Sport

Brno MotoGP: Tech 3 Yamaha scharf für Cal Crutchlow Gespräche

Brno MotoGP: Tech 3 Yamaha scharf für Cal Crutchlow Gespräche

Johann's thoughts about the forthcoming season in MotoGP with Tech3 Video

Tech 3 Yamaha-Chef Herve Poncharal hat MCN erzählt, dass er es wünscht, den aufstrebenden britischen Star Cal Crutchlow über eine mögliche Moto2-Fahrt im Jahr 2010 zu treffen. Der derzeitige World Supersport-Championship-Führer wird erwartet, dass er dieses Wochenende in Tschechien GP in Brünn besuchen wird. Und Tech 3 Yamaha-Chef Poncharal, der 2010 ein Zwei-Fahrer-Moto2-Team betreibt, hat gesagt, er würde sich gerne mit Crutchlow setzen, um seine Pläne zu beurteilen. Crutchlow hat kein Geheimnis von seinem Wunsch gemacht, eine Top-World-Superbike-Fahrt in der nächsten Saison zu sichern, aber er ist auch ernsthaft in Erwägung eines Umzugs in die neue 600cc-Viertakt-Moto2-Klasse. MCN versteht, dass Crutchlow in Verhandlungen mit Fausto Gresini über einen Deal im Jahr 2010 für Moto2 eingesperrt wurde. Poncharal sagte: "Ich würde ihn gerne treffen und sehen, was seine Gedanken im nächsten Jahr sind. " Tech 3 baut derzeit sein Moto2-Projekt in Frankreich auf, mit einer bereits bearbeiteten Schwinge und Zeichnung des Chassis ist in der Nähe der Fertigstellung. Das Team wurde bereits mit dem britischen Fahrer Bradley Smith verknüpft, aber ein Deal für Crutchlow wäre sinnvoll, wenn er bereits ein Yamaha-Fahrer ist und er hat einen persönlichen Sponsoring mit Monster. Der amerikanische Energy Drink Riese ist Titelsponsor zu James Toseland und Colin Edwards 'Tech 3 Yamaha MotoGP Kader.