Fahrrad Bewertungen

BMW K1200R (2005-2008) Bewertung

BMW K1200R (2005-2008) Bewertung

Sportbike Review - 2007 BMW K1200R Sport Video

"170mph nackt mit Blicke, die Sci-Fi und Retro mit viel Stirn abschneiden"

"170mph nackt mit Blicke, die Sci-Fi und Retro mit viel Stirn abschneiden"

  • Auf einen Blick
  • 1157cc - 167 bhp
  • 41 mpg - 165 Meilen reicht
  • Versicherungsgruppe: 16 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (820mm)

Gesamtbewertung 4 von 5

Der BMW K1200R ist ein anderer von der jüngsten Generation Beemers, die den Ruf des Unternehmens für stumpfe Motorräder wegblasen. Ein 170mph nacktes Motorrad mit Blicke, die Sci-Fi und Retro mit viel Stirn abschneiden. Grundsätzlich ein abgestreift aber modifiziert BMW K1200S. Es scheint verrückt zu sein, aber BMW bietet kleine Verkleidungen für den BMW K1200R an, so dass man gelegentlich alle 163bhp dieses Motorrad anbieten kann.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Der BMW K1200R ist ein langes, stabiles und schweres Motorrad. Vergessen Sie die flüchtigen, schnellen Lenkung nackt Motorräder wie Kawasaki Z1000 oder die Triumph Speed ​​Triple 1050 der BMW K1200R ist mehr ein Tourenrad als ein Back Lane Hooning Motorrad. Innovative Duolever-Gabeln verwenden einen einzigen zentralen Schock und eine Verbindung - es funktioniert gut, kann aber seltsam fühlen.

Motor 4 von 5

Der BMW K1200R hat riesige Kraft, noch mehr Drehmoment. Die Motorrad-Inline-4 ist vom BMW K1200S Hyper Sport Touring Motorrad geliehen - aber mit niedrigerem Getriebe und weniger Windschutz der BMW K1200R fühlt sich noch schneller. Andere nackte Motorräder haben Motoren mit mehr Charakter, aber dieser viel Schub ist nie langweilig.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

Bauqualität scheint ziemlich gut auf dem BMW K1200R, aber nur wenige wurden durch einen britischen Winter gezogen. Die Probleme scheinen auf diesem Motorrad außerordentlich selten zu sein, außer dass eine Handvoll von frühen Motorrädern vibriert und der Ölverbrauch hoch sein kann (der BMW K1200R kann mit einem speziellen, niedrigen Ölwarnsystem als Teil der Kostenoption an Bordcomputer verkeilt werden).

Versicherung, laufende Kosten & Wert 3 von 5

Fast £ 10K bedeutet, dass der BMW K1200R mit Exotica wie Benellis TNT konkurriert. Aprilia's Tuono 1000 R und Triumphs Speed ​​Triple 1050 sind beide ausgezeichnete Motorräder für viel weniger. Plus BMW K1200Rs werden fast nie mit einem Rabatt verkauft - zumindest Abwertung ist gering. Finde einen BMW K1200R zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 16 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 5 von 5

Nackte Motorräder kommen nicht viel besser aus. Komfort ist gut für den Fahrer des BMW K1200R, besonders wenn man den Bildschirm bekommt. Factory-Extras für dieses Motorrad gehören ABS, die sehr praktisch verwendbare-on-the-move Elektronische Fahrwerkseinstellung, Sporträder mit 190 / 55ZR 17 Reifen, Sportpaket (Sportfahrwerk und 6 Zoll Felge mit 190 / 55ZR 17 Reifen), niedriger Sitz, Cockpitverkleidung, Weiße Indikatorlinse, Rack, Computer, Alarm. Vergleichen und kaufen Ersatzteile für den BMW K1200R im MCN Shop.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

12 Besitzer Haben ihren BMW K1200R (2005-2008) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfen Sie Ihren BMW K1200R (2005-2008)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 7 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 7 von 5
Motor4, 8 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 8 von 5
Value & Running Kosten4, 3 von 5
Ausrüstung4, 4 von 5
5 von 5

Selten und unterschätzt:)

09 November 2015 von Azog Jahr: 2005 Jährliche Wartungskosten: £ 300

Ich war zunächst sehr skeptisch, da ich seit 25 Jahren Sportfahrrad und Sporttourer bin. Ich habe beschlossen, dass ich genug von den MotoGP-Reitpositionen hatte, und für mich (ich war groß) brauchte ich einen echten Trost. Diese sind relativ selten auf dem.. Lesen Sie mehr Straßen, und es scheint auch unterschätzt! Viele wissen nicht, wie mächtig diese Fahrräder sind - und das gefällt mir! Mine hat eine Top-Joch-Umwandlung, die es noch besser macht! Ein größerer Bildschirm mit verstellbarem Winkel macht dies bei Autobahngeschwindigkeiten nutzbar;) Ohne sie, wie alle nackten Typen, saugt es. Die Macht ist genial und die Geschwindigkeit im Einklang mit der Macht. Ich fahre mit vielen Sporträdern und ich bin niemals zurückgelassen. Es behandelt gut unter Berücksichtigung seiner Größe, und verhält sich gut in den Twisties. Die ESA-Aussetzung ist eine großartige Ergänzung. Es funktioniert auch! Bequem für einen faulen Bimble, oder Sport für ernstere Geschwindigkeiten. Groß für zwei-up auch Es ist ein großes Fahrrad und hat super Styling! Es funktioniert für mich sowieso.. Ich liebe dieses Fahrrad, und natürlich empfehle ich es:)

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 Lineare Leistungsabgabe. Ich habe einen Power Commander 3 und einen unbaffled Remus, und es wirft Flammen! Kein echtes "Powerband", aber es hat scheinbar endlose Taschen von Drehmoment.. Der Wellenantrieb macht seine Präsenz in Drehmomentreaktion spürbar, was bei allen Wellenfahrrädern bekannt ist. Bündel von Macht, kann mit Leichtigkeit (ich weiß nicht natürlich;).. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Mine hat 20k und hat keine Korrosion. Es lass mich niemals herunter und ist immer "auf dem Knopf". Ich kümmere mich aber um es, und es wird nicht mal eine salzige Straße sehen.. Value & Running Kosten 4 von 5 Kann ein Geld-Grube werden, wenn nicht gut gepflegt.. Ausrüstung 5 von 5 Liebe die eingebaute Lärmfassung für die Versorgung der Sat-Nav. ESA-Aussetzung ist einen Besuch wert. Beheizte Griffe sind genial. Sitz ist ein bisschen schwer finde ich. Erfahrung erleben

Händler kaufte 5 von 5

Geh, geh, geh.. gegangen!

14. November 2014 von BartonBiker

Kürzlich kaufte ein 2006 K1200R nach vielen Jahren Reiten Boxer BMWs, und obwohl ich nicht wollen, ohne meine flachen Zwillinge, diese In-line vier bringt eine ganz neue Bedeutung zu grunzen. Es wird wie Stink in Top mit nur 2. 000 Umdrehungen auf der Uhr gehen, und.. Lesen Sie mehr wird out-beschleunigen die meisten anderen Fahrräder, die versuchen, es zu nehmen. Der einzige Nachteil ist, dass ich vor einem Jahr gekauft hätte, aber das genieße es jetzt! Ausgezeichnet und ein echter Publikumsmagnet.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

Große Maschine!

25. August 2014 von RogerRSV

Nach Sportfahrrädern habe ich vor einigen Jahren den Umzug in einen Tuono gemacht und es geliebt. Ich habe immer gesagt, es wäre ein spezielles Fahrrad, das mich von der Aprilia bewegte und das ist es! Ich suchte besseren Komfort, aber mit mehr Haltung und Kraft - und fand.. Lesen Sie mehr es. Die Duolver-Suspension funktioniert brillant, die Power-Band ist erstaunlich. Bei 6ft 3 "ist die Maschinengröße perfekt für mich - ging für die silberne Karosserie mit schwarzem Motor und Wellenantrieb - sieht gut aus - die Scheinwerfer sind eine Besonderheit, aber wie beim Tuono ist die Unkonventionalität ein Gewinner für mich

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 out Von 5 - Wert & Betriebskosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Meine beste Wahl

03. August 2009 von Petaar

Ich habe viele verschiedene Fahrräder gehabt und ich wechsle in der Regel jedes Jahr das Fahrrad. In diesem Jahr habe ich meine K1200R verkauft und gehofft, etwas Neues zu finden und frisch zu fahren. Jetzt ist der Sommer zu Ende und ich habe noch keinen würdigen Ersatz für den K1200R gefunden. Die.. Lesen Sie mehr K1200R hat so viele Positivseiten wie die nie endende Kraft und Torgue, es ist so bequem für die längeren Reisen und so lustig, auf einer Rennstrecke zu fahren. Das einzige Problem ist der Preis, aber es lohnt sich zu sparen. Für mich bedeutet das, dass ich wieder nach einem K1200R suchen und eine lange Beziehung beginnen werde.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 4 von 5

K12100r

30. März 2009 von partyarty

Ich kaufte k1200r Modell und ich hatte viele Fahrräder in meiner Zeit, aber ive niemals so weg mit diesem Bike Performance und Handling weggeblasen werden. Persönlich gesprochen und denke nicht, dass ich jemals mit dieser Maschine langweilig werde. Ich empfehle jedem, einen zu kaufen, das du sein wirst.. Read more amazed. Arty

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 4 von 5

Machs mit qualitat!

10. April 2008 von tamlin23

Es gibt keine leugnen BMW bauen Qualität. Sobald ich zum ersten Mal die K12 sah, wusste ich, dass es das Thema von vielen vielen Stunden von sorgfältig aber aus Design gewesen war. Der Blick verlässt die Meinung, wie sie sagen, aber ich glaube, dass ein Bauchpfanne serienmäßig saß, wäre.. Lesen Sie mehr genug, um die Flut für diejenigen, die deklarieren würde es nicht angenehm für das Auge. Der K12 ist kein leichtes Bike, aber sein Gewicht ist tief getragen, also das einzige Mal, dass es bemerkenswert ist, wenn du versuchst, ihn hinunter einen Hügel hinunter zu gehen (ja meine Garage ist auf einem Hügel!). Der Motor ist reaktionsschnell und linear, aber wenn du sehen möchtest, was das Fahrrad machen kann, musst du dich von einer mechanischen Sympathie entlasten, die du haben kannst, da der K12's 4 Pot die seltsamsten Geräusche macht, die ich von einem Bike erlebt habe, vor allem beim Wickeln Von niedrigen revs.Der K12 ist ein sehr schnelles Fahrrad, aber das fühlt es nie wirklich. Die ESP - Aufhängung, deren Para - Duolever aufgestellt ist, funktioniert wunderbar gut. Der hintere Schwingenarm ist auch ein Wunder, einseitig mit einem Wellenantrieb, in einem schlanken und geformten Arm, der alles zusammenhält, wie machen sie das?! Die Front wird nicht wie normale Gabeln tauchen, und mit ESP, der WP-Einheiten und geflochtene Linien rundum ist, werden Sie nicht immer wollen, um diese Teile zu aktualisieren. ABS ist gut für den Wiederverkaufswert, aber nicht so gut zum Reiten. Sicher, es könnte dich eines Tages retten.. vielleicht.. aber für den Rest der Zeit ist es einfach umständlich. Versteh mich nicht falsch, die Bremsen sind gut und halt das Bike sehr gut. Bei nationalen Grenzgeschwindigkeiten bieten sie alles, was Sie brauchen, in Kraft und "fühlen". Aber geben Sie eine Stadt Reiten Umgebung und sie werden snatchy und über empfindlich vorne, und haben eine tote fühlen sich zu den hinteren. Ich glaube, es liegt an dem Servo, der die Bremsen unterstützt. Aber dann, wenn ABS nicht installiert wäre, bin ich mir sicher, dass die Situation auf dem Kopf schwenkt, und die Bremsen wären großartig in der Stadt und schrecklich für höhere Geschwindigkeit. Die Wahl ist dein.. Die K12 ist bequem und kann einfach Touren oder kratzen, warum ihre hässliche Schwester (die K1200S) kaufen, wenn man einen gemeinen Blick nackt haben könnte und immer noch mit der Geschwindigkeit bequem ist. Ich würde das fahrrad empfehlen, es wird den Besitzern gut dienen, und es wird immer Meinung abgeben, so dass es das Thema der Aufmerksamkeit bei fast jedem Fahrrad sammeln.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 3 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 3 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 4 von 5

Ehrfürchtiges Fahrrad

15. Januar 2008 von adventureman

Ich habe meine K1200R seit 5 Monaten laufen und ich bin genauso beeindruckt wie der Tag, an dem ich es gekauft habe. Sobald man sich an die Vorderseite gewöhnen, ist es ein sehr gepflanztes und überraschend schnelles Lenkrad für seine Größe. Komfort ist ausgezeichnet, es gibt eine Menge.. Lesen Sie mehr von Gedanken an die Reitposition, die den ganzen Tag komfortabel ist, kaufte ich den Sport-Bildschirm, aber um ehrlich zu sein, kann ich keinen wirklichen Nutzen zu haben, dass es passt und ich denke, es neigt Um den aggressiven Look des Bikes zu viel zu erweichen, ein faules Bike zu wollen?Kaufe den Sport oder S stattdessen. Das Beste am Fahrrad ist der Motor, das ist riesig! Das Drehmoment, das es erzeugt, ist etwas anderes, das es aus dem 6. sogar von einem Gehen ein Tempo und über 6000 U/min zieht, muss man wirklich hängen, denn dieses Ding ist SCHNELL! Downsides Reinigung, Reifen Leben und Preis (mit den Extras), obwohl Sie ein Fahrrad bekommen, die viele Köpfe dreht, wie die Leute nicht verstehen können, ist es tatsächlich ein BMW, wenn der Kauf verwendet, um sicherzustellen, dass Sie den Zylinderkopf auf Korrosion unter dem Pulver überprüfen Mantel, das ist ein Problem, das mein Fahrrad beeinflusst hat, aber die Händlerreaktion hat sich so weit in Bezug auf das Problem.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 von 5 - Value & Running Kosten 3 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Wirklich ehrfürchtiges Fahrrad

23. August 2007 von ostrye

Nachdem ich 13k Meilen abgedeckt habe, bin ich immer noch glücklich, ich habe mich für K12R entschieden. Keine Probleme mit ruckartiger Kraftstoffeinspritzung, also habe ich wohl Glück gehabt: D Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 3 von 5 - 4 von 5

Ehrfürchtiges Fahrrad

02 Mai 2007 von robpendle

Ehrfürchtiger Motor und atemberaubendes Fahrrad. Reitplatz sehr bequem, wenn man sich daran gewöhnt hat. Windschutz überraschend gut. Benötigt einen Hugger (hat einen gepasst) und nicht sicher über die Bridgstone Reifen. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

BMW K1200r voll beladen!

13. Oktober 2006 von bozr

Hatte Testfahrt nur für intriuge und war von allem beeindruckt - Drehmoment, Stabilität, Sicherheit und es wird wie ficken gehen, wenn gefragt. Windwiderstand ist so gut für einen nackten Roadster im Vergleich zu anderen Fahrrädern, die ich hatte - Ducati Monster Z1000 und CB1300.. Lesen Sie mehr Stärken: Kraft, Stabilität, Komfort, Kraftstoff. Schwächen: Elektrisch alles, wartet auf Problem!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - Lesen Sie alle 12 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2005
Jahr abgekündigt2008
Ursprünglicher Preis£ 9, 375
Gebrauchtpreis-
Gewährleistungstermin (wenn neu)Zwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe16 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten£ 300
Leistung
Max. Leistung167 bhp
Max. Drehmoment94 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit170 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung10, 9 Sek.
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch41 mpg
Tankbereich165 Meilen
Spezifikation
Motorgröße1157cc
Motortyp16v in-line vier, 6 gänge
RahmentypAluminium Zwillingsholm
Kraftstoffkapazität19 Liter
Sitzhöhe820mm
Fahrradgewicht211kg
VorderradaufhängungKompressionsdämpfung (nur bei ESA-Modell)
HinterradfederungPreload, Kompression, Rebound
VorderradbremseTwin 320 mm Scheiben
Hinterradbremse265mm Scheibe
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße180/50 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2005: Original K1200R Motorrad freigegeben.

Andere Versionen

Keiner.