Fahrrad Bewertungen

APRILIA PEGASO FACTORY (2007-2009) Bewertung

APRILIA PEGASO FACTORY (2007-2009) Bewertung

APRILIA PEGASO FACTORY (2007-2009) Review Video

"Special" Factory "Version sickert italienisch cool und Stil"

"Special" Factory "Version sickert italienisch cool und Stil"

  • Auf einen Blick
  • 660ccm - 48 bhp
  • 58 mpg - 137 Meilen von
  • Versicherungsgruppe: 9 von 17
    Versteigerungsversand jetzt vergleichen
  • Mittlere Sitzhöhe (780mm)

Gesamtbewertung 4 von 5

Die spezielle "Factory" -Version von Aprilias immergrünen Treibstoff-eingespritzten 660cc-Einzylinder-Pegaso (es ist schon 1989 in verschiedenen Erscheinungsformen - es war das erste 'große' Motorrad der italienischen Firma) ist ein wahres Juwel. Mit seiner klaren neuen Radial-Vorderradbremse, leichten Speichenfelgen, einem Hauch von Kohlefaser und fertig, um wie sein großer Bruder Tuono oder RSV Fabrik auszusehen, die Aprilia Pegaso Fabrik sickert italienischen cool und Stil. All dies für nur £ 4999.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5

Solch eine bescheidene Menge an Kraft wird niemals die gut gerüsteten, leichten Chassis oder Griff aus den Pirelli Diablo Reifen zu testen, so dass Sie die Aprilia Pegaso Factory ziemlich viel Flat-Stick überall zu fahren, einschließlich Ecken, wenn Sie es wünschen. Weil es schwer ist, auf die Aprilia Pegaso Factroy in Schwierigkeiten zu kommen und es nutzt sich nicht zu ernst, es ist ein Gekicher zu fahren. Es ist eines jener Motorräder, auf die du nicht warten kannst, auch nach einer langen Fahrt. In der Stadt ist die Aprilia flink, geräumig, komfortabel und benutzerfreundlich.

Motor 4 von 5

Sie würden vergeben werden für das Denken der Aprilia Pegaso Fabrik war ein burbling Zwilling anstatt ein einziges Zylinder Motorrad; Es ist so glatt. Es gibt keine der tuckernden, klappernden schlechten Manieren, die du mit solch einem großvolumigen Einzylinder-Motor verbinden würdest, einfach glatte Kraft vom Tickover bis hin zu 6000 U/min, wo die Aprilia ihre Höchstleistung von maximal 48 PS macht. Zwar gibt es genug Kraft, um mit der Stadt oder auf sehr engen B-Straßen Spaß zu haben, für schnellere Straßen, Touren oder Langstrecken-Touren, die Sie brauchen, um etwas größer zu sehen.

Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5

Aprilia hat wirklich die alte Ansicht betreten, dass italienische Fahrräder unzuverlässig sind. Das ist die Bauqualität, die Haltbarkeit der Motoren und der fehlerfreie Betrieb der Elektrik in der Aprilia Pegaso Factory sowie die anderen Bikes im Aprilia-Sortiment wie der RSV und Tuono wäre es nicht weit falsch, an Aprilia als eine Art zu denken Von 'italienischen Honda'.

Versicherung, laufende Kosten & Wert 5 von 5

Fünf große Plätze die Aprilia Pegaso Fabrik im Ball-Park von weniger exotischen Wettbewerb wie der Suzuki V-Strom 650, Kawasaki's ER-6N, die Yamaha FZ-6 Fazer und die Honda Hornet. Zugegeben, diese Motorräder haben alle viel mehr Leistung als der Pegaso 48bhp Motor könnte hoffen, auszuräumen, und sind besser für das Reiten lange Distanzen, aber wenn Sie Lust auf funky Fahrrad zu zip in der Stadt auf, oder ein paar Stunden gehen bonkers auf Backroads der Aprilia Pegaso Fabrik ist gut bis zu dem Job. Finden Sie eine Aprilia Pegaso Fabrik zum Verkauf.

Versicherungsgruppe: 9 von 17 - vergleichen Sie jetzt Motorradversicherungszitate.

Ausrüstung 5 von 5

Sie erhalten eine Menge für Ihre £ 4999 mit der Aprilia Pegaso Factory: ein kugelsicherer flüssigkeitsgekühlter, kraftstoffeingeführter 48bhp Einzylinder-Motor, funky sieht und ein 'Boot', um Sachen in, wie Sonnenbrillen und vielleicht ein Twirl auf Oberseite des Tanks, der einen kühlen elektronischen Fang hat. Mit der Aprilia Pegaso Fabrik erhalten Sie auch spezielle leichte Gold eloxierte Speichen-Leichtmetallfelgen, eine Vier-Kolben-Radial-Vorderradbremse, einen Radialkolben-Hauptzylinder, geflochtene Stahlschläuche, Tuono-Lenker und massiv bearbeitete Billet-Aluminium-Lenkerklemme und Carbonfaser-Karosserie-Seitenschutzauspuff Schild und Kotflügel. Der Sitz ist etwas größer und es gibt auch neue Grafiken. Vergleichen und kaufen Sie Teile für die Aprilia Pegaso Fabrik im MCN Shop.

Von MCN Staff

Besitzer Bewertungen

4 Besitzer Haben ihre APRILIA PEGASO FACTORY (2007-2009) überprüft und in einer Reihe von Bereichen bewertet. Lesen Sie, was sie zu sagen haben und was sie mögen und mögen nicht über das Fahrrad unten. Überprüfe deine APRILIA PEGASO FACTORY (2007-2009)

Zusammenfassung der Besitzer Bewertungen
Gesamtbewertung4, 5 von 5
Fahren Qualität & Bremsen4, 5 von 5
Motor4, 5 von 5
Bauqualität und Zuverlässigkeit4, 5 von 5
Value & Running Kosten4, 3 von 5
Ausrüstung5 von 5
5 von 5

Erster Timer

13. November 2009 von Morgano

Das ist mein erstes großes Fahrrad. Es ist so stabil, um in der Stadt zu fahren. Es gibt viel Vertrauen in die Ecken. Es kann von Seite zu Seite mit Leichtigkeit geschlagen werden. Es fühlt sich so leicht zu fahren und umzuschieben. Ich kann nicht warten, bis ich es laufen kann, im Moment bin ich.. Lesen Sie mehr auf 5500rpm begrenzt. Die Bremsen sind fantastisch zieht es zum Stillstand in kürzester Zeit mit Leichtigkeit. Die Macht zieht von unten nach unten, wenn Sie die fünf Gänge arbeiten. Der beste Teil ist das Aussehen, eine tolle Mischung aus Supermoto und Street Style.. & sie Räder, Top Schublade. Schließlich ist der Sitz sehr bequem, lehnen Sie sich zurück und aufrecht in der Stadt, gleiten Sie vorwärts und umarmen den Tank, wenn auf den A & B Straßen. Wenn es ein negatives dann wäre, wäre es, klingt großartig einfach nicht laut genug über den Wind am oberen Ende der gesetzlichen Geschwindigkeiten. Genießen.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 4 von 5

Was für ein tolles kleines Fahrrad

16. März 2009 von manxman2

Dieses Bike macht den Spaß wieder in meine Radtouren, das letzte Mal hatte ich ein Fahrrad, das war so viel Spaß war vor 12 Jahren mit meinem Honda africa tein 750cc, ich habe meine honda st 1300 st verkauft, um dieses Spielzeug wie Fahrrad zu bekommen, und Ich bin so froh, dass ich es getan habe, es ist so einverstanden.. Lesen Sie mehr, dass Sie das glatte Getriebe arbeiten müssen, um einen Ansturm zu bekommen, aber die Belohnungen sind großartig, es klingt gut, sieht gut aus und geht so schnell wie ich ohne Angst vor einem Verbot, um die engen Straßen ist es so fancy wie jedes Sport-Bike oder große Trailie, das ist besser als meine alten bmw gs, oder 1000ccm v strom, es fühlt sich so leicht, so einfach zu umschalten, gut glücklich, und es ist nicht schlecht Auf der Autobahn, wenn Sie Ihre Geschwindigkeit auf rund 70mph senken, Flip-Screen kommen nächste Woche, so dass könnte helfen, und wie für die Vibes sie sind großartig, können Sie fühlen, dass glatte einzelne wachsen weg, albern billig bei £ 1 unter 4k, ich bin Immer noch ein Köcher nach 200 schnellen B-Road-Meilen gestern!!

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 5 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 5 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 5 von 5

Nichts schlägt es um eine Ecke

05 Mai 2008 von stephen. crawford864

Tolles Bike, ich habe meine CBR1000FN verkauft und kaufte diese vor 6 Monaten kaufte ich es für sein Aussehen Gewicht (oder Mangel an) und Kurvenfahrt. Auf B-Straßen wird nichts schlagen, ich kann mit Sportbikes und Supermotos bleiben. Die Treibstoff-Glitch war ein Schmerz zu beginnen, aber.. Lesen Sie mehr nach seinem ersten Service war es viel glatter auch ich neigen dazu, die revs über 4k zu halten. Die Blicke, die ich denke, sind großartig. Ich bekomme ca. 140-150, bevor die Treibstoff-Licht auf und das ist nicht Töpfer um bei rund 30 MPH. Sie müssen die Getriebe mehr verwenden, was auf einer 650 zu erwarten ist. Der Komfort ist gut, außer auf Autobahnen, wo 80 MPH schwer zu bekommen ist in der Tat alles über 65 MPH für jede Zeitdauer wird ein Schmerz im Nacken, aber für Mir geht es gut, ich fahre nicht auf Autobahnen, ich habe es für die AB-Straßen von Schottland gekauft.Dies ist ein Fahrrad eine Menge Leute geben nicht einen zweiten Blick sie wissen nicht, was sie fehlen. Der einzige Fehler, den ich finden kann, ist Aprilias Teile Service, der in einem Wort CRAP ist.

Fahren Qualität & Bremsen 5 von 5 - Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 5 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - 4 von 5

Das beste Rennrad aller Zeiten

01. November 2007 von dazzawra

Ich hatte viele Fahrräder und habe gerade verkauft 2 Ducatis hat eine Pegaso Factory gekauft. Der Grund dafür ist, dass ich fast immer im Verkehr fahre. Es ist ein toller Spaß und hat so viel Low-Down-Power seine brillante für nippen rund Autos. Als Standard, obwohl.. Lesen Sie mehr Treibstoff ist schlecht. Es gibt viel Schwankungen bei mittlerer Drosselklappe. Ich habe einen Power Commander angelegt, der ihn meist aussortiert hat. Ich habe auch Leo Vinci Dosen gepasst und es klingt toll. Bauqualität ist erstklassig, wohl besser als die meisten Jap Bikes. Die Motorhaube auf dem Panzer ist ein tolles Feature und ich weiß wirklich nicht, warum es noch niemand getan hat. Es ist sehr bequem, leichte, anständige Tank-Bereich. Nur nach unten ist die Autobahnarbeit. Es ist gut für eine Weile, aber es wird ein bisschen langweilig. Wenn Sie eine große Stadt oder Backroads Fahrrad wollen, das ist gut aussehen und Spaß zu reiten. Dieses überraschend praktische Fahrrad wird empfohlen.

Fahren Qualität & Bremsen 4 von 5 - Motor 4 von 5 - Bauqualität und Zuverlässigkeit 4 von 5 - Value & Running Kosten 4 von 5 - Ausrüstung 5 von 5 - Lesen Sie alle 4 Besitzer Bewertungen in voller

Fakten & Zahlen

Gebrauchtpreis-Gewährleistungstermin (wenn neu)Zwei Jahre unbegrenzte Kilometer
Modellinfo
Jahr eingeführt2007
Jahr abgekündigt2009
Ursprünglicher Preis£ 4,
BetriebskostenVersicherungsgruppe9 von 17Jährliche Kfz-Steuer£ 85Jährlicher Service-Kosten-
LeistungMax. Leistung48 bhpMax. Drehmoment44 ft-lbHöchstgeschwindigkeit115 mph1/4-Meilen-Beschleunigung-Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch58 mpgTankbereich137 Meilen
SpezifikationMotorgröße660ccMotortyp4v, einzeln, Kraftstoffeinspritzung, 5 GängeRahmentypStahlhalterungKraftstoffkapazität16 LiterSitzhöhe780mmFahrradgewicht168kgVorderradaufhängungNicht einstellbarHinterradfederungPreload und Rebound DämpfungVorderradbremseEinzelne 320mm Scheiben, Vier-Kolben-BremssattelHinterradbremseEinzelne 320mm Scheiben, Vier-Kolben-BremssattelReifengröße vorne110/70 x 17Reifengröße160/60 x 17

Geschichte & Versionen

Modellgeschichte

2007: Aprilia Pegaso Factory eingeführt als High-Spec-Version der bestehenden Pegaso 660.

Andere Versionen

Keiner.