Fahrrad Bewertungen

BMW R1200C (1997-2005) Bewertung

BMW R1200C (1997-2005) Bewertung

BMW R1200C (1997-2005) Review Video

"Wie die meisten Kreuzer, es verkauft auf sieht, das hatte auch einen Teil in einem Bond-Film zu"

"Wie die meisten Kreuzer, es verkauft auf sieht, das hatte auch einen Teil in einem Bond-Film zu"

  • Auf einen Blick
  • 1170ccm - 61 bhp
  • 46 mpg - 180 Meilen reicht
  • Versicherungsgruppe: 13 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (740mm)
  • Gebraucht: £ 5, 500 bis £ 8,000 Alle BMW R1200Cs zum Verkauf

Gesamtbewertung 4 von 5

Der BMW R1200C ist ein Harley-Davidson-Konkurrent mit deutscher Technik. Wie die meisten Kreuzer, es verkauft auf sieht - das hatte auch einen Teil in einem Bond-Film zu. Macht ist ziemlich bescheiden unter Berücksichtigung der 1200cc Motor, aber es ist genug. Dynamisch ist es besser als viele Kreuzer dank Qualität Engineering und Licht (ish) Gewicht.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Der BMW R1200C ist viel fähiger als die meisten Kreuzer, obwohl das letzte wassergekühlte Harley hat das Spiel auf etwas bewegt. Die 1200C's weniger Bounce als viele benutzerdefinierte Stil Fahrräder und hat eine bessere Bodenfreiheit zu. Lenkung ist langsam aber stabil. Ausgezeichnete Bremsen.

Motor 3 von 5

Der BMW R1200C Motor ist nicht zu verwechseln mit neueren 1200cc Boxer Flat Zwillinge im Jahr 2004 gesehen BMWs. Dies ist ein Low-Tech-Klumpen, der nur 61bhp produziert - mehr ist nicht wirklich nötig. Es liefert es in einem entspannten, Stil aber mit viel Low Down Drive. Getriebe ist ziemlich klobig wie alle BMW Boxer.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

Die Geschichte des R1200C ist die gleiche wie bei vielen BMWs - besser als die meisten Motorräder, aber immer noch nicht perfekt. Einige frühe Fahrräder hatten patchy Finish - Chrom, vor allem auf Speichen Räder erwies sich als von variabler Qualität. BMW Händler sind sehr gut und die meisten Probleme werden sortiert. Zuverlässigkeitsprobleme fast nicht vorhanden.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Neue Preise des BMW R1200C variierten von £ 8500 bis £ 10. 500 je nach Jahr und Spezifikation - das CL-Modell war immer näher bei £ 11k. Gebraucht Preise sind langsam fallen - es gibt keine so etwas wie ein schönes, billiges Beispiel, aber die Abschreibung bleibt niedrig, so dass Sie nicht viel verlieren sollten, wenn Sie das Motorrad an verkaufen. Finde einen BMW R1200C zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 13 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 2 von 5

Der BMW R1200C hat nicht viel wie Standard - einige Modelle hatten nicht einmal einen Beifahrersitz. Aber viele Accessoires sind verfügbar, BMW und inoffiziell. Die CL-Variante ist eine Full-Dress-Tourenversion mit einer massiven Verkleidung mit zwei Scheinwerfern, einem riesigen Stufensitz und hartem Gepäck. Vergleichen und kaufen Ersatzteile für den BMW R1200C im MCN Shop.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

4 Besitzer Haben ihren BMW R1200C (1997-2005) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfen Sie Ihren BMW R1200C (1997-2005)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 5 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 3 von 5
Motor4 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 5 von 5
Value & Running Kosten4, 8 von 5
Ausrüstung4, 3 von 5
5 von 5

Richtiger Beemer!

30. Juli 2017 von Marcio Filho Version: Classic Jahr: 1999 Jährliche Servicekosten: £ 200

Das ist ein richtiger BMW. Von einer unnötigen Zeit, wenn Fahrräder gemacht wurden, um cool zu sein und zuletzt. Dynamisch gesprochen ist es nicht das beste Fahrrad der Welt. Getriebe ganz klobig, Ergonomie könnte besser sein.. Der Motor ist super. Viele niedrige Drehmoment.. Lesen Sie mehr und viele Grunzen.. Top-Geschwindigkeit vernünftig, aber das fehlt der Punkt. Dies ist ein Kreuzer.. Wenn Sie ein Fahrrad durch seine Fähigkeit beurteilen, werden Sie wahrscheinlich etwas anderes kaufen, aber wenn Sie ein Fahrrad beurteilen, wie es macht Sie FEEL? Holen Sie sich einen BMW R1200C und holen Sie sich die Bond!

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 Mine hatte 40. 000 Meilen und ich musste ein bisschen.. nichts zu schlecht, aber sie sind ein Klassiker so erwarten zu verbringen. Ausrüstung 3 von 5 - 5 von 5

Spaß und ungewöhnlicher Kreuzer!

19. Juni 2016 von Gary Version: R 1200 C Jahr: 2001 Jährliche Wartungskosten: £ 100

Drehmoment, Gleichgewicht und ungewöhnlicher Stil. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 4 von 5 Viele Pep auf dem unteren Ende macht es Spaß zu reiten. Spitzenleistung nicht beeindruckend. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 Ölfilter bei O'Riley's erhältlich. Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Besser als ich erwartet

18. Juli 2015 von thermen Jahr: 1998

Beats Erwartungen! Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 genießen viel in der innerstadt Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 keine Probleme Value & Running Kosten 5 von 5 wartungsarm Ausrüstung 5 von 5 windscreen nimmt nach eigenem Ermessen Anpassungen vor. 3 von 5

Besser als HD 1200

24. April 2007 von flyingdragons 9

Die Motorleistung ist noch zu klein, um als echter Straßenkreuzer zu qualifizieren. Der Pipe-Sound ist nicht hervorragend genug. Sex-Appeal nicht genug! Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5 - Motor 3 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung

4 von 5 - Lesen Sie alle 4 Besitzer Bewertungen in voller Fakten & Zahlen

ModellinfoJahr eingeführt1997Jahr abgekündigt2005Ursprünglicher Preis-Gebrauchtpreis£ 5, 500 bis £ 8,000Gewährleistungstermin (wenn neu)Zwei Jahre unbegrenzte Kilometer
BetriebskostenVersicherungsgruppe13 von 17Jährliche Kfz-Steuer£ 85Jährlicher Service-Kosten£ 150
LeistungMax. Leistung61 bhpMax. Drehmoment72 ft-lbHöchstgeschwindigkeit105 mph1/4-Meilen-Beschleunigung15, 9 secsDurchschnittlicher Kraftstoffverbrauch46 mpgTankbereich180 Meilen
SpezifikationMotorgröße1170ccMotortyp8v flach twin, 5 gängeRahmentypHybrid mit betontem MotorKraftstoffkapazität18 LiterSitzhöhe740mmFahrradgewicht236kgVorderradaufhängungKeineHinterradfederungPreload, Rebound, KompressionVorderradbremseTwin 305mm ScheibenHinterradbremse285mm ScheibeReifengröße vorne100/90 x 18Reifengröße170/80 x 15

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte


1997: Original BMW R1200C gestartet. 1998: Jetzt verfügbar ohne ABS.

Andere Versionen


BMW R1200C Classic: Rebadged R1200C ab 2003 verkauft.
BMW R1200C Avantgarde: Weniger Chrom, mittlere Stange, ABS eine Kostenoption.
BMW R1200C Unabhängig: Einzelsitz, neue Alu-Räder, Windschutzscheibe, Nebelscheinwerfer, weiße Blinker, BMW Rondel auf Generatorabdeckung.
BMW R1200C Montauk: Insgesamt 'beefier' Design. Extra breite Vorderseite und Räder aus dem R1200CL, geflochtene Bremsschläuche, zusätzlicher vertikal gestapeltes Scheinwerfer. BMW R1200CL: Volles Tourenmodell auf Basis des R1200C.