Fahrrad Bewertungen

APRILIA RSV1000 (1998-2003) Bewertung

APRILIA RSV1000 (1998-2003) Bewertung

Aprilia RSV mille '00 bike review 2WheelsEurope HD Video

"Warum kaufe ich einen Ducati, wenn du einen Mille haben könnte? "

"Warum kaufe ich einen Ducati, wenn du einen Mille haben könnte? "

  • Auf einen Blick
  • <998> cc - 128 bhp
  • 38 mpg - 165 Meilen von
  • Versicherungsgruppe: 15 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (825mm)
  • Gebraucht: £ 2. 700 bis £ 3.900 Alle APRILIA RSV1000s zum Verkauf

Gesamtbewertung 5 von 5

Warum ein Ducati kaufen, wenn du eine Aprilia RSV1000 Mille haben könntest? OK, der Name ist vielleicht nicht so berühmt, aber die Mille ist ein hervorragendes Superbike mit einem überraschend vernünftigen Preisschild. Looks sind unverwechselbar, Zuverlässigkeit ist ziemlich gut, es ist einfach nur unglücklich, dass der Händler sichern kann.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Wenn man auf der Aprilia RSV1000 Mille sitzt, drückt sich die Aufhängung kaum aus und man merkt es, dass es 100% Sportmotorrad ist. Es ist eine Freude auf schnellen, glatten Straßen, Kippen leicht in die Ecken und Ausfeuern mit einer angenehmen Balance von Stabilität und Manövrierfähigkeit. Ein bisschen unangenehm in der Stadt, auf holprigen Flächen oder nassen B-Straßen. Ausgezeichnete Bremsen.

Motor 4 von 5

Die Aprilia RSV1000 Mille hat einen kompakten 60 Grad V-Zwilling mit einem trockenen Sumpf für zusätzliche Steifigkeit und konstante Schmierung, auch wenn man sich wendet. Bei niedrigen Umdrehungen ist die Macht kräftig, wenn etwas klumpig und ungeschickt in der Stadt. Dip in den Mittelton und es ist muskulös und bekommt wirklich das Motorrad schnell verschieben. Top-End-Power ist immens, aber nicht verrückt wie die neuesten 1000cc japanischen Fours.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 ​​von 5

Die Zuverlässigkeit der Aprilia RSV1000 Mille ist besser als Ducatis im gleichen Alter - aber nicht so gut wie die Japaner. Der Motor kann mit hohen Meilen ohne Probleme aufhören, aber elektrische niggles sind nicht unerhört. Aprilia Händler sind wenige und weit zwischen - und einige sind besser als andere. Teileversorgung kann quälend langsam sein.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 5 von 5

Sehr konkurrenzfähige neue Preise und jetzt auf dem gebrauchten Markt kann die Aprilia RSV1000 Mille ein Schnäppchen sein. Kombinieren Sie das mit der Tatsache, dass sie überraschend langlebig für ein italienisches Sport-Motorrad sind, ist die Versicherung eine Gruppe niedriger als viele Konkurrenten und Service ist nicht zu erpresserisch und eine saubere, gebrauchte Aprilia RSV1000 Mille sieht aus wie ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier finden Sie eine Ansicht von Aprilia RSV1000 Mille.

Versicherungsgruppe: 15 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 4 von 5

Die äußerst umfangreichen Uhren der Aprilia RSV1000 Mille und ein effektiver Scheinwerfer sind ein schönes Motorrad, das auf den Knochen gelegt werden könnte. Komfort war eindeutig kein Hauptanliegen für die Designer, aber es ist ok für eine Person über moderate Distanzen. Vergleichen und kaufen Teile für die Aprilia RSV im MCN Shop.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

13 Besitzer Haben ihre APRILIA RSV1000 (1998-2003) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe deine APRILIA RSV1000 (1998-2003)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 7 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 9 von 5
Motor4, 8 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 5 von 5
Value & Running Kosten4, 8 von 5
Ausrüstung4, 1 von 5
3 von 5

19. September 2016 von James Stone Version: RSV-R Jahr: 2002

Besitz einer 2002 Aprilia RSV-R, die die Ohlins Suspension, Carbon trimmt & OZ Räder als Standard. Über alles ein wirklich gutes Fahrrad, aber nie das Gefühl, den Drang, nur um reden um deswegen willen gehen.. Ich hatte die volle Arrow-System, das klang wie.. Lesen Sie mehr Donner bei jeder rpm, aber der Gedanke, jeden Verkehr zu berühren würde bald den Spaß machen Aus der Fahrt mit seiner ruckartigen Macht abholen, dass erforderliche konstante Kupplung Slip.. kurze Video - //www.youtube.com/watch?v=uGgU9rQ4Dp8

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 Die ohlins Suspension & Brembo Bremsen sind da oben mit dem Besten auch mit den neueren Sachen auf dem Markt, keine Beschwerden dort! Motor 2 von 5 Lasten des Drehmoments, das für das Vorderrad in der Lufttätigkeit groß war, aber wenn es drückte, fühlte es sich einfach wie irgendetwas über 9. 000 U/min an, das war wirklich nur Lärm um es willen.. Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 Nie hatte irgendwelche Ausfälle oder Dramen zu berichten, beim Kauf wurde ich sehr sorgfältig überprüft, um die Klemmkupplung gründlich zu überprüfen und niemals irgendwelche Drosselklappen zu benutzen, wenn sie als Ergebnis eine große Reparaturrechnung machen würden. Value & Running Kosten 3 von 5 Wirklich gut auf Treibstoff und allgemeine Service-Artikel finden Sie leicht genug online. Ausrüstung 3 von 5 Gut für das Alter, Lap Timer, einstellbares Shift Licht etc, Standard Sport Bike Bindestrich wirklich. Erfahrung erleben

Schauen Sie nach einem gut gepflegten Beispiel ohne böse Geräusche beim Start, Gabel-Siegel gehen oft mit den meisten Ausgaben dort Leben auf dem Hinterrad, haben einen Google auf die Überprüfung der Öl-Ebene als seine ein wenig komplizierter mit einem trockenen Sumpf eingerichtet. 5 von 5

2003 RSV Mille R

06 April 2009 von carl27

Mein 3. großes Bike nach dem Besitzen einer RS250 und ein '07 ZX6R, und Junge bin ich froh, wieder auf einer aprilia zu sein. Ich fand den ZX6R hervorragend gehandhabt und es hatte mehr als genug Kraft für mich, es ist Komfort, aber es ist fast unmöglich, für mehr als ein.. Lesen Sie mehr Stunde oder zwei.Ich habe ein paar Mal auf eine Mille im letzten Jahr und wusste, dass es alles, was ich brauchte, also im Februar bekam ich mir ein 2003 RSVR mit Carbon überall und Ohlins Aufhängung/Lenkungsdämpfer, OZ Räder, Ersatz Race Rohr/Chip etc. mit 8.000m auf Die Uhr für £ 3.5k. Es ist viel Fahrrad für das Geld! Die Mille ist ein bisschen groß von modernen Maßstäben und ich bin mir sicher, dass eine moderne 600 mit einem fairen Fahrer, geschweige denn eine neue Rasse 1000, an einem Anfänger (wie mich) auf einer Mille vorbeifahren könnte. Ich habe aber die Mille auf der Grundlage der realen Welt Fähigkeit. Nach meinen vorherigen Fahrrädern fühlt sich die Mille in der Art und Weise, wie man durch die Ecken rollen kann, fühlte sich das Setup auf meinem fühlen sich steif an (der vorherige Besitzer konnte gut ein Tinker haben), aber es verliert niemals die Gelassenheit und das Grunzen Der Ecken ist hervorragend (auch in einem zu hohen Gang). Ich bin immer noch an das Fahrrad gewöhnt (und fehlt die Kwak's Gangpositionsanzeige), aber so weit so gut, ich habe das Gefühl, dass dies in meiner Garage für eine sehr lange Zeit sein wird. Jetzt finden sie einen saubereren Auspuff..

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

RSVR 2002

30. März 2009 von Carlo19

Dies ist das beste Handling-Bike, das ich je besessen habe. Es ist viel besser als meine 2005 cbr600rr. Die Qualität dieses Bikes ist auch bei den Jav Bikes gleich. Ich würde dieses Fahrrad jedem empfehlen. Holen Sie sich eines davon! Lesen Sie mehr

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Neu konvertieren

16. September 2008 von rsv mille2000

Nach vielen Jahren auf großen il4 Ich habe wirklich eine Veränderung gedacht und die Opertunität kam, um diese Mille zu einem sehr guten Preis zu kaufen. Zuerst fand ich es top schwer und der Motor fühlte sich am besten, vor allem in der Stadt und ich begann mich zu fragen, ob ich einen Fehler gemacht hatte.. Lesen Sie mehr nach meinem glatten Jap il4's.Ich habe es schon seit 3 ​​Monaten und es ist wirklich auf mich gewachsen und jetzt kann ich nicht sehen, dass ich wieder in die 4's geht. Das schiere Grunzen schlägt Sie aus den Ecken, während die CT2 die perfekte Traktion bei extremer Magerung behalten. Der Motor fährt wirklich von 4k und wird mit der Leichtigkeit auf die 10k Marke umgehen. Die vordere Bremse ist, wie man es von Brembo auf einem Sportfahrrad erwarten würde, stark und mit viel Gefühl und Rückkopplung, die hintere Bremse, muss man sagen, ist alles andere als sinnlos, sobald sich das Fahrrad erwärmt. Die digitalen Uhren, während jetzt ein bisschen aussieht im Aussehen, haben eine kleine Reihe von Gadjets wie Top-Geschwindigkeit, ave Geschwindigkeit, Temp, Batteriespannung und sogar eine Runde Timer! Insgesamt, sobald Sie Ihren Kopf in V-Twin-Modus gestimmt haben, haben Sie eine Maschine, die große Zufriedenheit und Nervenkitzel ohne die Widmung eines Rennfahrers geben kann. Es ist etwas, dass Sie Zeit für die Zeit, wenn Sie nicht zu einem großen Zwilling verwendet werden müssen.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

V-Zwillinge Regel

19. Juni 2008 von weatie

Ich hatte zwei davon eine 99 RSV (2000-2002) und eine 2002 RSVR (2002-2004) und sie waren beide böse. Ich muss sagen, dass die R-Version mit dem ohlins-Kit usw. viel besser war, und in Gelb drehte ich immer überall die Köpfe. Ich bin ein paar Mal ins Ausland gegangen.. Lesen Sie mehr auf dem Gelben RSVR und jedes Mal, wenn ich einen Dienst anhielt, um zu tanken, würden die Leute vorbeikommen und es anschauen. Ging zu einem Jap vier nach für ein paar Jahre, aber jetzt wieder zu einem V-Zwilling wieder und jetzt haben die 2007-Modell.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 4 von 5

Süchtig machend und frustrierend

10. Juni 2008 von bigbadmad

Dies ist mein erstes Liter-Bike und wurde von mir als ein Weg in 1000cc-Maschinen gekauft, ohne dass die Versicherung mich verurteilte. Ich kam aus einem Hintergrund und liebe von Inline 4s. Zuerst dachte ich, das war ein schrecklicher Fehler, aber im Laufe der Zeit bin ich gewachsen.. Lesen Sie mehr Liebe dieses Bike mehr und mehr. Schlechte Punkte: • Es braucht Zeit für einen iL4-Fahrer, um zu lernen, wie man es reitet und welche Ausrüstung in sein muss. • Keine Kraftstoffanzeige, nur eine Warnleuchte. • Eats-Batterien - kaufen Sie die beste Batterie, die Sie sich leisten können und halten Sie es bis zu einem optimiert. • Over Getriebe - Holen Sie sich ein 16 (oder sogar 15) Zahn Vorderrad. • Harte Arbeit in der Stadt - was erwarten Sie, dass es ein großer Zwilling ist, es würde immer viel Kupplungsfederung im langsamen Verkehr brauchen. • Die Uhren sehen aus wie sie aus dem britischen Leyland gestohlen wurden.. • Ein tolles Bike beim Stoppen/Reiten, manchmal kommt das Licht (mit 4/5 Liter übrig) bei 90 Meilen. • brennt Öl. • Starter Klemmkupplung ist echte Schwachstelle und ist sehr teuer zu ersetzen. • Es schüttelt Schrauben und Schrauben mit den großen V-Zwillingsschwingungen. • Der hintere Hauptbremszylinder wird von den Ableitungsrohren gekocht und die Bremse hört langsam auf zu arbeiten. • Sehr groß - nicht für den Stumpf des Beines. • Schmerzen im Arsch, um das Öl zu überprüfen. Gute Punkte: • Sehr sparsam auf Langstrecken Autobahn Arbeit - Mine Rückkehr über 50mpg saß bei 90mph. • Überraschend komfortabel, ich habe einen 620 Meilen Tag aus dem Süden von Frankreich auf meiner gemacht. • Die Fahrt aus den Ecken ist tief, tief süchtig und schmeichelt dein Reiten und lässt dich schneller schauen als du bist. • Die Handhabung beim Wandern ist sehr einfach und stabil. Für ein großes Fahrrad ist es ziemlich flink Ich habe es geschüttelt, es ist Bars, wenn es Katzenaugen getroffen wird. Aber es hat sich trotz Provokation nicht geschlagen. • Uhren sind unglaublich umfangreich, wenn man herausfinden kann, wie sie funktionieren • Die italienische Exotica trägt eine überraschende Menge an Kudos mit anderen Bikern. Ich bin immer überrascht, wie viel Aufmerksamkeit meine Mille bekommt. • Auch auf dem Standard klingt es toll.• Es gibt viele bling Teile für RSVs und sie sind ganz einfach zu stimmen für noch mehr grunzen. • Eine aktive und freundliche Online-Community. • Sobald ich mit der schrecklichen Aufrechterhaltung der Vergangenheit beschäftigt war, war die Besitzermine sehr zuverlässig. • Sehr praktisch unter Sitzplatz, ich habe einen halben RAC-Transporter da drüben. • Die große "Verkleidung" ist ideal für Distanzarbeit und Wetterschutz, das ist wirklich ein Sportfahrrad, das Tour macht. • Die Lichter - vor allem die hohen Balken - sind hervorragend. • Die vorderen Bremsen sind die besten, die ich je benutzt habe - Geflochtene Stahllinien an vier Pad, goldline Brembos! Einzelfinger Druck ist alles, was benötigt wird, um zu stoppen. • Sehr groß - gut für die größeren Reiter. • Anständiger Kindersitz, nicht wie die Brillo-Pad die meisten Fahrräder haben. Ich hatte ein bisschen eine Liebe/Hass-Beziehung mit diesem Bike, bis ich es auf einige lange Distanz, High-Paced Ride Outs mit Reitern, die viel mehr erfahren als ich bin. Es war so gut auf diesen Ausflügen, dass ich von dieser Maschine richtig beeindruckt bin. Es schmeichelte mir das Reiten und liebte mich durch lange Tage im Sattel. Es hielt sich mit den sehr schnellen Maschinen aufrecht oder blickte auf, neue Feuerklinge, ZZR1400, Busa etc. Alle guten Punkte über die Mille haben mich wirklich beeindruckt, es ist eine echte Reitermaschine und die schlechten Punkte sind in meiner Schätzung verblasst. Du bekommst eine Hölle von viel Fahrrad für dein Geld, wenn du einen RSV kaufst. Sicher dort gibt es Fahrräder da draußen mit viel mehr BHP/Top-Geschwindigkeit, aber für echte Welt Reiten dieses Bike wird mit so ziemlich alles bleiben. Versuchen Sie es, Sie mögen es.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 4 von 5

Süchtig machend und frustrierend

10. Juni 2008 von Anonymous

Dies ist mein erstes Liter-Bike und wurde von mir als ein Weg in 1000cc-Maschinen gekauft, ohne dass die Versicherung mich verurteilte. Ich kam aus einem Hintergrund und liebe von Inline 4s. Zuerst dachte ich, das war ein schrecklicher Fehler, aber im Laufe der Zeit bin ich gewachsen.. Lesen Sie mehr Liebe dieses Bike mehr und mehr. Schlechte Punkte: • Es braucht Zeit für einen iL4-Fahrer, um zu lernen, wie man es reitet und welche Ausrüstung in sein muss. • Keine Kraftstoffanzeige, nur eine Warnleuchte. • Eats-Batterien - kaufen Sie die beste Batterie, die Sie sich leisten können und halten Sie es bis zu einem optimiert. • Over Getriebe - Holen Sie sich ein 16 (oder sogar 15) Zahn Vorderrad. • Harte Arbeit in der Stadt - was erwarten Sie, dass es ein großer Zwilling ist, es würde immer viel Kupplungsfederung im langsamen Verkehr brauchen. • Die Uhren sehen aus wie sie aus dem britischen Leyland gestohlen wurden.. • Ein tolles Bike beim Stoppen/Reiten, manchmal kommt das Licht (mit 4/5 Liter übrig) bei 90 Meilen. • brennt Öl. • Starter Klemmkupplung ist echte Schwachstelle und ist sehr teuer zu ersetzen. • Es schüttelt Schrauben und Schrauben mit den großen V-Zwillingsschwingungen. • Der hintere Hauptbremszylinder wird von den Ableitungsrohren gekocht und die Bremse hört langsam auf zu arbeiten. • Sehr groß - nicht für den Stumpf des Beines. • Schmerzen im Arsch, um das Öl zu überprüfen. Gute Punkte: • Sehr sparsam auf Langstrecken Autobahn Arbeit - Mine Rückkehr über 50mpg saß bei 90mph. • Überraschend komfortabel, ich habe einen 620 Meilen Tag aus dem Süden von Frankreich auf meiner gemacht. • Die Fahrt aus den Ecken ist tief, tief süchtig und schmeichelt dein Reiten und lässt dich schneller schauen als du bist. • Die Handhabung beim Wandern ist sehr einfach und stabil. Für ein großes Fahrrad ist es ziemlich flink Ich habe es geschüttelt, es ist Bars, wenn es Katzenaugen getroffen wird. Aber es hat sich trotz Provokation nicht geschlagen. • Uhren sind unglaublich umfangreich, wenn man herausfinden kann, wie sie funktionieren • Die italienische Exotica trägt eine überraschende Menge an Kudos mit anderen Bikern. Ich bin immer überrascht, wie viel Aufmerksamkeit meine Mille bekommt. • Auch auf dem Standard klingt es toll. • Es gibt viele bling Teile für RSVs und sie sind ganz einfach zu stimmen für noch mehr grunzen. • Eine aktive und freundliche Online-Community.• Sobald ich mit der schrecklichen Aufrechterhaltung der Vergangenheit beschäftigt war, war die Besitzermine sehr zuverlässig. • Sehr praktisch unter Sitzplatz, ich habe einen halben RAC-Transporter da drüben. • Die große "Verkleidung" ist ideal für Distanzarbeit und Wetterschutz, das ist wirklich ein Sportfahrrad, das Tour macht. • Die Lichter - vor allem die hohen Balken - sind hervorragend. • Die vorderen Bremsen sind die besten, die ich je benutzt habe - Geflochtene Stahllinien an vier Pad, goldline Brembos! Einzelfinger Druck ist alles, was benötigt wird, um zu stoppen. • Sehr groß - gut für die größeren Reiter. • Anständiger Kindersitz, nicht wie die Brillo-Pad die meisten Fahrräder haben. Ich hatte ein bisschen eine Liebe/Hass-Beziehung mit diesem Bike, bis ich es auf einige lange Distanz, High-Paced Ride Outs mit Reitern, die viel mehr erfahren als ich bin. Es war so gut auf diesen Ausflügen, dass ich von dieser Maschine richtig beeindruckt bin. Es schmeichelte mir das Reiten und liebte mich durch lange Tage im Sattel. Es hielt sich mit den sehr schnellen Maschinen aufrecht oder blickte auf, neue Feuerklinge, ZZR1400, Busa etc. Alle guten Punkte über die Mille haben mich wirklich beeindruckt, es ist eine echte Reitermaschine und die schlechten Punkte sind in meiner Schätzung verblasst. Du bekommst eine Hölle von viel Fahrrad für dein Geld, wenn du einen RSV kaufst. Sicher dort gibt es Fahrräder da draußen mit viel mehr BHP/Top-Geschwindigkeit, aber für echte Welt Reiten dieses Bike wird mit so ziemlich alles bleiben. Versuchen Sie es, Sie mögen es.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 3 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

RSV-Fabrik

28. Oktober 2007 von norris

Ich kaufte meine 06-Modell bei 3 Monate alt mit knapp über tausend Meilen zeigen. Ich hatte jedes Jap Sport-Bike R1 Blade/ZX/GSXR etc und nach 30 Jahren Inline-Fours waren sie alle anfangen, das gleiche zu fühlen, plus die neuesten Modelle sind ehrlich zu sein.. Lesen Sie mehr zu klein für eine 6ft 2 "15 Stein Mann, der ein Sozius 99% der Zeit hat.Ich habe jetzt die RSV für 12 Monate besessen und habe bis zu 8000 Meilen.. Great Bike, die Zeit braucht, um auf Sie als seine so anders als die Inline-Fours. Nichts ist in dieser Zeit falsch geworden. Ich habe es einmal gewartet (6250 Meile Intervalle) Ich finde es sehr komfortabel für lange Reisen mit viel Platz um mich zu bewegen, ich war auf meinem letzten R1 verkrüppelt, weil es so klein und eng war.. Ein niggle aber ist der Treibstoff Verbrauch, das Fahrrad wird hart geritten, aber es trinkt Kraftstoff mit einer alarmierenden Rate. Insgesamt obwohl ich so beeindruckt war, würde ich von einem anderen, wenn die Zeit zu ändern kommt. Ein Wort über Ersatzteile.. Managed, um meine zu fallen, während Sie es auf dem Fahrerlager stehen, schnappen den Spiegel aus. Erhalten Sie einen über den Ladentisch bei meinem örtlichen Händler (Cobb & Jagger) und einen Bremshebel von ebay (£ 8.00 als apposed to £ 62.00)

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Genial!

17. Juni 2007 von Cheeky-Monkey

Erwerb einer Minze 2002 Mille im April 2007 mit nur 3300 Meilen auf der Uhr. Ehrfürchtiges Fahrrad! Liebe das Aussehen, die stonking Motor, und die thumping Sound macht es jedes Mal, wenn ich die Drossel öffnen. Schön.. Ich wollte immer einen V-Twin und keine Reue an.. Lesen Sie mehr alle Trading bis zu diesem von meinem letzten Bike, das war ein R6. Der R6 war sehr lustig, aber der RSV ist in einer anderen Liga.. Wenn du jemals über einen RSV nachgedacht hast.. geh mal versuchen.. du wirst eine Weile lächeln!

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - 5 von 5

Italienische exotica mit sieht für zu sterben.

14. Februar 2006 von rluddington1

Gekauft haben, dieses schöne Beispiel für eine 2002 Mille letzten September nach einer Reihe von Jap Inline Fours und Honda V4's. Zuerst war ich sehr besorgt um Zuverlässigkeit, aber machte meine Hausaufgaben und konnte kein schlechtes Wort über das Fahrrad erzählen. 6 Monate später und.. Lesen Sie mehr die Bewertungen waren richtig. Nichts ist mit dem Motorrad nichts los, und sie fängt erstmal an, auch nachdem sie für mehrere Wochen, Mitte Winter, aufgestellt wurde. Ich habe mich zu einer Full-on Race Pipe (klingt unglaublich) behandelt und habe eine Dermatierung mod 'und sie wirklich fliegt. Das Bike kam bereits mit einem 16T vorderen Kettenrad, das Stadt Reiten hilft, aber Sie leiden noch in der Stadt von schmerzenden Handgelenken, gut mit meinem Gewicht, das Sie tun! Motor und alle Legierung Rahmen sind ein Meisterwerk der Technik und der hintere Swinger ist einfach herrlich. Stärken: Preis-Leistungs-Verhältnis (600cc Jap Geld), Handling, Bauqualität. Schwächen: Ins Gruppe 17, Preise fallen (gute Neuigkeiten für Käufer), Teileverzögerungen (dauerte 3 Wochen, um ein paar Ersatzschrauben zu bekommen, die korrodiert hatten).

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 4 von 5 - Lesen Sie alle 13 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Modellinfo
Jahr eingeführt1998
Jahr abgekündigt2003
Ursprünglicher Preis-
Gebrauchtpreis£ 2. 700 bis £ 3.900
Gewährleistungstermin (wenn neu)Zwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Betriebskosten
Versicherungsgruppe15 von 17
Jährliche Kfz-Steuer£ 85
Jährlicher Service-Kosten-
Leistung
Max. Leistung128 bhp
Max. Drehmoment73 ft-lb
Höchstgeschwindigkeit165 mph
1/4-Meilen-Beschleunigung11 Sek.
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch38 mpg
Tankbereich165 Meilen
Spezifikation
Motorgröße<998> cc
Motortyp<998> cc Viertakt 60-Grad V-Zwilling
RahmentypAluminium Zwillingsholm
Kraftstoffkapazität20 Liter
Sitzhöhe825mm
Fahrradgewicht187kg
VorderradaufhängungPreload, Rebound, Kompression
HinterradfederungPreload, Rebound, Kompression, Fahrhöhe
VorderradbremseDoppel 320mm Scheiben
Hinterradbremse220mm Scheibe
Reifengröße vorne120/70 x 17
Reifengröße190/50 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

1998: Aprilia RSV1000 Mille startete.
2001: Großes Update inklusive mehr Leistung und neuer Karosserie.
2003: Aufhängung, Bremsen und Getriebe aufgehoben. Brünierter Stahlauspuff und modifizierte Kunststoffe auf der Rückseite.

Andere Versionen

Aprilia RSV-R: Hochspezifische Version des RSV1000 Mille. Einzelsitz, überlegene Aufhängung, leichte Oz Räder.
Aprilia RSV Mille SP: Ultrahochspezifische Plattform für Rennräder. Einstellbarer Rahmen, Ohlins Aufhängung, Carbon Karosserie, Legierung Tank, Sand Guss Fällen - und ein £ 23K Preisschild.