Fahrrad Bewertungen

BMW F800GS ABENTEUER (2013-on) Rückblick

BMW F800GS ABENTEUER (2013-on) Rückblick

BMW F800GS Otoban Tecrübesi Video

"BMW hat sich bemüht, seine 800GS zu einem authentischen Abenteuerrad zu machen und bei diesem ersten Auftritt sicherlich nur das" erreicht zu haben.

"BMW hat sich bemüht, seine 800GS zu einem authentischen Abenteuerrad zu machen und bei diesem ersten Auftritt sicherlich nur das" erreicht zu haben.

  • Auf einen Blick
  • 798cc - 85 bhp
  • 50 mpg - 270 Meilen von
  • Versicherungsgruppe: 12 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Hohe Sitzhöhe ( <890> mm)
  • Neu: £ 9, 760 Gebraucht: £ 7,300 bis £ 11,800 Alle BMW F800GS ADVENTUREs zum Verkauf

Gesamtbewertung 4 von 5

BMW machte sich auf den Weg, um seine 800GS zu einem authentischen Abenteuerrad zu machen und bei dieser ersten Show haben wir sicherlich das erreicht. Grundsätzlich ist es ein 800GS mit einem größeren (underseat) Tank, ausgedehnte Karosserie und eine Vielzahl von Optionen. Denken Sie an es als "3/4 Version des 1200 Adventure" (obwohl, bei 800cc, es ist eigentlich 2/3) und Sie sollten die Idee bekommen. Oder, um es anders auszudrücken, ein Range Rover Sport im Vergleich zu den 1200's voll geblasen Range Rover. Das Auto hat alle den Stil, Ausstattung und praktisch die Fähigkeit des größeren Originals, aber zu einem weitaus erschwinglichen Preis und hat sich als ein großer Erfolg als Ergebnis erwiesen. Genau das gleiche gilt für BMW's neue 800 Adventure: es ist glaubwürdig, effektiv und erschwinglicher. Wie ich schon sagte: wenn sie es schon früher getan hätten..

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Die Fahrt, obwohl in dieser Gestalt, umgeben von allen Arten von Abenteuer-Utensilien, ist gleichermaßen unerschütterlich und effektiv noch mit genügend Poise zu gefallen. Während zwangsläufig eine Berührung groß und squishy, ​​wie jeder Off-Roader, mit dem Vorteil der ESA und verfestigte Front- und Heckdämpfung im "Sport" -Modus über ein paar Tupfer eines Knopfes, steuert der 800A so scharf und bleibt so wie Stabil wie jede Trailie hat ein Recht auf.

Motor 4 von 5

Der Grundparallel-Zwillingsmotor und das Roll-Chassis sind unverändert gegenüber dem Standard-F800GS (das selbst wurde für 2013 aktualisiert), ein bewährtes 85bhp @ 7500rpm und 61ft-lb @ 5750rpm Ausgleichswelle ausgerüstete Einheit. Der dreifache, nützliche, parallele Zwilling ist genau so, wie von anderen Modellen erinnert - flexibel, praktisch, mit einem fetten, effektiven Mitteltöner und doch genug quadratischen Charakter und Top-End-Vim zu unterhalten. Hier ist nichts schreckliches oder willst

Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5

Schwierig, zu diesem Zeitpunkt zu urteilend zu sein, aber auf den ersten Eindrücken scheint die Qualität dem üblichen, hohen BMW-Standard, während in Bezug auf die Zuverlässigkeit, mit dem Motor und Chassis unverändert, bewährte 800GS Artikel, gibt es wenig Grund zur Sorge.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 4 von 5

Nur schüchtern von £ 10K für die grundlegende Version ist nicht gerade billig, aber bietet einen Einstieg in das wahre 'Abenteuer' Segment für eine volle £ 3K weniger als seine 1200cc größeren Bruder. Derjenige, der hingeht, ist aber der Travel Pack, der mit all den Abenteuer-Style-Goodies, die man erwarten würde, sträubt - für fast £ 2K weniger als sogar ein Basic 1200.

Versicherungsgruppe: 12 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 4 von 5

Das 1200 Abenteuer gab immer den Eindruck (in der Regel durch optionale Fabrik Extras, zugegebenermaßen), um mit Leckereien zu bellen und, um glaubwürdig zu sein, die 800 mussten einfach das gleiche tun. BMW hat das erreicht, indem ich die 800A in zwei Spezifikationen geschickt anbiete - der Standard, einfach, wenn du willst, £ 9650 Enduro und die posher £ 10, 535 'Travel Edition', die mit ASC Traktionskontrolle (inkl. Enduro-Modus), beheizten Griffen, LED kommt Reitleuchten, Bordcomputer, Mittelständer und optionalen Reifen.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

Kein Besitzer hat das BMW F800GS ADVENTURE (2013-on) noch nicht bewertet.
Überprüfe dein BMW F800GS ADVENTURE (2013-on)

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt2013
Jahr abgekündigt-
Neuer Preis£ 9, 760
Gebrauchtpreis£ 7, 300 bis £ 11,800
GarantieleistungZwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe12 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten-
Leistung
Max. Leistung85 bhp
Max. Drehmoment61 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit135 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung-
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch50 mpg
Tankbereich270 Meilen
Spezifikation
Motorgröße798cc
MotortypFlüssig-gekühlt, dohc, 8v Parallel-Zwilling. 6 gänge, kettenantrieb
RahmentypStahlrohrgitter, Aluminiumguss-Schwenkarm
Kraftstoffkapazität24 Liter
Sitzhöhe<890> mm
Fahrradgewicht229kg
Vorderradaufhängung43mm umgekehrte teleskopische gabeln
HinterradfederungMonoschock mit Vorspannung und Zugstufendämpfung, optional ESA
Vorderradbremse2 x 300mm Scheiben mit Doppelkolben-Bremssattel und ABS
Hinterradbremse265mm Scheibe mit Einkolben-Bremssattel und ABS
Reifengröße vorne90/90 x 21
Reifengröße150/70 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2013: Modell gestartet

Andere Versionen

'Travel Edition' mit ASC-Traktionskontrolle (inkl. Enduro-Modus), beheizten Griffen, LED-Reitleuchten, Bordcomputer, Mittelständer und optionalen Reifen.