Sport

Bradley smith nah an neuem 125GP deal

Bradley smith nah an neuem 125GP deal

Everything you think you know about addiction is wrong | Johann Hari Video

Bradley Smith ist in der Nähe der Finalisierung Details eines neuen Deal mit dem Aspar Aprilia 125GP Team.

Der 18-Jährige wollte sich 2010 auf die Moto2 600cc Weltmeisterschaft begeben, doch der spanische Aspar-Kader wird mit der renommierten Weltmeisterschaft Julian Simon und dem Franzosen Mike di Meglio in die neue Klasse umziehen.

Fausto Gresinis Kader hat sich auch an Smith für Moto2 gewandt, aber bis jetzt ist der Italiener nicht in der Lage, sein letztes Budget für 2010 zu bestätigen.

Smith, der im vergangenen Wochenende das Sepang-Rennen in Malaysia war, um den zweiten Platz in der Weltmeisterschaft 2009 zu gewinnen, sagte MCN im Fernen Osten: "Ich bin immer noch nicht sicher, was passiert, aber ich denke, alles wird vor oder aussortiert In Valencia. "

Der Oxfordshire-Fahrer wird in der Aspar-Mannschaft bleiben und wird von Spanier Nicolas Terol in der kommenden Saison beigetreten sein, versteht MCN.

Smith, der fünf aufeinanderfolgende Podiumsplätze beansprucht hat und in dieser Saison zwei Siege gewinnt, beginnt die nächste Saison als Titelliebling.