Fahrrad Bewertungen

CCM R30 (2001-on) Rückblick

CCM R30 (2001-on) Rückblick

Ccm 604 cold start Video

"Kommt in zwei Versionen mit zwei verschiedenen Radoptionen"

"Kommt in zwei Versionen mit zwei verschiedenen Radoptionen"

  • Auf einen Blick
  • 644ccm - 44 bhp
  • 38 mpg - 80 Meilen von
  • Versicherungsgruppe: 11 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (815mm)
  • Neu: £ 5, 028

Gesamtbewertung 2 von 5

Der CCM R30 kommt in zwei Versionen mit zwei verschiedenen Radoptionen. Zuerst gibt es die älteren Motorräder mit dem österreichischen Rotax-Motor bis Mitte 2002, dann gibt es die Suzuki XF650 Freewind-powered Version von damals gemacht. Sie können zwischen Guss- oder Speichenrädern wählen - die Speichen sehen wohl besser aus und arbeiten besser bei der Verwendung des Motorrads im Gelände, aber Sie müssen die Röhren in den Rädern laufen lassen.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Alle CCM R30 Bedürfnisse sind einige klebrige Reifen und die voll einstellbaren WP Gabeln, Schock und schmalen Sitz lässt nichts zwischen Ihnen und einem lächerlichen Winkel von magerem. Außer Haufen sollten Sie sehr lange Fahrten sehr oft verfolgen. Die Vier-Kolben-Brembos bieten ein großes Bremsen mit Power und Feeling. Jetzt können Sie Stopps zu Ihrem Motorrad Stunt Repertoire hinzufügen.

Motor 4 von 5

Der ältere Rotax 598cc Motor in den frühen CCM R30 Motorrädern kann für mehr Power gezwickt werden, aber die 644cc Suzuki Artikel in späteren Motorrädern ist zuverlässiger - und es gibt auch große Bohrung Kit. Beide SOHC Klumpen sind ganz glatt für Einzelzylinder. Das spätere Getriebe von CCM R30 ist ebenfalls spürbar, und seine Wartungsintervalle sind satte 4000 Meilen auseinander. Vermeiden Sie Autobahnen wie die Pest.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 1 von 5

CCM-Motorräder, die zwischen 2002 und 2004 gebaut wurden (wenn sie kurz gepackt wurden), genießen nicht den besten Ruf für Zuverlässigkeit und Qualitätskontrolle. Swingarms Grube, Frames Rost, Basisdichtungen gehen (ein Fehler von Suzuki angesprochen, aber nicht, scheinbar von CCM weitergegeben), Abgasschweißungen schnappen und selten die Schockhalterung an der Schwinge.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 2 von 5

Post-2005 Motorräder sind viel besser gebaut und die einzigen CCM R30s, die die Klasse als eine weitgehend Sorge-freien Kauf machen. Wenn Sie mechanisch kompetent sind und einen für einen guten Preis abholen können, dann können Sie sicherer über früher Motorräder sein, aber ansonsten ist es besser, Ihr Geld zu sparen. Finden Sie einen CCM R30 zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 11 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 3 von 5

Die CCM R30's Component ist die Top-Schublade, aber es gibt noch etwas anderes, um die CCM R30 zu verschönern - nach allem strengen Minimalismus ist sine qua nicht auf die Supermoto-Motorrad-Rolle.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

2 Besitzer Haben ihre CCM R30 (2001-on) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe dein CCM R30 (2001-on)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung5 von 5
Fahren Qualität & Bremsen5 von 5
Motor4, 5 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 5 von 5
Value & Running Kosten5 von 5
Ausrüstung3 von 5
5 von 5

Awsum Maschine:)))

18. Juni 2012 von nigemac

Ich reite seit über 30 Jahren und besaß die üblichen ZXRs, GSXR, VFRs, dann habe ich vor zwei Jahren eine KTM ausgetauscht, die mich auf den Single Pot Supermoto Thumper gehakt hat! Ich war nicht ganz zufrieden mit der KTM, ich entdeckte eine 2005 R30 (nicht mit.. Lesen Sie mehr von CCM vorher) und fiel für sie - ich stecke auf ein neues Ende kann, bekam es neu ausgerüstet und jetted und wow-nicht ein Klischee Zu sagen, ein Grinsen ist auf meinem Gesicht jedes Mal. Es klingt awsum, Handles viel besser, dass die Sport-Bikes jemals getan haben - ok nicht so hohe Höchstgeschwindigkeit, aber Sie fehlen den Punkt, wenn Sie eines davon bekommen - es ist ein Fahrrad zum Reiten und schiere Genuss auf A und B Straßen, wo es ist In sein element kommen Die Qualität auf diesem zu bauen ist hervorragend und der Gangwechsel ist glatt - und ein anderer Thread - niemand sonst scheint einen an den Hauptbiker-Spaziergängen zu haben, und er zieht immer Verehrer, die sich gegen die Menge der R1s stürzen. Es beginnt das erste Mal jedes Mal und immer dreht die Köpfe Die einzige Grippe ist da ist keine Reise (aber haben ein Fahrrad hinzugefügt, um zu vermeiden, aus dem Treibstoff zu entfernen!) --oh und der Regler ist doppelt so groß wie der Tachometer - aber hey sein a Querky Bri't CCM und das ist, warum ich es so sehr mag! Es ist nur eine Schande, dass sie aufgehört haben, die R30 so zu machen, dass ich diese für eine gewisse Zeit behalten muss, da niemand sonst so etwas macht!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 3 von 5 - 5 von 5

Großer gebrauchter Kauf!

18. Januar 2008 von garfieldpez

Was für ein tolles Bike, ein schlagkräftiger Motor, blistering Handling (WP Suspention rundum Jubel) und tolles Aussehen. Solange du dich um sie kümmerst und bete, bekommst du einen mit der aufgerichteten unteren Dichtung (suzuki) dort arnt viele Probleme. Wie für Wert habe ich bezahlt £ 2300.. Lesen Sie mehr für ein 04-Modell mit 850 Meilen auf der Uhr! FANTASTISCHE 5 STERNE

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 3 von 5 - Lesen Sie alle 2 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2001
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 5, 028
Gebrauchtpreis-
GarantieleistungZwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe11 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten-
Leistung
Max. Leistung44 bhp
Max. Drehmoment38 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit105 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung13, 7 secs
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch38 mpg
Tankbereich80 Meilen
Spezifikation
Motorgröße644cc
Motortyp4v einzeln, 5 gänge
RahmentypStahlrohrhalter
Kraftstoffkapazität9 Liter
Sitzhöhe815mm
Fahrradgewicht137kg
VorderradaufhängungPreload, Kompression, Rebound
HinterradfederungPreload, Kompression, Rebound
VorderradbremseEinzel 320mm Scheiben
Hinterradbremse220mm Scheibe
Reifengröße vorne120 / 60x17
Reifengröße150 / 60x17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2001: Rotax powered CCM R30 veröffentlicht.
2002: Suzuki XF650 Freewind-engined CCM R30 ersetzt die 604cc CCM R30.

Andere Versionen

CCM R30T: Günstiger, spurgesteuerte Version.
CCM R30S: Sonderausgabe mit Kohlefaserbeschlägen.
CCM R30 710: Fabrik-Großbohrer-Kit-Version; Überlegene Leistung und Drehmoment.