an der Melbourne Haarnadel in Runde neun.

Leon Haslams Jagd auf Rizla Suzukis Chris Walker arbeitete für ihn bei seinem Rennen einen Hotspot die Foggy Essen, als er den dritten Platz belegte.

HM-Werk Honda's Ryuichi Kiyonari zeigte keine Anzeichen von der Fußverletzung, die er in seinem Rennen einen Unfall abgeholt hatte, als er die Führung von Tom Sykes bei den Nebeligen Sachen auf Runde 11 übernahm.

Rizla Suzukis Cal Crutchlow scheiterte noch einmal, als er in Runde 12 abzog.

Spur Wissen für Leon Haslam zeigte, als er Tom Sykes für den zweiten Platz und Haslam war nur ein paar Ecken später profitieren, wie Ryuichi Kiyonari hatte einen großen Moment und lief weit, verlieren die Führung zum Airwaves Ducati Fahrer.

Stobart Hondas Tom Sykes hat fast den Traum beendet, als Leon Haslam in der letzten Ecke weit lief, aber der Lokalheld, der noch bei der Rennschule seines Vaters im Donington Park anweist, hat gerade genug, um mit 0, 056 Sek. Zu gewinnen.

Der heutige Champion Ryuichi Kiyonari behauptete den letzten Podiumsplatz für HM Plant Honda, um seine Meisterschafts-Hoffnungen am Leben zu erhalten.

Donington Park British Superbikes Rennen zwei Ergebnisse:

1. Leon Haslam GBR Airwaves Ducati 30: 35. 829
2. Tom Sykes GBR Stobart Honda 30: 35, <885>
3. Ryuichi Kiyonari JPN HM Pflanze Honda 30: 39. 245
4. Chris Walker GBR Rizla Suzuki 30: 42. 961
5. Gregorio Lavilla ESP Luftwellen Ducati 30: 48. 128
6. Shane Byrne GBR Stobart Honda 30: 52. 396
7. Jonathan Rea IRL HM Werk Honda 30: 52. 501
8. Michael Rutter GBR MSS Discovery Kawasaki 31: 10. 257
9. Steve Plater GBR AIM Yamaha 31: 10, 670
10. Karl Harris GBR Honda 31: 21. 865
11. Ian Hutchinson GBR Bike Tier Honda 31: 30. 823
12. Aaron Zanotti GBR Hydrex Honda 31: 31. 021
13. Chris Martin GBR Red Vipeer Honda 31: 36. 336
14. Jon Kirkham GBR Jentin Yamaha 31: 39. 288
15. Tristan Palmer GBR THR Honda 31: 43. 147
16. David Johnson AUS Branson Honda 31: 47. 233
17. Marty Nutt GBR Jungfrau Yamaha 31: 49.691
18. Tom Tunstall GBR Eis-Tal Honda 31: 49. 837
19. Tommy Bridewell GBR NB Suzuki 31: 54. <895>
20. John Ingram GBR Yamaha 31: 58, 543
21. Connor Cummins GBR Yamaha 31: 58, 543
22. James Buckingham GBR Honda 32: 09. 102