Fahrrad Bewertungen

BMW K1300R (2009-on) Bewertung

BMW K1300R (2009-on) Bewertung

Popular Videos - BMW K1300R Video

"Ein Fahrrad, das fast nackte Fahrradlogik trotzt"

"Ein Fahrrad, das fast nackte Fahrradlogik trotzt"

  • Auf einen Blick
  • 1293cc - 173 bhp
  • 34 mpg - 170 Meilen reichen
  • Versicherungsgruppe: 17 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (820mm)
  • Neu: £ 12, 125 Gebraucht: £ 7,000 bis £ 10,300 Alle BMW K1300Rs zum Verkauf

Gesamtbewertung 4 von 5

Es kann weitgehend das gleiche wie das ausgehende Modell aussehen, aber die neueste Version von BMW's nackt K1300R hat eine Vielzahl von kleinen Änderungen, die bis zu einem viel besseren Fahrrad rundum hinzufügen. Mit einem beanspruchten 173bhp und einigen ernsthaft cleveren optionalen elektronisch einstellbaren Aufhängung, Traktionskontrolle und einer langen Liste von Optionen zur Auswahl, hat BMW ein Fahrrad gebaut, das fast die nackte Fahrradlogik trotzt. Und vergessen Sie nicht, die neue K-Serie Bereich hat jetzt richtige Indikatoren anstatt die verwirrenden Triple Switches von alten.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Der BMW K13000R ist ein bisschen leichter zu fressen als das faired BMW K1300S Modell durch breitere, größere Lenker, die Lasten der Hebelwirkung über das ziemlich erhebliche Gewicht des Fahrrades geben. Die Verwendung von Aluminium anstelle von Stahl auf der Duolever-Vorderradaufhängung hat 1kg aus dem ungefederten Gewicht genommen, und dies hat ein bisschen das Gefühl, das leicht taub behandelnde Rückgespräch auf dem ausgehenden Modell hinzuzufügen. Das ESA II System und die ASC Traktionskontrolle sind brillant und das Geld wert.

Motor 5 von 5

Der Motor ist der größte Einzelbereich der Verbesserung gegenüber dem Vorgängermodell. Die Engineering-Entwicklung wurde an die Schraubenschlüssel Magier bei Ricardo übergeben - die gleiche Firma, die das Getriebe für die 1000bhp Bugatti Veyron Hypercar entworfen. Dies ist das erste Mal, dass BMW mit Ricardo auf einem seiner Fahrräder gearbeitet hat. Das Ergebnis ist eine beanspruchte 173bhp von einem erhöhten 1293cc Vier-Zylinder-Motor, der viel glatter mit Bündeln von Macht und Drehmoment ist. Es ist einer der besten Großleistungsmotoren auf der Straße, die heute eine schöne Verfeinerung mit einem Rennmotor knackt, wenn er geschoben wird. Und ja, es ist sehr, sehr, sehr schnell. Die einzige Frage ist, wie lange du hängen kannst.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

Wenige Fahrräder zuckten den Winter besser als ein BMW Motorrad, aber es wird noch eine regelmäßige Aufmerksamkeit brauchen, um es glänzend zu halten. Der gelagerte Wellenantrieb bedeutet weniger Wartung und Kosten als eine Kette. Ein paar Besitzer des BMW K1200S Vorgängermodells scheinen unter Vibrationen und einem sehr hohen Ölverbrauch gelitten zu haben, aber der neue Motor sollte das aufhören.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 3 von 5

Bei £ 9500 für die Aktie Modell ohne ABS gibt es keine weg von der Tatsache, dass die BMW K1300R ist nicht ein billiges Fahrrad.. fügen Sie in die wesentliche ABS und ESA II und der Preis geht auf £ 10,675. Von da an fügt man hinzufügt einfach mehr und mehr zu den Kosten hinzu. ESA II muss auf der Liste sein, da es das Fahrrad verwandelt. BMW macht ein Dynamic Pack, das ABS und ASC Traktionskontrolle zusammen mit einem Reifendruckkontrollsystem für £ 1175 und spart £ 143. Finde einen BMW K1300R zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 17 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 5 von 5

Spezifizieren Sie einen BMW K1300R mit allen Optionen, die BMW anbieten muss und es wird eine teure Maschine sein. Es gibt einige Must-Haves aber und die ESA II bei £ 617 ist einer von ihnen, da es eine große Anpassung bietet und nimmt die Vermutung aus der Aussetzung Anpassung. ABS ist ein anderer. Danach gibt es einige schöne Entscheidungen. Beheizte Griffe, hartes Gepäck, Akrapovic Auspuff, Bordcomputer und ein Quickshifter. Es gibt auch Kohlenstoff-Bits, Mini-Indikatoren und Crash-Bunge als Standard auf der R. Die meisten sind einen Blick wert, obwohl wir dem Quickshifter einen Flair geben würden, obwohl es gut geht, es scheint so schnell wie möglich auf dem Fahrrad zu sein. Vergleichen und kaufen Sie Produkte für den BMW K1300R im MCN Shop.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

15 Besitzer Haben ihre BMW K1300R (2009-on) überprüft und bewertet in einer Reihe von Bereichen. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfen Sie Ihren BMW K1300R (2009-on)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 8 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 6 von 5
Motor5 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 6 von 5
Value & Running Kosten4, 1 von 5
Ausrüstung5 von 5
5 von 5

Best Damn Byke,... Also kaufte ich noch einen.. und dann ein DRITTER!

20. Februar 2017 von Zietreisender Version: Silk Metallic Canadian Version (en) Jahr: 2010 Jährliche Servicekosten: £ 1. 000

Absolut NICHTS schlecht zu sagen in Bezug auf: Leistung, Zuverlässigkeit, Haltbarkeit, Funktionalität von Komponenten, Handhabung, Aussehen, Aerodynamik, Bremsen, Komfort (wie man es mit einem Sportbike erwarten kann), Langstrecken-Touren (mit Nachtaufstockungen) etc.,.. Lesen Sie mehr etc. etc. Besonders sind: Shift Assist-Shift Assist-Shift Assist!!!, ABS, ASC, Beheizte Griffe, POWERRRR!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Bike ist am Besten unbeladen auf der Autobahn und natürlich durch Bergpässe und Twisty Abschnitte.. Hügel/Neigungen bedeuten NICHTS! Normalerweise benötige ich eine Pause jedes Tanken (abhängig von der Geschwindigkeit und dem Niveau der Intensität erlebt), die normalerweise alle 300-400 km ist. Am deutlichsten sind meine Arme und Hintern, wegen der typischen Sitzposition eines Sportbikes.Auch von der Anmerkung ist, dass meine Hände beginnen, taub nach ein paar Stunden gerade zu gehen. Dies könnte auf unbewusst-eng-greifend sein, oder dass ich jetzt über 50 Jahre alt bin? HAHA! Motor 5 von 5 liefert Leistung und SUPER-Drehmoment über den gesamten Drosselbereich. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 In 6+ Jahren Gebrauch und 44. 100 km (~ 90% Touring) (über Kanada u. USA), KEIN Rost NOR Korrosion. KEINE Ausfälle/Ausfälle. Value & Running Kosten 5 von 5 Dies ist ungefähre in kanadischen $$$. Es beinhaltet Ölwechsel (JEDE 5K) und den jährlichen Anteil an Reifen und Garantieservice. Ausrüstung 5 von 5 SHIFT-ASSIST und genießen die Flexibilität und Leichtigkeit der ESA (Oooops, das ist eine Option).. Beheizte Griffe und dass es 2 Temperatur-Einstellungen, Low-Kraftstoff-Warnung, TPM (Ich benutze dies als Early- Warnung-System NUR), ABS (hat sich in einigen Fällen von Vorteil), Wellenantrieb, Duo-Hebel-Vorderradaufhängung ist aufpassungsfähig/positiv/positiv-Gefühl, hatte Continental: (~ 10-12K vorne ~ 5-6K hinten); Metzler: (~ 10K vorne, unter 5K hinten) und Michelin Pilot 3 (~ 13K vorne ~ 8K hinten) & Pilot 4 Reifen (So weit über 10K vorne & hinten). Metzlers traten am schnellsten auf, waren aber die beste Hochleistungsleistung für ihre Fähigkeit zu schtick-well. Kontinentale waren adäquat und fast so gut wie die Metzler, verständlicherweise Trading-Performance für längere Lebensdauer. Ich bin auf den Michelins verkauft, ESPECIALLY der Pilot 4. Ich denke, sie hübsche-gut-gleich die Metzler für die Leistung und zweifellos - werden sie im Laufe des Lebens weit überleben. Mind-you, mein aktuelles Reit-Szenario besteht aus ca. 90% + Touring. Auf meinen "Expeditionen" verschwinde ich meinen Bausatz und ROAR durch WHATEVER besonderen Bergpass/Twisties/etc. Das ist proximal, oder das ist mein Ziel-Zweck. Erfahrung erleben

Gekauft vom Händler zu festgelegten/nicht verhandelbaren Preis. Erstes Fahrrad war Calgary, Alberta. Erhalten Sie $ 500 Diskont für Auftrag/Ablagerung an der jährlichen Motorrad-Show. Wiped-out und Bike sammelte Ende 2010 durch Hirschkollision bei Glück-13, 00km.Gekauftes zweites/IDENTISCHES Fahrrad, neu, in Edmonton, Alberta im April / 2011. Wollte "Silk Metallic" Farbe (2010 NUR). GENAU DIESER PREIS. Dieses jahr Feb 10, 2017; Privat erworben meine THIRD 2010 K1300R aus dem Edmonton Bereich. Es ist genau identisch mit meinen ersten 2 Fahrrädern!.. mit nur 7,40 km!!! Es ist mein 'Backup-Bike' und wohnt als Pseudo-Investition in meinem 'Museum' und wartet auf den Einsatz, wenn nötig. Ich habe hier nur noch wenig Fläche zum Verkauf gesehen und ihre Seltenheit hat sich nach dem letzten Jahr des Modells im Jahr 2014 stark erhöht. 5 von 5

+ 1.. fast perfekt..

25. September 2014 von Hedgehog5

… für mich. Es ist ein wirklich guter 2-up-Tourer, es pendelt, es passt gut dank der Aufhängung, und es beschleunigt die meisten Sportbikes. Ein guter Allrounder, der aus irgendeinem Grund die Exklusivität eines Lamborghini hat. Downsides ist es.. Lesen Sie teurer, aber immer noch günstiger als die meisten seiner Hauptkonkurrenten, es ist schwer (aber wieder leichter als ein V-Max oder Hayabusa).. es ist nicht sehr sparsam.. aber schlägt viele vergleichbare Fahrräder.. mit anderen Worten, es ist Wahrscheinlich das Beste in seiner Klasse.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Fast perfekt..

03 Mai 2014 von rotk13r

Habe eine von diesen seit etwa einem Jahr gehabt, haben sie durch zwei Sätze von Reifen geritten, unter allen Bedingungen. Schnelle, anständige Reichweite, gute Bremsen, viel Technik, um Ihnen zu helfen, am Leben zu bleiben, die Aufhängung ist sportlich und komfortabel abhängig von der Stimmung.. Angenommen, Sie haben die ESA).. Über die einzige Nachseite ist es kämpft ein bisschen, wenn die Straßen Bekommen wirklich, wirklich eng

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Neues Design Paddock Stand für K1300r

25. Juli 2011 von engineerpaul

Nun, da hast du alle den K1300R gekauft wie mir selbst, wie wäre es mit einem einzigartigen, entworfenen, maßgeschneiderten Center-Paddock-Standplatz für ihn.. Siehe Link auf dir Tube //www.youtube.com/watch?v=vvfijNT5fX8 dann, wenn interessiert mich an.. Lesen Sie mehr [email protected]

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 3 von 5

Unbequem

10. Juli 2011 von martisgreat

Schönes Fahrrad unangenehm Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 3 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 3 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Ist das das perfekte Rennrad?

18. Juli 2010 von pr5x

Gut nicht wirklich, aber es tippt sicherlich alle boxen für mich.. es handhabt, ist schnell, hat einen atemberaubenden motor, viele spielzeug und selten! Lasst uns ehrlich sein, wir mögen das.. Ich brauche nur einen Track-Tag, um den Kreis zu quadrieren.. Tolles Bike so weit.. habe ich gesagt.. Lesen Sie schneller schnell?

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Ein Jahr auf!

05. März 2010 von nidderdale

Ein Jahr später! 7000 wunderbare Meilen mit jährlichen Besuch auf Isle of Man TT mit Nidderdale auf Tour. Hatte noch einen guten zu Ulster GP über Schottland und zurück durch Irland, Wales, England, zu Gods eigenen Land Yorkshire! Habe gerade meine erste jährliche.. Lesen Sie mehr Service bei Allan Jefferies (großer Service, den sie sammelten mein Fahrrad, kein Reiten durch das Salz und lieferte es wieder gut wie neu) neue zurück Reifen bereit für diese Saison kann nicht warten, hatte diese Jahre Faust Reiten, nur ein quickie durch Nidderdale zu Harrogate, freut sich auf mehr Sonne und Spaß.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

1/4 Meilen mal..

09. Februar 2010 von mowster

"Rapid" Bikes Magazin von Australien zitiert eine erfahrene Drag Racer tun 9, 7 Sekunden 1/4 Meilen auf der K1300S.. wenn das so ist, dann könnte die K1300R sogar 9,5 Sekunden 1/4's...? Ich gebe selten meine Gase auf öffentlichen Straßen.. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 4 von 5

Leistung!!

13. Januar 2010 von hellojoao

Tolles Bike.. Power.. Power.. ich wenig teuer.. aber das ist so wie es ist mehr lesen

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Update meiner K1300R

30. April 2009 von engineerpaul

Nun, hatte gerade meine erste (1000 Meilen) Service. Sehr zufrieden mit der Maschine. EHRFÜRCHTIGE LEISTUNG Vor allem jetzt Motor läuft, in der Lage, volle Macht zu nutzen.. Wenn ich die Bälle hatte! Kaufte die BMW hintere Zahnstange und paßte es heute.Blends in gut mit Fahrrädern.. Lesen Sie mehr Styling aber nicht übermäßig praktisch, wollte nur, dass es für gelegentlichen Neoprenanzug zu strap on. Bestellt die empfohlene Akropovich kann heute (£ 950 von George Whites) ca. 3 Tage Lieferung. Blame MCN für diese eine nach dem Sagen, dass die Akropovich auf der K1300S in der letzten Wochen Ausgabe klang berauschend. Musste mich selber herausfinden! Wie für die Fahrt und Handling, das ist auch süchtig, finden mich beobachten Wetter durch die Stunde auf der Suche nach einer anderen Ausrede, um die Beastie aus.Warten Sie eine Minute, was ist das, sieht aus wie eine andere Pause im Wetter.. muss gehen und meine Ausrüstung wieder auf!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - Lesen Sie alle 15 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2009
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 12, 125
Gebrauchtpreis£ 7. 000 bis £ 10.300
GarantieleistungZwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe17 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten£ 1. 000
Leistung
Max. Leistung173 bhp
Max. Drehmoment103 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit155 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung10, 63 secs
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch34 mpg
Tankbereich170 Meilen
Spezifikation
Motorgröße1293cc
MotortypLiquid-cooled, twin-cam, 4v Viertakt inline vier. Sechs Gänge
RahmentypGussaluminiumbrückenrahmen
Kraftstoffkapazität19 Liter
Sitzhöhe820mm
Fahrradgewicht228kg
VorderradaufhängungElektronisch einstellbar mit ESA
HinterradfederungElektronisch einstellbar mit ESA
Vorderradbremse2 x 320 Scheiben mit 4-Kolben-Bremssätteln
Hinterradbremse265mm Scheibe mit Zweikolben-Bremssattel
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße190/55 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

K1300S eingeführt im Jahr 2009 zu ersetzen die K1200S im Jahr 2004 eingeführt.

Andere Versionen

K1300 S - voll-faired Version.
K1300 GT - Tourenversion