Fahrrad Bewertungen

BMW HP4 (2012-2014) Bewertung

BMW HP4 (2012-2014) Bewertung

»ACTION-VIDEO HP4« - BMW S1000RR Test und Interviews Video

"Als ob der Standard S1000RR schon nicht gut genug war, hat BMW es noch schneller, leichter und technologisch fortgeschrittener gemacht"

"Als ob der Standard S1000RR schon nicht gut genug war, hat BMW es noch schneller, leichter und technologisch fortgeschrittener gemacht"

  • Auf einen Blick
  • ccm - 193 bhp
  • 37 mpg - 145 Meilen von

  • Versicherungsgruppe: 17 von 17
  • Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (820mm)
  • Gebraucht: £ 12, 000 bis £ 17,600 Alle BMW HP4s zum Verkauf

Gesamtbewertung 5 von 5

Als ob der Standard S1000RR schon nicht gut genug war, hat BMW mit dieser HP4-Version noch schneller, leichter und technologisch fortgeschrittener gemacht. Das Juwel in der HP4 Krone ist die neue elektronische Dynamic Damping Control (DDC) Federung System, das die Rebound und Kompression Dämpfung passt, während Sie mitfahren. Es gibt dem BMW die perfekte Aufhängung, ob Sie auf einer holprigen Back-Road oder Hämmern um eine glatte Rennstrecke sind.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5

Im Vergleich zu einem vollspezifischen S1000RR wiegt der HP4 9kg weniger und kippt die Waage bei 199kg. Diese Einsparung kommt von der Verwendung von leichteren Rädern, Batterie und verschiedenen Zusatzstoffen - als Ergebnis der HP4 steuert schärfer und mit weniger Aufwand. Neue Monoblic Brembos haben mehr Biss und die ABS-Einstellungen sind rager - entwickelt in der deutschen IDM-Superbike-Meisterschaft. Die große Verbesserung der Handhabung ergibt sich aus der elektronischen Aufhängung. Die Aufhängung ist mehr oder weniger biegsam, je nachdem, welche der vier Fahrmodi Sie wählen, dann passt sie sich in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit des Autos, der Drosselklappenstellung, dem mageren Winkel, dem ABS- und dem TC-Eingriff und der Heckschockbewegung an. Das System ist beeindruckend, so dass Sie perfekte Fahrqualität, Unterstützung und Kontrolle egal was die Bedingungen.

Motor 5 von 5

Die 193bhp S1000RR ist bereits das mächtigste Superbike, das man kaufen kann - der HP4 hat die gleiche Spitzenleistung, aber mehr Mitteldrehmoment und volle Leistung (statt 163bhp) im 'Regen' Fahrmodus. Die Drosselklappenreaktion ist noch glatter als die überarbeitete 2012 S1000RRs und in ihrem "Slick" Fahrmodus können Sie nun die Traktionskontrolle über eine Taste am linken Balken (in 15 Schritten) einstellen.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5

Die HP4 ist wunderschön gebaut und die polierte Aluminiumschwinge ist ein Kunstwerk. Zuverlässigkeit ist so gut wie jedes japanische Superbike.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 5 von 5

Wenn es um Strom, Ausrüstung, Elektronik, Handling und Geschwindigkeit geht, kommt kein anderes Superbike in die Nähe des HP4. Wenn man bedenkt, dass der HP4 billiger ist als die Tricolore-Version des Ducati Panigale, sieht es aus, ein sehr guter Wert zu sein.

Versicherungsgruppe: 17 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 5 von 5

Neben der elektronischen Aufhängung gibt es das neue 15-stufige Traktionskontrollsystem, vier Reitmodi, Brembo Monobloc Front Bremssättel, Leichtmetallräder, Rennsport ABS, Quickshifter, 200er Reihe hinten Pirelli Diablo Super Corsa SP, Mini LEDs, abgetönte Leinwand und Eine eingeschlossene Bauchdecke, die alle im Preis enthalten ist. Es gibt auch ein 'Carbon' HP4 Modell, mit Carbonfaser Körperplatten.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

4 Besitzer Haben ihre BMW HP4 (2012-2014) überprüft und bewertet in einer Reihe von Bereichen. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten.

Überprüfen Sie Ihren BMW HP4 (2012-2014)Zusammenfassung der Besitzer BewertungenGesamtbewertung4, 3 von 5Fahren Qualität & Bremsen5 von 5Motor4, 8 von 5Bauqualität und Zuverlässigkeit4 von 5Value & Running Kosten4, 3 von 5Ausrüstung4, 3 von 5

5 von 5 Bestes Bike überhaupt

07 Januar 2017 von Shaunie

Version: HP4 Carbon Jahr: 2014 Jährliche Servicekosten: £ 150 Weit und weg das beste Bike, das ich je besessen oder geritten habe. Unverschämt schnell, aber auch sicher und sicher. Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Einfach und vernünftig bequem zu fahren. Notwendigkeit, für eine Strecke nach einem Tank von Kraftstoff zu stoppen. Ein Finger zum Bremsen. Motor 5 von 5 Der Motor ist fantastisch. Mehr Macht als du jemals brauchst. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 Nie hatte eine einzige Sache falsch mit ihm. Vielleicht habe ich gerade Glück gehabt? Value & Running Kosten 5 von 5 Angemessen für Servicekosten. Besonders im Vergleich zu einem MV F4, den ich in der Vergangenheit hatte. Ausrüstung

5 von 5 Die Qualität aller Teile ist hervorragend. Da es die Carbon Edition ist, hat es viele schöne Carbon Bits, schöne Hebel und rearsets. Erfahrung erleben Gekauft von einem Haupthändler. Keine Probleme.

5 von 5 Schwer zu besser 3 Jahre auf

10. Februar 2016 von Stuart Barriskell

Version: Carbon Jahr: 2013 Jährliche Servicekosten: £ 150 Schön zusammengestellt, Verkleidung und damit verbundene Kohlenstoff und Kunststoffe sind solide. Atemberaubende Kopfdrehmaschine, die blau/weiß und Kohlenstoffteile sind perfekt. Handhabung und Bremsen sind so gut wie Sie bekommen, zwei Finger auf dem vorderen Bremshebel sind.. Lesen Sie mehr alles, was Sie brauchen. Fotografien tun es nicht Gerechtigkeit. Worst Features.. Ich mag nicht die Lange Dose, tauschte es für eine viel kürzere 3 Zoll Delkevic offen kann.. kann an nichts anderes so weit denken.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 DDC macht es einfach, hop on und das Fahrrad erzieht die Aussetzung zu Ihrem Reitstil, keine Notwendigkeit, etwas aufzustellen. Wie lange kann es sein, bevor man eine Pause braucht? Laufen aus Gas oder Pipeline. Motor 5 von 5 Nicht so glatt wie RR 8 Klinge an, mittlere Strecke leidet leicht, schlägt das obere Quartil und du hängst besser auf 9. 5k und aufwärts ist es geistig. Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 deutscher Technik nichts wirklich hinzuzufügen. Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung

5 von 5 Alles, was Sie jemals brauchen, keine Gimmicks, wesentliche Features entwickelt, um Sie sicher und aufrecht zu halten. Erfahrung erleben Gekauft von Dealer, positive Erfahrung.

5 von 5 Ehrfürchtiges HP4

22. August 2014 von Whizjet

Vielleicht bin ich nur glücklich Hatte ein 2010 S1000RR und hatte nie etwas falsch gemacht mit ihm. Nur auf den HP4 aufgerüstet, und unmöglich ist es in fast jeder Hinsicht besser. Die Handhabung ist noch schärfer, die mittlere Reichweite noch härter, die Aufhängung - gut, dachte ich.. Lesen Sie mehr es wäre Verkauf Hype, aber was für ein Unterschied. Öffne es, und es macht buchstäblich meinen Atem weg (und das ist nur in Sport/Rennen.. noch nicht zu 'Slick' absolviert). Bestes Bike, das ich je besessen habe, von einiger Entfernung - und auch beheizte Griffe!

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung

5 von 5 - 2 von 5 Meine Erfahrung mit dem s1000rr

02 Juli 2013 von Matthew1971

Während die s1000rr hat fantastische Mengen an Macht, ist einfach jedes Licht, um um jede twisty Straße oder verfolgen die Bauqualität ist nur schockierend. Eine aktuelle Umfrage auf einem s1000rr Forum zeigte, dass nur 2 von 30 Besitzern nicht teilgenommen haben oder.. Lesen Sie mehr Motorenprobleme.. Ive musste den Sumpf zusammen mit Kette und Benzinkappe ersetzen und mein Fahrrad ist nur sechs Monate alt und Wurde niemals im Regen geritten.. So eine Schande vor allem nach dem Bezahlen so viel..

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 1 von 5 - Value & Running Kosten 2 von 5 - Ausrüstung

2 von 5 - Lesen Sie alle 4 Besitzer Bewertungen in voller Fakten & Zahlen

ModellinfoJahr eingeführt2012Jahr abgekündigt2014Ursprünglicher Preis£ 16, 950Gebrauchtpreis£ 12, 000 bis £ 17,600Gewährleistungstermin (wenn neu)Zwei Jahre unbegrenzte Kilometer
BetriebskostenVersicherungsgruppe17 von 17Jährliche Kfz-Steuer£ 85Jährlicher Service-Kosten£ 150
LeistungMax. Leistung193 bhpMax. Drehmoment83 ft-lbHöchstgeschwindigkeit186 mph1/4-Meilen-Beschleunigung-Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch37 mpgTankbereich145 Meilen
SpezifikationMotorgrößecc16v, Inline-VierzylinderAluminium Zwillings-Holm-Rahmen. Doppelseitige Aluminiumschwinge.17, 5 Liter820mm199kgElektronisch verstellbare 43mm umgedrehte GabelnElektronisch verstellbarer Einzelschock.2 x 320mm Scheiben mit Vier-Kolben Brembo Monobloc Radial Bremssätteln. Racing ABS220mm Einzelscheibe mit Doppelkolben-Bremssattel. Racing ABS120/70 x 17200/55 x 17
Motortyp
Rahmentyp
Kraftstoffkapazität
Sitzhöhe
Fahrradgewicht
Vorderradaufhängung
Hinterradfederung
Vorderradbremse
Hinterradbremse
Reifengröße vorne
Reifengröße

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2012 - September: Presse-Start von HP4 in Jerez, Spanien.

Andere Versionen