Fahrrad Bewertungen

BMW R1200R (2015-on) Rückblick

BMW R1200R (2015-on) Rückblick

BMW R 1200 R QUICKSHIFTER riding twisties [RAW Onboard] Video

Ein klassischer Roadster mit einem Twist des 21. Jahrhunderts

Ein klassischer Roadster mit einem Twist des 21. Jahrhunderts

  • Auf einen Blick
  • 1170cc - 125 bhp
  • 45 mpg - 178 Meilen reichen
  • Versicherungsgruppe: 12 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Niedrige Sitzhöhe (790mm)
  • Neu: £ 10, 250 Gebraucht: £ 8,000 bis £ 14,100 Alle BMW R1200Rs zum Verkauf

Gesamtbewertung 4 von 5

Mit seinem seidigen, neuartigen Boxer-Motor, teleskopischen umgedrehten Gabeln und einer Vielzahl von Standard- und optionalem elektronischen Fahrer unterstützt der 2015 BMW R1200R das moderne Motorradalter.

Vollständig geladen, es ist so techno-packed wie jedes Sportbike, mit all den Sicherheits-und Leistungsvorteile, die bringt, aber es ist immer noch einfach und freundlich zu fahren. Es ist ein klassischer Roadster mit einem Twist des 21. Jahrhunderts.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Es ist freundlich, einfach zu verwalten und höchst bequem, obwohl es ein Roadster ist, Windschutz ist bei hohen Geschwindigkeiten nicht großartig.

Konventionelle 45mm nicht verstellbare Aufwärtsgabeln ersetzen das Televeler-System vom Vorgängermodell, so dass der R1200R mehr in Ecken gegangen ist, vor allem im nassen und an der Grenze im trockenen.

Das "EVO Paralever" des hinteren Endes bietet anständiges Gefühl und Stabilität, aber immer noch steigt leicht an und aus der Macht, aber auf der positiven Seite müssen Sie niemals die Kette wieder reinigen oder anpassen. Nass- und trockener Griff aus den Metzeler Z8 Roadtec-Reifen sind hervorragend und die ABS-unterstützten Radial-Bremssättel fehlen niemals Biss oder Power.

Dynamische ESA (Electronic Suspension Adjustment) gibt die halbaktive Aufhängung R1200R, wie die DDC-ausgerüstete HP4, hat aber auch eine elektronisch einstellbare Vorspannung. Es fügt eine zusätzliche Schicht und ein Plus zu einem bereits süßen Handling-Chassis hinzu.

Motor 4 von 5

Der alte, alte Luft- / Ölkühler-Motor des Typs RV00GS, 14R1200GS Adventure und R1200RT, aber mit einer überarbeiteten Airbox und Auspuff Entwurf.

Der reit-by-wire-gesteuerte Motor hat eine schön-glatte Stromversorgung, ein schnappfreies Gaspedal, viel nutzbares Drehmoment und einen anständigen Kick am oberen Ende. Obwohl mehr raffiniert als je zuvor, hat der Boxermotor noch Taschen von Charakter.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5

Es ist wie ein Tonka-Spielzeug gebaut, hat eine tiefe Lackierung und alle Bedienelemente funktionieren reibungslos und leicht. Das vorherige Modell hat nichts als begeisterte Kritiken auf unserer Website Besitzer Bewertungen Abschnitt.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Zehn Grand ist viel zu bezahlen für eine grundlegende Roadster, aber laden Sie es mit den optionalen Elektronik-Extras und plötzlich die R1200R wird ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und es wird seinen Wert mehr halten, wenn es Zeit zu verkaufen ist.

Versicherungsgruppe: 12 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 3 von 5

BMW sind ein bisschen gemein mit ihren Spielsachen als Standard, aber das R kommt mit zwei Reitmodi, eine grundlegende Traktionskontrolle und ABS.

Aber es gibt einige unglaubliche Elektronik als Optionen, wie zum Beispiel: zwei zusätzliche Fahrmodi, volle Dynamic Traction Control (DTC), semi-aktive Fahrwerk, ein Quickshifter/Auto-Blipper, Tempomat, beheizte Griffe, Keyless Zündung und an Bord Computer.

Dann gibt es eine fast endlose Auswahl an Performance, Design und Touring Goodies, um aus BMW's umfangreichen Teile und Zubehör Katalog zu wählen.

Von Michael Neeves

MCN Chief Road Tester, Club Rennfahrer, Airmiles Millionär.

Besitzer Bewertungen

2 Besitzer Haben ihre BMW R1200R (2015-on) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfen Sie Ihren BMW R1200R (2015-on)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 5 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4 von 5
Motor5 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 5 von 5
Value & Running Kosten4 von 5
Ausrüstung4, 5 von 5
5 von 5

Großer Allrounder!

09. März 2016 von PaulH Jahr: 2015 Jährliche Servicekosten: £ 200

Grunzen ist das einzige Wort, das ich benutzen würde, um dieses Bike zu summieren! Es zieht wirklich von jedem Gang, in der Tat im normalen alltäglichen Gebrauch würde ich sagen, es ist schneller "Punkt zu Punkt" als meine S1000R war. Nicht nur das aber es tut es mit solcher Leichtigkeit, Komfort und süßes Handling. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Pausen sind sehr stark, obwohl sie nicht sofort beißen und eine kleine Menge Hebel fahren, bevor sie sich engagieren. Aber einmal dort.. sie sind sehr stark. Fahrqualität ist sehr glatt und komfortabel. Windschutz ist nicht gut, wie man es von einem nackten Bike erwarten würde, so dass ein After-Market-Bildschirm (BMW Touring Screen) notwendig war und es im Winter viel erträglicher gemacht hat. Motor 5 von 5 Ballistic.. was für ein Pfirsich eines Motors Holen Sie sich eine Probefahrt, um es für sich selbst zu erleben. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 So perfekt perfekt. Das Fahrrad ist wunderschön zusammen mit Qualitätskomponenten und Schaltgetriebe. Ich weiß, dass die Wartung ein bisschen teuer ist.. aber es ist doch ein BMW. Value & Running Kosten 5 von 5 Ich bin immer 50 mpg ziemlich konsequent. Hooligan-Modus Reiten wird es auf 45 mpg reduzieren, aber Autobahn fahren wird sehen, 55 + mpg. Ich kaufte mir ein Ex-Demo-Bike mit 1500 Meilen und sparte über £ 1500 vom Einzelhandelspreis. Auf dieser Ebene war es ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Ausrüstung 4 von 5 BMW sind nie schrecklich großzügig mit spec und man muss dafür bezahlen. Das heißt, du bekommst ABS und zwei Reitmodi als Standard und das Bike ist sehr bequem aus der Box. Persönlich glaube ich nicht, dass die dynamische Suspendierung lohnt sich zu bezahlen, es sei denn, du wirst viel von zwei-up-Reiten machen. Das eine muss-haben, das nicht von BMW angebracht ist, ist ein hinterer hugger oder "mudsling". Das Hinterrad wirft viel Wasser auf die Rückseite der Reiterbeine, so dass diese (für die meisten) eine sofortige Passform haben müssen. Erfahrung erleben

Professionell und stressfrei. 4 von 5

BMW R1200R 2015, Erstaunliches Stück Kit

22. Januar 2016 von BigAl Version: Sport Jahr: 2015 Jährliche Servicekosten: £ 170

Großer Komfort und Geschwindigkeit, die Fahrmodi sind großartig und die Einstellungen für das Sofort/Gepäck haben Lasten geholfen. Sehr schwer, wenn nicht bewegen oder stoppen auf einem Hügel/Hang, kann sehr beunruhigend zur Zeit. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 Bremsen: sind großartig, aber nehmen Sie sich Zeit, um zu treten, auf meinem letzten Bike war der Biss sofort und es hielt an der Haltestelle, aber mit diesem großen, nehmen sie länger zu engagieren und es scheint zu stoppen über ein Längere Distanz, sollte ok sein, aber hatte ein paar haarige Momente. Pillion: Glücklich, für ein paar Stunden im Sattel zu fahren, sehr angenehm, keine Probleme mit der Aussetzung und Einrichtung. Sie bevölkern wird sehr nass vom Spray vom Hinterrad. Motor 5 von 5 Erstaunlicher Motor, zieht wie ein LKW auf Steroiden. Liebe, die es in einem hohen Gang verlässt und dann ihm etwas Bohnen gibt und den Lärm vom Remus hört, kann ich installiert haben. Lass mich einfach nicht darum kümmern, in der richtigen Ausrüstung oder der Geschwindigkeit zu sein, wie bei den 800cc BMW's. Motor-Modi sind sehr gut, haben geliebt, mit dem Regen-Modus zu helfen, in den nassen und wenn von mir, setzen sie in Benutzer und sehen, was das Fahrrad tun kann. Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 Hinten oder das Fahrrad hat kleine Kratzer auf es schon von Pillionen, die ein- und ausschalten. Alles andere ist erstaunlich, startet jedes Mal und keine Probleme mit Doppelstarts. Value & Running Kosten 3 von 5 Nur hatte es für einen Monat so weit, so hoffe das geht nicht in Millionen, aber so weit das Bike scheint nicht teurer als meine Triumph Straße Triple R. Nicht freuen uns auf die 12. 000 Meilen Service, wie ich Wurde gesagt, dass es ein Durchschnitt von £ 400.00 werden wird. Ausrüstung 5 von 5 Sich sicher, dass ich die Sportversion (rot und weiß) bekam und es jede einzelne Option hinzugefügt hatte. Das Fahrrad ist das am weitesten fortgeschrittene Ding, das ich alle besessen habe und ich liebe es, mit den Spielsachen zu spielen. Der Blipper und die Ausrüstung sind nicht wichtig und man kann ohne, aber macht Spaß, wenn benutzt. Die Modi und die Einstellung sind das Geld wert und mit dem Tag Lauflicht ist auch eine gute Option. Ich habe auch das seitliche Gepäck und SatNav 5 gebracht, da ich mich entschieden habe, ein Wochenende-Tourer zu sein, beide sind ein guter Kauf, aber der SatNav 5 ist blutig erstaunlich (teuer) einfach zu bedienen und gibt dir einige gute Informationen über deine Reisen und Die Fahrradstats. Erfahrung erleben

Brough von einem Händler, der Preis war £ 11. 495,00 mit all den zusätzlichen Bits auf so würde es kostet £ 14.080,00 (ex Demo), aber nach dem Hinzufügen der Boxen, Remus und SatNav kam es auf ca. £ 13.200,00. Die bisherige Erfahrung war nicht die Besten, da ich noch 2 Wochen auf das Fahrrad gewartet habe und es war immer noch schmutzig, wenn es abgeholt wurde, Schraube fehlt unter dem hinteren Beifahrersitz und kein Werkzeugkit unter dem Sitz. Habe Probleme mit dem Händler besprochen und hoffte, bald sortiert zu werden. Lesen Sie alle 2 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2015
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 10, 250
Gebrauchtpreis£ 8, 000 bis £ 14,100
GarantieleistungZwei Jahre
Betriebskosten
Versicherungsgruppe12 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten£ 180
Leistung
Max. Leistung125 bhp
Max. Drehmoment92 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit145 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung-
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch45 mpg
Tankbereich178 Meilen
Spezifikation
Motorgröße1170cc
Motortyp8v, flach twin
RahmentypStahlrohrbrückengestell
Kraftstoffkapazität18 Liter
Sitzhöhe790mm
Fahrradgewicht231kg ​​
Vorderradaufhängung45mm nicht verstellbare Sachs Gabeln (Dynamic ESA optional)
HinterradfederungPreload einstellbare hintere Schock (Dynamic ESA optional)
Vorderradbremse2 x 320mm Scheiben mit Vierkolben-Bremssätteln.
Hinterradbremse276mm Einzelscheibe mit Doppelkolben-Bremssattel.
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße180/55 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2006 - R1200R übernimmt von R1150R

Andere Versionen

Keiner.