Sport

Barros macht gut auf RCV in Motegi

Barros macht gut auf RCV in Motegi

2014 Honda RCV1000R & RCV213 tested by Casey Stoner in Twin Ring Motegi promotional video Video

Alex Barros rezitierte Honda und Teamchef Sito Pons 'Glaube mit einem Sieg in Motegi auf seiner Debütfahrt auf dem West Honda RCV Viertakt, als Honda ein eins-zwei-drei im heutigen MotoGP-Rennen nahm.

Ein angespannter Rennstreifen mit Valentino Rossi war nur in der letzten Runde besiedelt. Der brasilianische Barros war der glattere der beiden, der mit Rossis zerlumpter Kurve scharf stand, als der Italiener anscheinend zum Griff kämpfte.

Loris Capirossi, Barros 'bald-zu-sein-ex-Teamkamerad nahm ein wohlverdientes Drittel, nachdem Max Biaggi aus der Konkurrenz gefallen war, und das Rennen, als sein vorderer Reifen anscheinend mit hoher Geschwindigkeit auf Runde 18 zerrte.

Ein weiterer Rentner war der Kawasaki ZX-RR von Akira Yanagawa. Es war ein schlimmer Ausgang für die Maschine in seinem Maid MotoGP. Das Fahrrad ergriff in Runde sieben und stellte den unglücklichen Yanagawa in den Kies.

Pole-Mann Daijiro Kato war ein anderer, der ein frühes Bad nahm, ein Mystery-Engine-Problem auf seinem RCV, der seinen Ruhestand von einem vielversprechenden zweiten Punkt frühzeitig forderte.

MotoGP:

1) A Barros 2) V Rossi 3) L Kapirossi 4) T Ukawa 5) C Checa 6) K Roberts 7) O Jacque 8) N Abe 9) N Aoki 10) J McWilliams 11) R Laconi 12) W Yoshikawa 13) J van de Goorbergh 14) J Hopkins 15) T Harada 16) S Nakano 17) G McCoy

250:

1) T Elias 2) M Melandri 3) Y Takahashi 4) F Nieto 5) E Alzamora 6) R Rofo 7) F Battaini 8) S Porto 9) R Locatelli 10) Ein Debon 11) H Aoyama 12) K Nakasuga 13) H Aoki 14) R Yokoe 15) J Hules 16) N Matsudo.. 19) J Vincent

125:

1) D Pedrosa 2) M Poggiali 3) S Jenkner 4) P Nieto 5) H Barbera 6) M Kallio 7) G Borsoi 8) J Oliv 9) J Lorenzo 10) H Nakejoh 11) S Aoyama 12) Y Ui 13) M Fabrizio 14) M Giansanti 15) Ein Vincent 16) T Yasuda.. 24) C Davies